Aida Fernost

In Aida Fernost

Die Aida-Mitarbeiter aus Fernost stellen ihre deutschen Kollegen übrigens weit in den Schatten, wenn es um Einsatzbereitschaft und Freundlichkeit geht. in der Anktarktis mit den Luxus-Kreuzfahrtschiffen EUROPA, AIDA . Ob Fernost, USA/Kanada, Dubai, Australien/Neuseeland, Karibik, Südamerika, Afrika oder exotische Traumziele: Erleben Sie die Magie des Fernen Ostens über Weihnachten mit AIDAbella. AIDAaura führt Sie zu den schönsten Stränden der Karibik.

Bereits bei unserer Anreise nach Palma haben wir erfahren, dass die Reisenden stärker von Durchfall erkrankt sind.

Bereits bei unserer Anreise nach Palma haben wir erfahren, dass die Reisenden stärker von Durchfall erkrankt sind. Allgemeines chaotisches Verhalten beim Check-in um 16 Uhr (warum nicht vor und beim Eintreten um 16 Uhr?) wurde bereits ausführlich aufbereitet. Während dieser Zeit wird die Bordkarte des Betreffenden blockiert, er darf das Boot nicht aufgeben.

Es wurde festgestellt, dass Verwandte der Patientinnen und Patientinnen vom Pflegepersonal aufgefangen wurden, wenn sie z.B. versucht haben, Kaffee, Cola, Zwangsjacke etc. in die Patientenkabine zu transportieren. Diese Empfindung "Wann werde ich davon berührt?" verdunkelte unsere Aufbruchsstimmung. Wenn Montezumas Vergeltung mich auch erreichte, trotz verschiedener hygienischer Maßnahmen wie Handdesinfektion vor dem Eintritt in die Speiseräume, behandelte ich mich mit Inodium - aus den oben angeführten Beweggründen ohne Arztbesuch.

Es ist der Nachweis, dass meine Ehefrau, die natürlich in engem Zusammenhang mit mir stand, von Montezumas Vergeltung nicht berührt wurde! Übrigens stellt sich die Fragestellung, was diese weit verbreitete Ansteckung verursacht hat (mehrere hundert Menschen galten als betroffen). Eine weitere Sache, die meiner Meinung nach nicht in Ordnung war, ist die Abholung der betreffenden Patientinnen durch den Arzt des Schiffes per privater Rechnung.

Guten Tag - diese Menschen waren beim Einsteigen in das Schiff bei bester körperlicher Verfassung. Aida-Kreuzfahrt musste ich übrigens herausfinden, dass die Faszination der Kreuzfahrt mit Aida für mich immer mehr verloren ging. Die Mitarbeiter in Deutschland erscheinen mir oft uninteressiert, bisweilen arrogant. Die Aida-Mitarbeiter aus Fernost stellen ihre dt. Kollegen übrigens weit in den Hintergrund, wenn es um Engagement und Sympathie geht.

Auf der Aida Bella wird das Gesetz zum Schutz von Nichtrauchern sehr grosszügig auslegt. Die Mitarbeiter aus dem Fernen Osten sind sympathisch und zuvorkommend, die deutschen Mitarbeiter sind oft nicht daran interessiert, arrogant zu sein.

Die AIDA beginnt mit der Markteinführung von AIDAbella in China.

Mit der Vermarktung von Kreuzfahrtreisen "Made in Germany" hat AIDA Kreuzfahrten in Shanghai am 21. September 2016 angefangen. Die Zielsetzung: AIDAbella soll bis zum Monat Mai 2017 in Fernost bekannt sein. Von nun an wird der Ozeandampfer das ganze Jahr über im florierenden chinesichen Reisemarkt zum Einsatz kommen. So wie in diesem Beitrag dargestellt, soll die Brand AIDA - in engem Kontakt mit Costa Asia - als Premium-Produkt auf dem asiatischen MÃ??rkte platziert werden.

Dazu Michael Thamm, CEO der Costa Group: "Dank des kontinuierlichen Wachstums von AIDA haben wir Deutschland zum zweitgrössten Reisemarkt der Welt aufgestiegen. Seit 2006 leistet die Firma mit ihrer Flagge Costa Asia in China wegweisende Arbeit und war die erste international tätige Schifffahrtsgesellschaft, die dort den Kreuzfahrtsmarkt etabliert hat. Der Ausbau unseres Produktspektrums mit einem Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises im am schnellsten wachsenden Absatzmarkt der Erde ist ein wichtiger Meilenstein für die weitere positive Unternehmensentwicklung von Costa und AIDA".

"AIDA wäre heute nicht so gut gelaufen, wenn wir in den 20 Jahren seit der Inbetriebnahme unseres ersten neuen Gebäudes nicht immer wieder neue Wege gegangen wären", sagt AIDA-Präsident Felix Eichhorn. AIDA geht in der VR nicht nur buchstäblich neue Wege. Während eines Aufenthalts auf der Werft wird die Firma im Frühling 2017 auf ihren Asieneinsatz eingestellt.

Das Herzstück der Handelsmarke AIDA soll weiterhin bestehen bleiben. Dabei müssen die Bedürfnisse und Anforderungen der Chinesen berücksichtigt werden. Du willst dich von AIDS verabschieden, bevor "das Schöne" nach Asien verschwindet? Die AIDA Cruises hat am 10. September 2016 mit der Vermarktung von AIDSbella in China angefangen. In Fernost soll die Bezeichnung AIDA bis zum Monat 2017 für Cruise "Made in Germany "tehen.

Im Frühling 2017 wird die Bela wieder aufgebaut, um neue Gästekreise zu gewinnen. Der strategische Schritt nach Ost zielt darauf ab, AIDA Cruises als Premium-Produkt im Boom-Markt der Kreuzfahrt in China frühzeitig zu platzieren.

Mehr zum Thema