Aida Kreuzfahrt Karibik mit Flug

Aida-Kreuzfahrt Karibik mit Flug

In der Karibik - Mexiko - Mittelmeer - Mittlerer Osten - Nordamerika - Ostsee. Kreuzfahrten in der Westkaribik - attraktive Angebote auf einen Blick. Mit AIDA Kreuzfahrten in die Westkaribik ? Der Westen der Karibik ist eine Gegend im Westatlantik vor der nord-, mittel- und südamerikanischen Küstenregion. Die Fläche von mehreren hunderttausend Quadratkilometern ist eines der beliebtesten Ziele für eine AIDA-Karibik-Kreuzfahrt, die das ganze Jahr über gebucht werden kann.

Der Westen der Karibik reicht von der südlichen Kueste des US-Bundesstaates Florida bis zu den Inseln der Grossen und Kleinen Antillen und der Nordkueste Suedamerikas.

Zwischen ihnen liegen eine Fülle von einzigartig schoenen Reisezielen, die der Kreuzfahrtgast bei Landausflue gen besser kennen lernt. Oftmals starten und beenden die AIDA Caribbean Cruises in Miami, der Landeshauptstadt des Solarstaates Florida. Die Fahrgäste können zwischen kurzen, verlängerten und verlängerten Fahrten wählen. Mehrere Reiserouten verlaufen durch die Westjütland. Auf fast jeder AIDA-Karibik-Kreuzfahrt in dieser Gegend werden die drei Inseln Aruba, Bonaire und Curacao des ABC mitlaufen.

Ein weiterer Weg in der Westkaribik führte nach Barbados, Garadeloupe, San Maarten, San Juan und Santo Domingo. In Nassau und Key West sind nicht nur die bekannten, sondern auch die bevorzugten Reiseziele. Auf den Strecken hier in der Westkaribik fährt das Fahrgastschiff AIDAvita. Der 11-tägige Weg Miami, Tampa, New Orleans, Cozumel, Key West und zurück nach Miami ist ein klassischer unter den karibischen Bootsfahrten von AIDAvita im karibischen Westen.

Das Angebot für die Firma reicht von Frühbucherrabatten bis hin zu Last-Minute-Buchungen. Der Höhepunkt dieser karibischen Kreuzfahrt von AIDA ist der Besuch in New Orleans vom Morgen des einen bis zum Mittag des folgenden Tags, mit einer längeren Übernachtung in der Vorstadt. Bei der AIDAmar geht eine wochenlange karibische Kreuzfahrt von New York nach Panama und Costa Rica.

Die Zwischenstopps mit Exkursionen an Land umfassen Miami, La Romana in der Dominkanischen Rep., Kartagena in Kolumbien und Colon in Panama. Die Kreuzfahrt endete nach dreiwöchiger Reise in Montego Bay auf der karibischen Insel Jamaika. Ungeachtet der Kreuzfahrt ist es schlichtweg ein besonderes Ereignis, hier in der Karibik ein paar Tage oder sogar mehrere mit AIDA zu sein.

Mehr zum Thema