Aida Flussreisen

Aida-Flusskreuzfahrten

Aber das Tiefseekreuzfahrtschiff A'Rosa Blu wurde ausgegliedert und war der Beginn von AIDA. Am Tanznachmittag wird kein Technotitel gespielt, meist nur Hit (wie auf der AIDA ;) ) Bingo ist auch eine Geschmackssache, wie so vieles im Leben. Die Besonderheit der A-Rosa-Schiffe ist, dass sie aufgrund ihrer gemeinsamen Vergangenheit sehr stark an die großen AIDA-Schiffe erinnern. Sie können bei uns nicht nur Kreuzfahrten von AROSA, sondern auch beliebte Kreuzfahrten von TUI, MSC, Costa und AIDA buchen.

Die ideale Kombination mit Radtouren sind Flusstouren auf Rhein und Donau.

Flussfahrten A-Rosa | Donau, Rhein, Rhône & Seine

Das Unternehmen A-Rosa Flußschiff ist eine auf europäische Gewässer spezialisierte Schifffahrtsgesellschaft. A-Rosa ist noch eine sehr kleine Schifffahrtsgesellschaft, die erst 2009 ins Leben gerufen wurde, aber bereits elf Schiffe auf sieben unterschiedlichen europÃ?ischen FlÃ?ssen betreibt. Entspannen Sie sich auf den Flussfahrten mit A-Rosa.

Die Besonderheit dieser Flussfahrten ist, dass sich die Passagiere nahe am Ufer befinden und so während der Reise einen herrlichen Ausblick auf das Umland haben. Auch die elf Flottenschiffe waren auf das jeweilige Fahrtgebiet bestens abgestimmt. Zusätzlich zur Fahrzeugflotte nimmt die Popularität der A-Rosa City Breaks ständig und enorm zu.

Aus diesem Grund hat A-Rosa die Betreuung für 2018 erweitert und stellt in den Feiertagen auf jeder Strecke ein Familienboot zur Verfügung. Wie sieht es denn mit den Kreuzfahrten auf dem Flussbett der El A-Rosa aus? Die Kreuzfahrten auf dem A-Rosa River verbinden Entspannung und Entdeckung auf ideale Weise. In der Regel eilt man auf Seereisen tagsüber durch unterschiedliche Orte und die Tage auf See sind eher die Minorität, während man auf einer A-Rosa-Flusskreuzfahrt auch tagsüber viel Zeit auf dem Fluß verbracht hat.

Wenn Sie nach einer Wochen an Board nicht ganz entspannt sind, haben Sie etwas Schlimmes getan, denn mit A-Rosa ist die Verzögerung praktisch gewährleistet. Die A-Rosa Flussfahrten sind auch für Gastfamilien sehr gut geeignet: Während einer Fahrt gibt es genügend Zeit für gemeinschaftliche Unternehmungen, die im täglichen Leben oft vernachlässigt wird.

PascalA Flussfahrt mit A-Rosa ist für mich pure Erfrischung! "Flussfahrten haben immer noch den Eindruck, dass sie nur für ältere Reisegenerationen in Frage kommen - aber das ist nicht mehr der Fall! Die A-Rosa River Cruises besticht durch das Prinzip der "Städtereisen auf dem Fluss", das nicht ohne Grund immer mehr einjüngt.

Nirgendwo sonst erreichen wir nach kürzester Zeit ein so hohes Maß an Erholung wie auf dem Fluß, während die Wildnis an den Uferpromenaden vorüberzieht.

Außerdem befinden sich die A-Rosa-Schiffe immer in der Mitte der Innenstadt an den entsprechenden Zielen, es gibt keine kostspieligen Transferfahrten oder Exkursionsbusse, um die von Ihnen besuchten Orte zu ergründen. Melanie "A-Rosa River Cruises kombiniert verschiedene Anforderungen der verschiedenen Generations! "Die Kreuzfahrten auf dem Fluss A-Rosa sind die ideale Verbindung von Entspannung und Entdeckung.

In der Regel eilt man auf Seereisen tagsüber durch unterschiedliche Orte und die Tage auf See sind eher die Minorität, während man auf einer A-Rosa-Flusskreuzfahrt auch tagsüber viel Zeit auf dem Fluß verbracht hat. Wenn Sie nach einer Wochen an Board nicht ganz entspannt sind, haben Sie etwas Schlimmes getan, denn mit A-Rosa ist die Verzögerung praktisch gewährleistet.

Die A-Rosa Flussfahrten sind auch für Gastfamilien sehr geeignet: Während einer Fahrt gibt es genügend Zeit für gemeinschaftliche Unternehmungen, die im täglichen Leben oft vernachlässigt wird. PascalA Flussfahrt mit A-Rosa ist für mich pure Erfrischung! "Flussfahrten haben immer noch den Eindruck, dass sie nur für ältere Reisegenerationen in Frage kommen - aber das ist nicht mehr der Fall!

Die A-Rosa River Cruises besticht durch das Prinzip der "Städtereisen auf dem Fluss", das nicht ohne Grund immer mehr einjüngt. Nirgendwo sonst erreichen wir nach kürzester Zeit ein so hohes Maß an Erholung wie auf dem Fluß, während die Wildnis an den Uferpromenaden vorüberzieht.

Außerdem befinden sich die A-Rosa-Schiffe immer in der Mitte der Innenstadt an den entsprechenden Zielen, es gibt keine kostspieligen Transferfahrten oder Exkursionsbusse, um die von Ihnen besuchten Orte zu ergründen. Melanie "A-Rosa River Cruises kombiniert verschiedene Anforderungen unterschiedlicher Epochen! "A-Rosa River Cruises hat auch eine Reihe von Liniendiensten im Angebot, die Ihnen bei der Reservierung der von Ihnen gewählten Bootsfahrten ein bis zwei Euros ersparen.

Auf jeden Falle ist es lohnenswert, einen Blick auf die Wochenangebote zu werfen, für die Familie sind die Familienfahrten während der Feiertage sicherlich nicht unbeachtlich - hier sollte man bedenken, dass bei Kindern bis 15 Jahre in Begleitpersonen eines vollzahlenden Erwachsenen kostenlos ist. Zur Zeit verfügt die Flottengruppe der A-Rosa über 11 Schiffe, die die Ströme Rhein, Main, Mosel, Donau, Rhône, Saône und Seine durchfahren.

Es gibt auch einige Hütten für die ganze Familie oder mit einer Zusatzbett. Aufgrund des Erfolgs wird A-Rosa in den nächsten Jahren seine Flotte ausbauen, mit dem ersten A-Rosa Cruises Kreuzfahrtschiff in Portugal, das im Juli 2010 auf der Douro in Fahrt kommt, und Mehrgenerationenschiffen, die speziell auf die Anforderungen von im folgenden Jahr geplanten Gastfamilien zugeschnitten sind.

Mit der Inbetriebnahme eines neuen Gebäudes von A-Rosa Cruises im Jahr 2019 wird die Reederei für sich ein weiteres Reiseziel, den Douro in Portugal, erschließen. Der Schiffsneubau soll im April 2019 eingeweiht werden und verfügt über eine Gesamtkapazität von bis zu 126 Passagieren auf einer Gesamtlänge von fast 80 m. Der Schiffsneubau umfasst eine Gesamtlänge von fast 80 m.

Derzeit werden mit 11 Flusskreuzfahrtschiffen Fahrten auf vier verschiedenen Flussen angeboten.

Auf A-Rosa Cruises haben die Fahrgäste neben den Fahrten entlang der Donau und der Seine auch die Gelegenheit, Rhein, Rhone und Sône zu erkunden. Erleben Sie den Rhein und seine Zuflüsse auf einer abwechslungsreichen Bootsfahrt. Tauchen Sie ein in die verschiedenen Großstädte und sammeln Sie bei einer Rheinfahrt mit A-ROSA-Flusskreuzfahrten eine Vielzahl von Eindrücken, die eine unvergeßliche Fahrt ermöglichen.

Genießen Sie eine Bootsfahrt auf der Donau, einem der größten Ströme Europas, der zehn Staaten durchfließt - mehr als jeder andere Strom. Auf einer Donaufahrt können Sie vielfältige Großstädte und Landschaftsbilder erleben: Neben großen Städten wie Wien oder Budapest verfügt die Donau auch über natürliche Highlights. Entdecken Sie die Vielfältigkeit der Donau und ihrer näheren und weiteren Region auf einer Flussfahrt.

Erleben Sie die Freuden Frankreichs: Auf einer Rhône-Kreuzfahrt können Sie die kulinarischen und landschaftlichen Eindrücke genießen. Ob die Wildkarmargue, die breiten, bunten Lavendelfelder der Provence oder Großstädte wie Marseille und Avignon, eine Flussfahrt auf der Rhone ist ein unvergleichbares Unterfangen. Auf einer Flussfahrt auf der Seine entdecken Sie das Zentrum Frankreichs.

Durch die abwechslungsreiche und lebendige Metropole führt die Seine und ermöglicht zudem einen fantastischen Blick vom Flusse. An der Seine gibt es weitere Highlights zu ergründen. Wir haben bereits Erfahrung mit der A-Rosa in den verschiedensten Aufstellungen und auf den verschiedensten Flüsse gemacht. Sowohl als Einzelreisender, als Pärchen, mit Kleinkind und auch als ganze Gastfamilie auf einer besonderen Reise mit der A-Rosa-Familie.

Obwohl einige der Fahrten nicht verschiedener hätten sein können, hatten sie alle eines gemein, sie waren sehr entspannend und wir sind nach den Fahrten tief entspannt nach Haus zurückgekehrt. Welche Erfahrungen Sie an Board der A-Rosa-Flotte machen können und welche Impressionen Sie auf den verschiedenen Gewässern sammeln können, erfahren Sie in unseren detaillierten Abfahrtsberichten.

Ich war nach meiner ersten A-Rosa-Kreuzfahrt als Einzelreisender sehr kritisch, ob die Flussfahrt auch etwas für die Familie ist. Verglichen mit vielen Seeschiffen, die reine Fun-Paradiese an Board bieten, ist das Familienangebot auf den ersten Blick recht begrenzt. Am Fluß sind Stille und Entspannung wichtiger, die Stadt und ihre Geschichte werden in Verbindung mit dem Naturerlebnis entdeckt.

Denn auch wenn die Ausstattung der Boote keine Möglichkeiten für die Betreuung von Kindern hat, hat die Besatzung an Board ein Kinderprogramm erstellt, das auf dem Fluß eindeutig einzigartig ist.

Es ist für uns sicher, dass das Familienkonzept für uns auf jeden Falle funktionieren wird und dass der Wunsch nach einem Fluss in uns erwacht ist. Weil für mich die Kreuzfahrt meistens eher eine Beschäftigung als einen Feiertag ist, ist es vor allem die Freizeit, die auf meinen Touren oft zu kurz kommt.

Aber auf meinen Flussfahrten mit A-Rosa war es anders, hier bekomme auch ich das Gefuehl, wie es ist, einen Ferienaufenthalt auf einem Boot zu verbringen. Für diejenigen, die wegen der chronischen Abgeschlagenheit eine Pause brauchen, ist die A-Rosa am Fluß der perfekte Ort. Einen Höhepunkt, auf den ich mich bei einer Bootsfahrt immer besonders gefreut habe, ist die Schleuse, die man aus nächster Nähe erleben kann.

Worauf sollten Sie achten, bevor Sie eine Bootsfahrt mit A-Rosa buchen? Bevor Sie eine Flussfahrt buchen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es sich auch um eine Flussfahrt handele. Dementsprechend kleiner sind die Boote, die im Gegensatz zu den riesigen Seeschiffen, die fast wie eine kleine Stadt durchfahren werden, noch weniger anbieten.

Natürlich hat das auch den Vorteil, dass man nur mit Booten dieser Größe auf den Flusslandschaften navigieren kann. Darüber hinaus sind Flussfahrten auch für Anfänger von Interesse, da das Land während der ganzen Fahrt in Sichtweite ist. Selbst wenn das Durchschnittsalter auf einer Flussfahrt in der Regel etwas über dem liegt, ist dies auch für A-Rosa begrenzt.

A-Rosa wendet sich mit dem Angebot von Stadtrundfahrten auf dem Fluß und Sonderfahrten mit der Familie speziell an ein junges Zielpublikum. Alles, was Sie noch über die Kreuzfahrt mit A-Rosa wissen sollten, können Sie hier herausfinden! Bin ich für eine A-Rosa-Flusskreuzfahrt geeignet? Worin besteht das besondere an den A Rosa-Flussfahrten? Die Besonderheit der A-Rosa Flussfahrten besteht darin, dass sie sich um das spezielle Ambiente der Flussfahrten kreisen.

Sie befinden sich ständig in Ufernähe, genießen einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft, besuchen die schönste Stadt am Fluss und genießen die von Flusskreuzern begehrte Absolutruhe. Nicht im Tourpreis inbegriffen sind die Drinks auf A-Rosa. Bei A-Rosa gibt es keine Getränkeverpackungen. Auf den Bootsfahrten auf dem Fluss A-Rosa gibt es Buffetrestaurants an Board.

Die Speisen sind von der gleichen hohen Qualität wie bei AIDA im Tiefseebereich, ein sehr gutes Dinner. Bei A-Rosa können die Fahrgäste selbst entscheiden, ob sie einzelne Mitarbeiter beraten oder nicht; die Servicegebühr ist bereits im Fahrpreis inbegriffen. Bei den Flussfahrten mit A-Rosa ist es etwas leichter, an Land zu gehen als auf hoher See.

Natürlich werden in A-Rosa auch Ausflüge an Land angeboten, die von der Spedition mitfinanziert werden. Die Besonderheit der A-Rosa-Schiffe ist, dass sie aufgrund ihrer Geschichte sehr stark an die großen AIDA-Schiffe denken. Auf der einen Seite wäre da der Küssenmund am Vorschiff, der mit einer Rosette im Mund mit A-Rosa ausgestattet war, auf der anderen Seite sehen sich die Kajüten und Korridore der beiden Schifffahrtsgesellschaften dennoch sehr ähnlich.

Wenn Sie etwas Neuartiges vom Fluss auf das Meer oder umgekehrt erfahren wollen, finden Sie mit diesen beiden Schifffahrtsgesellschaften den optimalen Wechsel zwischen den beiden Formen der Kreuzfahrt. Derzeit sind bei A-Rosa 630 Mitarbeiter aus 25 Ländern tätig, aber auch im Flusskreuzfahrtbereich steigt der Bedarf, so dass früher oder später neue, motivierte Mitarbeiter benötigt werden. A-Rosa veröffentlicht über Vertretungen regelmässig Stellenanzeigen in den verschiedensten Branchen.

Egal, ob Sie Koch sind oder lieber Zeit mit Kinder verbringen, die Jobangebote bei A-Rosa sind riesig. Du hättest das Manifest des Schiffes drei Monate vor der Abreise an A-Rosa schicken sollen. Die A-Rosa Klub ist für Stammpiloten der Fuhrpark von A-Rosa. Sie können mit zwei oder mehr A-Rosa Flussfahrten teilnehmen. Von Ihrer dritten Bootsfahrt, Ihrer ersten im Rahmen des Vereins A-Rosa, werden Sie bereits von den großen Pluspunkten des Vereins profitieren.

Die A-Rosa River Cruises bieten zwei verschiedene Modelle für die unterschiedlichen Stadtrundfahrten an. Die Grundpreise, die die Fahrt selbst sowie die Vollverpflegung beinhalten. Wer sich für Flussfahrten als Gastfamilie begeistert, sollte in den Urlaubszeiten auf besondere Familienausflüge und Familienangebote achten. Wenn Sie mit Kind reisen, finden Sie an Board dieser Familienausflüge ein spezielles On-Board-Programm für die Kleinen, auf das Sie bei einer regelmäßigen Flussfahrt gerne ganz entfallen würden.

In den meisten Hütten auf Flusskreuzfahrtschiffen ist nur eine doppelte Belegung möglich, so dass Sie der Preis von zwei Hütten nicht beunruhigt, da in der Hütte für Kleinkinder bis zum Alter von 15 Jahren in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen kostenlos einreisen.

Mehr zum Thema