Aida Kreuzfahrten September 2017

Aida-Kreuzfahrten September 2017

Im April 2017 startete die AIDAvita in Hamburg ihre erste "AIDA Selection Cruise" und ihr erstes kulturelles Abenteuer in der Reisezeit September 2017 bis Oktober 2018. AIDA fährt 7 Tage Ostsee 1 mit AIDAmar. Im April hatte die "Aida Prima" auf ihren Ganzjahresreisen von und nach Hamburg mit viel Gefühl begonnen. Das Kreuzfahrtschiff der AIDA-Flotte findet im September 2017 auf der Meyer Werft in Papenburg statt. 15.

11. 2017 08:00 Uhr von Simone Hock.

Fahrt:

"Â "Â "Aida PrimaÂ" nicht in Hamburg, VerspÃ?tung bei "Aida Perla" - Reisen & Ferien....?

Die " Aida Prima " hatte im Monat Mai mit viel Gefühl auf ihren Ganzjahresreisen von und nach Hamburg begonnen. Das wird im Winter 2017 wieder vorbei sein - statt dessen geht das Flagschiff von Aida Cruises auf die Kanarischen Inseln. Es gibt Verspätungen mit der neuen "Aida Perla". Die Reederei Aida Cruises hat ihren Katalogeintrag für die Spielzeit 2017/18 vorgelegt.

So wird unter anderem die "Aida Prima" ab Oktober 2017 nicht mehr von Hamburg aus zu erreichen sein. - Die Aida Prima " ist ab Hamburg nicht mehr erhältlich: Aida Cruises holt im Oktober 2017 ihr Flagschiff "Aida Prima" aus Hamburg ab. Andere Reiseziele auf der Strecke sind die Insel Madeira, Fuerteventura und Lanzarote. Zur Begründung des Rücktritts führte die Spedition den von vielen Passagieren geäußerten Bedürfnis an, mit dem Boot in warmen Klimazonen zu reisen.

Die Strecke und Hamburg waren alles andere als unbefriedigend: Die Aida Prima" wurde stark nachgefragt. Die " Aida Prima " reist ab MÃ??rz 2018 in das Westmittelmeer. Nichtsdestotrotz erhält Hamburg auf mittlere Sicht ein großes Schiff der Aida: Die "Aida Perla" wird ab MÃ??rz 2018 die aktuelle Strecke der "Aida Prima" Ã?bernehmen.

  • Aida Perla " verspätet sich: Der Aufbau der " Aida Perla " verspätet sich. Anstelle des geplanten Datums Julie 2017 wird das jüngste Passagierschiff von Aida Cruises erst am ersten September nächsten Jahres das westliche Mittelmeer befahren. Das Schwesternschiff "Aida Prima" hatte bereits zwei große Verspätungen erlitten.
  • Durch die verspätete "Aida Perla" hat sich Aida Cruises entschlossen, die "Aida Bella" nicht wie vorgesehen ab 2017 auf dem asiatischen Schiffsmarkt, sondern im Mittelmeerraum zu nutzen. Von Mallorca aus gibt es ab dem kommenden Wochenende Ausflüge auf den Strecken, denen die Aida Perla später folgen wird.

Die " Aida Bella " wird mit Beginn der " Aida Perla " zunächst an die Adria und im Herbst 2017 nach Asien segeln.

Mehr zum Thema