Aida Kreuzfahrten Sommer 2017

Aida-Kreuzfahrten Sommer 2017

Natürlich hat AIDA Cruises Sommerklassiker im Programm und bietet Kreuzfahrten ins westliche Mittelmeer an. Mit dem Code erhalten Sie 150 ? extra Bonus für die Sommerzeit: Die Vielfalt der Reisen im AIDA Sommer 2017 reicht aus, AIDA Cruises hat das Clubschiffkonzept auf den deutschen Markt gebracht. Derzeit umfasst die Flotte 11 Schiffe und im Sommer 2017 wird AIDAperla, das 12. Schiff, hinzukommen.

Das Schwarze Meer, das Mittelmeer, Nordeuropa und die Ostsee sind die Ziele von AIDA im Juli.

Mit den Clubschiffen der AIDA-Flotte sind wir auf der ganzen Weltkugel bekannt.

Darüber hinaus wird genügend Freifläche für die persönliche Entwicklung der Bordgäste gewährleistet und die Umweltbelange durch modernste Technik berücksichtigt. Im Mittelpunkt stand das Modell der American Fun-Ships der Carnival Cruise Lines, bei dem die Unterhaltung der Gäste des Schiffes durch Entertainmentprogramme im Mittelpunkt steht.

Auch wenn seit Sommer 2013 auf die Aufnahme "Clubschiff" in das AIDA-Schiffslogo verzichtet wird, werden diese Anforderungen an den Einsatz an Bord aufrechterhalten. Dennoch konzentrieren sich alle AIDA-Schiffe auf das Wohl der Fahrgäste und den Umwelt. Aus diesem Grund bieten die neuen Hyperion-Klassenschiffe, die AIDAprima und die AIDS-Perla, auch Entertainment, eine überschwängliche Stimmung und umweltschonende Technologie.

Wichtig ist laut AIDA auch in den kommenden Jahren, den Bordgästen der AIDA-Schiffe "Individualität, Abwechslung, persönliche Freiheit und Service" zu offerieren und für sie "unvergleichliche Ferienerlebnisse mit diesen aussergewöhnlichen Schiffen" zu kreieren. Es gibt eine große Anzahl von Hütten und Appartements zum Übernachten und Ausruhen.

Sämtliche Hütten und Appartements sind für den angelsächsischen Raum ausgelegt und wurden von einem deutschem Möbelfabrikanten qualitativ und funktional aufbereitet. Fahrgäste mit kleinem Reiseetat sowie Fahrgäste mit Präferenz für Komfort erwartet an Board der AIDA-Schiffe eine hochmoderne Kabineneinrichtung in elegantem Holzaufbau. Unterteilt werden können die Appartements in Juniorsuiten mit Balkonen und Panoramasuiten, die auch in einer Deluxe-Version erhältlich sind.

Darüber hinaus bietet das Schiff Appartements mit privaten Sonnendecks, die auch in Deluxe- und Premium-Versionen erhältlich sind. Terrassenkabinen mit Raum für bis zu vier Gäste. Zu den bequemen Hütten und Appartements an Board der AIDA-Schiffe gehören auch ein Haartrockner, ein Kabinentelephon, ein interaktives Flachbildfernsehen und verschiedene Anschlüsse.

Beste Voraussetzungen, um sich an Board der AIDA-Schiffe umfassend zu entspannen. Charakteristisch für die AIDA-Schiffe ist nicht nur die große Auswahl an Kabinen, sondern auch die vielseitigen gastronomischen Angebote, die in Sachen Gastronomie keine Grenzen setzen. Bei AIDA können die Fahrgäste entweder in den à la carte Restaurants oder in den Buffetrestaurants aßen.

Egal ob Italienisches, Asiatisches oder Fleisch - an Board der AIDA-Schiffe, Liebhaber der Himmlischen Kueche, Asien-Fans und Fleischliebhaber finden in den diversen Restaurants wie dem "Rossini", der "Sushi-Bar" und dem "Buffalo-Steakhouse" auf jeden Falle das, was sie suchen, und auch voll. Darüber hinaus können die interessierten Schiffsbesucher in der stilvollen Umgebung des Restaurants "Rossini" eine gastronomische Entdeckungsreise unternehmen, gekocht von hoch dekorierten Stargegenden.

Der beste Ort, um sich selbst zu versorgen, sind die Buffetrestaurants, in denen erstklassige Buffetrestaurants mit verschiedenen internationalen Gerichten serviert werden. Aber auch das große Sortiment an Bar und Lounge an Board und an Land der AIDA-Schiffe ist durchaus beeindruckend und macht keinen Mist. Es gibt fünf Getränkeverpackungen für Sparer an Board, von denen es zwei mit und drei ohne Alkoholeinfluss gibt.

Zusätzlich zu der großen Auswahl an Kabinen und den verschiedenen Speisemöglichkeiten bietet die AIDA-Schiffe auch ein breites Spektrum an sportlichen Aktivitäten. Darüber hinaus werden Taucherausbildungen durchgeführt, bei denen die Gäste des Schiffes auch die Welt unter Wasser kennen lernen können. Sie können auch entweder an Land, d. h. bei Landausflügen, golfen oder an einem Golfsimulator ausgebildet werden.

Dies ist auch an Board von AIDA-Schiffen möglich. Im Rahmen des AIDA-Konzeptes werden auch kleine Schiffsbesucher bis zum Alter von 17 Jahren einbezogen. Alle Exkursionen werden von der AIDA-Crew optimal geplant und ausgeführt. Da die Fahrgäste auch an Land abgesichert sind, müssen sie sich um nichts Gedanken machen, sondern können die Kulisse und das kulturelle Umfeld der Reiseziele, zu denen sie reisen, sorgenfrei ausprobieren.

Bei den Ausflügen gibt es auch meistens einen deutschsprachigen AIDA Scout. Aber nicht nur an Land, sondern auch an Board der AIDA-Schiffe gibt es viel zu erleben! AIDA verfügt über ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm und Shows wie "Circus! "Polaris", "Ready for the Island", "DivAria", "Dreams", "AIDA Stars", "Siegfried", "Up to the Stars", "Who Wants to be a Millionaire on AIDA", "Dancing Queen", "All shaok up!

Für die 18.000 Zuschauer, die jeden Tag im Durchschnitt 1,5 AIDA-Shows pro Tag aufsuchen, ist Langweiligkeit ein Fremdwort! Bei uns ist das kein Problem! Das ist der schönste Beleg dafür, dass AIDA der ultimative Erfolg ist! Es gibt auf den AIDA-Schiffen einige Besonderheiten und Dienstleistungen, die Sie wissen sollten. Unbegleiteten Fahrgästen werden unterschiedliche Angebote wie Get-Together oder Dance-Kurse geboten, bei denen sie andere Einzelpersonen mitbekommen.

Zur Einsparung von Geld an Board von AIDA-Schiffen ist es ratsam, einen Kredit an Board zu haben, da einige Dienstleistungen günstiger sind als bei anderen Zahlungsmöglichkeiten. Der Restbetrag wird von AIDA nach der Fahrt erstattet. Auch Sparer kommen mit dem so genannten "Weekend-Shopping" und der "Versuchung der Woche" auf ihre (kleinen) Preise, da es hier unterschiedliche Reiseangebote zu vorteilhaften Konditionen gibt.

Eine weitere Besonderheit an Board der AIDA-Schiffe ist die Gelegenheit, Ihre Hochzeitsnacht an Board eines AIDA-Schiffes zu verbringen und buchstäblich den Trauungshafen zu erreichen. Die Hochzeitszeremonie und die aufwändigen Vorarbeiten für ein wunderbares Begleitprogramm werden von AIDA mit Hilfe einer Hochzeitsvertretung durchgeführt, so dass das Paar keinen Grund zur Sorge hat.

Die Kleiderordnung auf den AIDA-Schiffen kann als lässig bezeichnet werden, so dass dies auch der entspannenden Stimmung an Bord entsprochen werden kann und jeder Fahrgast in seinem Urlaubskostüm unverfälscht erscheinen kann. Schwanger sind an Board der AIDA-Schiffe erlaubt, aber aus Gesundheitsgründen ist dies nur bis zur vierten Woche der Schwangerschaft möglich.

Exklusiv ist das Anbieten von Telefon, Schnellinternet und W-LAN an Board der AIDA-Schiffe. Für Social Media-Netzwerke und Internetnutzungspakete, die nicht minutengenau sind, sondern ein zeitunabhängiges Volumen enthalten, können die Fahrgäste seit Mitte 2015 eine Internetflatrate in Anspruch nehmen. Fahrgäste ohne Handy, Tablett oder Notebook können auch über die über das MyAIDA-Boardportal kostenlos erreichbaren Internetterminals mitfahren.

Mehr zum Thema