Aida Kreuzfahrt Kanaren Bewertung

Bewertung der Aida-Kreuzfahrt Kanarische Inseln

Ich weiß nicht genau, wo es war, ich denke, das Programm wurde zurückgespult inkl. Wieder einmal gefiel uns eine Kreuzfahrt mit AIDA-Cruises sehr gut. Auf Kanaren mit AIDAsol: EURESAreisen-Kollege Thorsten auf Tour. Die Kreuzfahrten sind sehr trendy und der Boom hat auch uns getroffen. Deine AIDA-Kreuzfahrt beginnt oder endet mit einem Gran Canaria-Urlaub.

von Schiffen und Zielen (z.B. Karibik, Adria, Ostsee oder Kanarische Inseln).

Reisedokument: AIDA Cruise Kanarische Inseln und Kapverdische Inseln

Eine Kreuzfahrt ist gerade das Passende, um einen Blick auf die Kanaren und Kap Verden zu werfen. Die Aida Cara startet von Gran Canaria aus mit Seehäfen in La Gomera, Teneriffa und Lanzarote sowie Sao Vicente und Santiago auf Kap Verde. Die Insel La Gomera, eine der kleinen Kanareninseln, lässt sich leicht mit einem Leihwagen erkunden.

Von San Sebastian aus gibt es zwei Hauptverkehrsstraßen, die durch La Gomera verlaufen. Agulo erreicht man nach einer Bootsfahrt durch die schöne Gebirgslandschaft, von der aus man bei schönem Klima einen herrlichen Ausblick auf Teneriffa hat. Wer genügend Zeit hat, sollte eine Tour unternehmen; verschiedene Wege sind beschildert.

Weil die Strassenverhältnisse nicht unserem Standart entsprachen (ausserhalb der Ortschaften charakterisieren Kopfsteinpflaster mit vielen Schlaglochen die Strassen), ist eine organisierte Reise von AIDA lohnend, z.B. in die Berge auf Sao Vicente. Das Klima entscheidet über das Ziel - je besser das Klima, desto weiter kann man gehen. Oben haben Sie einen eindrucksvollen Rundblick und oben können Sie die AIDA ausmachen.

Travelogue Spanien - Elternurlaubsreise und Kreuzfahrt nach La Palma

Das ist eine schöne kleine Stadt, die man mit kleinen Gästen erkunden kann. Nachdem wir hin und her gegangen waren, wohin wir gehen sollten, beschlossen wir, uns für die Kanarischen Inseln zu entscheiden. Nach dem sich herausstellte, dass der Oktober ein Reisemonat war, wollten wir unbedingt ein Urlaubsziel, wo es im Oktober noch genug Wärme zum Schwimmen gibt und der Flieger nicht zu lange braucht.

Von München flogen wir nach Santa Cruz de La Palma und nahmen einen Leihwagen am Freitag. Für Reisen in den nördlichen Teil der Inseln hat sich das Ferienhaus bestens bewährt. Wir machten Exkursionen zu den Granitvulkanen und den Salinen von Teguia im Sueden, eine Tour in der Kumbrecita und Walbeobachtung in der Ortschaft Sazacorte.

Nachdem unsere Zeit auf La Palma abgelaufen war, fuhren wir weiter nach Gran Canaria, wo wir eine weitere Urlaubswoche an Bord der " AIDA blu " Madeira und der Kanaren Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa und Fuerteventura erleben konnten. Wir haben unsere Flugreisen, den Mietwagen, die Cottages und die Kreuzfahrt mitgebracht. Wir hatten genug Winde bei uns, aber wir haben auch alles auf La Palma mitgenommen.

Das ist keine übergroße Isola und kann mit dem PKW leicht erkundet werden, aber die Strassen sind sehr kurvig und man benötigt oft viel Zeit für die Kurzstrecken. Die haben alle Spaziergänge und Exkursionen hervorragend gemeistert, aber für uns ist es schlichtweg nicht das Beste, wenn man es mit etwas aushält. Schwierig: Unsere erste Liegenschaft war sehr malerisch, aber abgelegen, was die Einkaufsmöglichkeiten oder auch die Exkursionen auf dem kurvigen La Palma oft sehr lang machte.

Besonders schön: Eine Tour in der Coumbrecita, fantastisch schoen und fuer die Kleinen ein kleines Wanderabenteuer. Die Strände und das Wasser von Tasacorte und die Walbeobachtung, wir haben Walfische und Delphine beobachtet. AIDA Cruise: Hat Ihr geplantes Budget ausreichen? Ja, wir würden die ganze Zeit mit den Kindern nach La Palma zurückfliegen.

Das war eine wunderbare Fahrt, mit vielen schönen Erfahrungen für uns alle, aber vor allem für die anderen. Bewerten Sie diesen Gegenstand bitte:

Mehr zum Thema