Neues, Nachrichten, Hinweise ...


• Freitag, 24. Juni 2016

Die Arbeiten laufen immer noch auf vollen Touren ...

Links werden die Löcher zugeschweißt, durch die vorher die Maschinen wieder im Schiff eingebaut worden sind. Rechts ist davon schon nichts mehr zu sehen.

Stand der Arbeiten

Die Werft und alle Zulieferer arbeiten konzentriert auf Hochtouren. Leider werden die Arbeiten immer wieder vom Prüfer des Germanischen Lloyd unterbrochen, der anscheinend alles versucht, um die Fertigstellung der Arbeiten zu verhindern. Grund: die Versicherung hat einen Haftungsvorbehalt ausgesprochen gegen ihn, weil er die Unfallursache abgenommen hat ...


• Montag, 20. Juni 2016

Der NDR hat einen Film gesendet

"Die Wega fehlt in Butjadingen"


• Samstag, 18. Juni 2016

Die Arbeiten laufen immer noch auf vollen Touren ...

Der Germanische Lloyd tut sich sehr schwer, die einzelnen Arbeiten am Schiff abzunehmen, weil er von der Versicherung rechtlich belangt wird. Die Versicherung und besonders die Werft helfen jetzt, dass es weitergeht.

Am 4.Juli will die Werft Ferien machen, mal sehen, ob das bis dahin klappt ...


• Mittwoch, 1. Juni 2016

Die Arbeiten laufen auf vollen Touren ...

Der Steuerbordmotor

... im Gegensatz zu dieser Steuerbord-Maschine, die hier durch ein extra geschnittenes Loch in den Fahrgastraum gehoben wird. Sie ist jetzt bereits - wie ihre Backbord-Schwester - in der Motorenüberholung und wird in wenigen Tagen wieder eingebaut.


• Sonntag, 8. Mai 2016

Das Versicherungsgutachten ...

... besagt, dass der Schaden von der Versicherung beglichen wird (aber nicht der Verdienstausfall!) und die Reparatur bis Ende Juni dauert.


• Dienstag, 26. April 2016

Heute morgen im Hafen von Oldersum

Bild der abgesoffenen Wega2

Es kann noch schlechter kommen: durch technisches Versagen eines Rückschlagventils ist in der Nacht zu heute die Wega 2 halb voll Wasser gelaufen. Das wird eine längere Reparatur ergeben - mindestens 6 Wochen.

Bitte stellen Sie uns keine Fragen nach Terminen und ähnlichem, wir melden uns wieder, wenn es sich abzeichnet, wann wir wieder fahren.

Für alle potentiellen Mellumfahrer: wir werden dorthin fahren. Aber: bitte jetzt keine Fahrkarten bestellen, demnächst wird hier eine neue Seite auftauchen nur für die Fahrkartenbestellung. "Demnächst" wird Anfang Juni sein. Im Moment müssen wir uns auf die Instandsetzung konzentrieren. Danke.


• Montag, 25. April 2016

Die Werft ist fertig

Wir laufen morgen früh aus dem Hafen Oldersum an der Ems aus und kommen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Fedderwardersiel an. Sie können unsere Überfahrt bei Marinetraffic verfolgen.

Rückkehr der Wega: 28.4.


• Donnerstag, 21. April 2016

Noch schlechtere Nachricht

Außerplanmäßige Zusatzinstandsetzung des Fäkalientanks - wir wollen ja schließlich das Wattenmeer sauberhalten. Deshalb wird die Wega einige Tage später zurück in Fedderwardersiel sein - im Moment peilen wir den Rückkehrtag mit Mittwoch, 27.4. an. Bitte sehen Sie hier nach, ob wir den Termin einhalten können.

Rückkehr der Wega nicht vor dem 27. April


• Mittwoch, 20. April 2016

Die Sonderfahrten zur Insel Mellum

... sind auf der Seite "Touren" ganz unten zu finden.


• Donnerstag, 24. März 2016

Schlechte Nachricht

Der "Schiffs-TÜV" kennt keine Ausnahmen mehr: nach 30 Jahren ist eine Voll­abnahme der Wega 2 fällig und die darf nicht erst nach 30 Jahren + 11 Tagen erfolgen! Deshalb:

der Fahrplan ist bis zum 25. April ausgesetzt

Die Wega 2 ist bis dahin in Oldersum in der Werft


• Samstag, 19. März 2016

Der neue Fahrplan ist raus! Hier: Fahrplan

gilt nicht mehr bis zum 25. April!



• Sonntag, 28. Februar 2016

Für alle, die schon mal die Wega 2-Seiten besucht haben:

ja, Sie sind richtig hier!

Reedereiflagge

Wir haben unseren Webauftritt modernisiert. Wir hoffen, Ihnen gefällt, was Sie sehen und Sie finden sich gut zurecht.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht

Ihre Wega 2-Reederei