Aida Familienreise

Familienausflug Aida

Sina, Maries Mutter, als sie mir, dem Lord des Lord des Lord Bean Dog, von ihrer AIDA-Reise erzählt. Der Reisebericht mit AIDA über die Ostsee. Der Klettergarten, Lazy River und der "AIDA Racer" (eine wirklich schnelle Wasserrutsche) lassen das Herz jedes Kindes höher schlagen. Möchten Sie mit Ihrer Großfamilie in den Urlaub fahren? Eine entspannte Art, den Familienurlaub zu verbringen.

Es gibt genügend Gaststätten mit verschiedenen Küvetten.

Es gibt genügend Gaststätten mit verschiedenen Küvetten. Im Restaurant sind die Drinks auf dem Teller oder am Büffet im Mietpreis enthalten und erstrecken sich von alkoholfreien Getränken über das Freibier, den Tee und alle Arten von Tee. Ich möchte die Desinfektionsstände vor den Gaststätten anführen. Auch mein Mann, der an viele Dinge gewöhnt ist, hat sich die Hände leicht angebrannt:-( Selbst die Schalen an der Icebar waren zu hei?!

Es gab ein Zusatzbett und es war noch genügend Raum verfügbar. Der Schrank hatte einen großen Schrank, in dem sich die begehbaren Kleiderschränke, Schwimmwesten, Decken und ein Tresor befanden. Im Verkaufsregal) gibt es auch Sitztaschen. Der Kabinenbereich und die Gänge werden tagtäglich aufbereitet. Für die Vermietung an Board gibt es einen besonders geeigneten Baby-Monitor (Buchungen müssen vor der Abreise vorgenommen werden, sind rasch vergriffen).

Wenn sich das Geräusch dauerhaft ändert, wird das Handgerät ausgewählt und Sie können das Geschehen in der Kajüte verfolgen. Möchte sich ein Angehöriger allein auf dem Segelschiff umsehen, kann das Handgerät auch wie ein normales Handy genutzt werden. An jeder Schiffsecke sind fest installierte Telefonapparate vorhanden, von denen aus Sie die Kabinen- (Kabinennummer) oder die Handhörer (jeweils mit einer 4-stelligen Nummer) erreichen können.

Das ist in unseren Ohren ein Nachteil : -( Aber das hat keinen Einfluss auf das gesamte Bild der Fahrgastkabine. Die Bedienung an Board war einwandfrei. Das war nicht vorgesehen, aber wir mussten den Waschsalon einmal benutzen und am anderen Tag wurde alles gesäubert und in die Hütte mitgebracht. Sie informiert über den nächstgelegenen Liegeplatz und über die Freizeitaktivitäten an Board sowie über die individuellen Oeffnungszeiten der Gaststaetten und Geschäfte.

Bei Landausflügen können Sie Kinderwagen an Board mieten. Es war immer bemannt, aber zu Spitzenzeiten unglücklicherweise nicht genug. Es ist einfach dumm, dass die Schlange in den Aufzugsbereich oder gar durch ihn herausragt. Das ist möglich, da es auch Warteplätze gibt. Schlussfolgerung: Aida werbt mit einem Rundum-Sorglos-Paket.

In diesem Fall ist die Kreditkarte an Board lockerer. Diese sind jedoch nur während der Geschäftszeiten der Gaststätten verfügbar. Ich bedauere besonders die Preisgestaltung für die Trinkflaschen in der Hütte. 2,50 für einen Cent-Artikel aus dem Lebensmittelmarkt zu berechnen, ist für ein so hoch dotiertes Boot bedauerlich. Es gibt jedoch eine Sache, die uns wirklich stark beunruhigt hat und die aus unserer Perspektive kein gutes Gesamtbild von Aida vermittelt.

Wer nicht selbst daran dachte oder es vielleicht nicht kannte, benötigt ein Lanyard für die Raumkarte (Achtung: Die Visitenkarte wird bei der Kontaktaufnahme mit dem Mobiltelefon deaktiviert!). Am Anfang haben wir geglaubt, dass wir darauf verzichten könnten, aber es ist einfacher (besonders im Landgang) und mit einem Umhängeband praktikabler. Die Aida will 4,95 für ein Halsband.

Für mich ist das ein liebgewonnener, aber gelungener Auftakt in den AIDA-Urlaub: "Hallo Mrs. XY, wir sind sehr froh, Sie an Board der AidaStella zu haben! Bei uns bekommst du dein eigenes Lanyard mit deiner Raumkarte darauf. Sie können also Ihre Raumkarte nicht loswerden und sie immer mit einem Schmunzeln auf Ihrem Herz auftragen.

Sie können das Lanyard am Ende Ihrer Tour mit einem kleinen Schmunzeln von uns als schönes Souvenir aufbewahren und es für Ihren nächstfolgenden Ferienaufenthalt an Bord und in der Aida-Flotte wiederverwenden" Das ist, was ich gute Reklame bezeichne! Das Blatt liegt leicht in der Handfläche an Board. Falls Sie am Ankunftstag sehr zeitig auf dem Boot sind, die Kajüte aber erst um 15.00 Uhr amtlich verfügbar ist, gehen Sie bitte regelmässig zu dem Kabinentaster auf einem der Deck.

Hier können Sie sehen, ob die Hütte nicht bereits gesäubert und einzugsbereit ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema