Aida Kreuzfahrt Asien 2016

Aida-Kreuzfahrt Asien 2016

Die Vorteile von "AIDA bella Südostasien Bangkok nach Indien". Die AIDA Asia Kreuzfahrten an Bord von AIDAbella:....

Die Firma AIDAbella auf einer Kreuzfahrt ab Warnemünde. AIDAbella' Abschiedssaison beinhaltet einzigartige Reisehighlights: eine tolle Reise und ich werde nicht zum letzten Mal in Asien gewesen sein.

Kreuzfahrten mit AIDA Südostasien + Flüge + Testimonials

Die AIDA Asia Cruises zählen zu den beliebtesten Zielen von AIDA für die kommende Zeit. In den Wintermonaten werden von AIDA 14-tägige Bootsfahrten in Südostasien ab dem Yachthafen von Bangkok angeboten. Dies ist die legendäre AIDA-Tour in Asien. Für AIDA Asia wird es mit AIDA Selektion noch mehr Auswahlmöglichkeiten geben: Nach Burundi, Indonesien, Hongkong, den Philippinen und Vietnam, die neuen AIDA-Touren mit der Firma Aida.

Apropos: Mit AIDA Selektion kann Asien nun auch mit Australien verbunden werden. In 21 Tagen werden wir auf der Strecke Australien & Indonesien von Singapur über Indonesien nach Australien reisen. An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen Strecken und Offerten für AIDA Südostasien. Die neuen AIDA Asia Strecken sind buchbar: Entdecke Thailand, Malaysia und Singapur mit AIDA!

Interessante Tarife für eine faszinierende Destination: Unten findest du eine kleine Übersicht über die Angebote von AIDA Asia. Wir konzentrieren uns auf: AIDA Südostasien Reisen zu einem vernünftigen Kosten. Die AIDA hatte urspruenglich eine Sonderreise fuer den 20. Maerz 2017 geplant: Nach einer weiteren Saison in Südostasien sollte AIDAbella nach China verlagert werden und von dort aus Bootsfahrten für Chinesen ausrichten.

Das wäre für einige AIDA-Fans sicherlich ein enttäuschender Augenblick gewesen, denn viele Menschen assoziieren das populäre Schiff mit unvergeßlichen Ferienerinnerungen. Zu diesem Zweck sollte eine ganz spezielle Kreuzfahrt stattfinden: Die AIDA hatte eine AIDAbella-Abschiedsreise gestartet. Der Weg nennt sich von Thailand nach China und verläuft über Vietnam, Hongkong, Japan und Taiwan bis zum chinesichen Yachthafen von Shanghai.

In der Zwischenzeit hat AIDA jedoch angekündigt: In China wird AIDAbella nicht nach China gehen. In der Sommersaison 2017 war AIDA Mittelmeer auf dem Plan und ab Herbst 2017/2018 wieder AIDA Asien. Der Asienweg, der als Abschiedsfahrt gedacht war, wurde dann von Thailand nach China genannt. Anstatt in China zu übernachten, kam AIDAbella unmittelbar auf der Verbindungsroute von China nach Singapur zurück.

Derzeit ist AIDAbella für AIDA Asia bis zum Sommer 2019/2020 geplant. Es werden Reisen wie Thailand, Malaysia & Singapur 1, Thailand, Malaysia & Singapur 2, Thailand, Malaysia & Singapur 3, von Bangkok bis Shanghai, von Shanghai bis Singapur sowie weitere Trans- und Sonderfahrten durchgeführt. Bei der AIDA Selektion handelt es sich um das populäre Slow Cruising Konzept von AIDA, das exklusiv auf den kleinen Booten AIDAcara, AIDAvita und AIDAaura zum Einsatz kommt.

Erstmalig kann die AIDA Asia auch mit AIDA Selektion mitfahren. Bei allen Reisen gilt: Es sind völlig neue Kreuzfahrtrouten. Australia & Indonesia verbinden Asien mit dem Ozean. Darüber hinaus bietet die Region Birmingham, Philippinen & Hongkong, Great Vietnam Trip und Philippinen, Hongkong & Vietnam mehr Möglichkeiten für Asienreisen mit AIDA. Der Ausgangshafen für alle Reisen von AIDA Südostasien ist Laem Chabang (bei Bangkok), der Tiefseehafen der thailändischen Hauptstadt Bangkok.

Der Flugplan findet über dem Flugplatz der taiwanesischen Landeshauptstadt Bangkok statt. Die Entfernung zum Seehafen von Laem Chabang ist ca. 100 Kilometer, so dass die Umsteigezeit ca. eine Autostunde ist. Der Klassiker der AIDA-Strecke Südostasien war früher als Südostasien (ehemals Südostasien 10) bekannt und benötigte 14 Tage für die Reise.

Die Strecken Thailand, Malaysia & Singapur 1, Thailand, Malaysia & Singapur 2 und Thailand, Malaysia & Singapur 3 werden nun von AIDA Asia offeriert. Die AIDA Asia Reise von/nach Bangkok / Laem Chabang kann mit einem Hotelübernachtung kombiniert werden. Eintauchen in die AIDA-Reisewelten Südostasiens: Wir haben für Sie einige der am besten lesbaren AIDA Asia-Reiseberichte zusammengetragen.

Ehemalige Besucher berichten in den Erlebnisberichten über ihre Eindrücke auf den südostasiatischen Routen von AIDA. Folgende Reise-Tipps aus erster Hand sind unsere Empfehlung: Travelogue 14 Tage Südostasien mit AIDAaura: Dieser Travelogue stellt die klassisch 14-tägige Südostasienroute von Bangkok (Laem Chabang) durch AIDA dar. Reisejournal 14 Tage Südostasien mit AIDAdiva: Auch in diesem Reisejournal werden 14 Tage Südostasien ab Bangkok aufbereitet.

Neben einer Vorstellung beinhaltet der Reisedossier von 2012 ein Fahrtenbuch für jeden der Häfen sowie Bilder und Video. Travelogue AIDA Südostasien mit Hilfe von AIDSdiva (2012): Ein Travelogue in Blogform findet sich hier. Eigens für ihre AIDA Südostasien-Reise im Jahr 2012 haben die Autorinnen und Autoren einen eigenen Weblog eingerichtet, in dem sie einen ausführlichen und reichhaltigen Reisedatenbericht haben.

In regelmäßigen Abständen sind wir auf der Suche nach neuen AIDA Asia Erfahrungsberichten und Ergänzungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema