Aida mit Baby 1 jahr

Die Aida mit Baby 1 Jahr lang

Die Tochter wurde 2 Wochen vor der Kreuzfahrt ein Jahr alt. Das Buffet Restaurant Fuego ist immer noch eine gut ausgestattete Babyküche! Der Urlaub mit dem Baby stellt die Eltern vor völlig neue Herausforderungen. Guten Tag, wir planen unseren nächsten Urlaub im Frühjahr/Sommer 2013 Unser Wunsch ist AIDA. Travel ist für ein 10 Monate altes Baby und ein dreijähriges Baby geeignet.

AIDS-Ferien mit einem Einjährigen? | Festival Ferien & Erholung & Forum

Sie können Ihr Baby nicht für eine Minute aus den Augen verlieren, ohne das Risiko einzugehen, dass es über das Boot geht. Hello! Letzten Monat im Monat October waren wir mit der AIDA vitale für eine ganze Weile auf Achse und unsere Mouse war exakt 1 Jahr und zwei Monate aus. Jeder auf dem Boot ist super liebevoll und kindgerecht, das ist kein Problem.

Klar, du kannst nicht alle diese Möglichkeiten benutzen, als wärst du ohne ein kleines Baby auf dem Boot. Doch das ist in jedem anderen Feiertag so - es ist nicht das Boot, sondern das Geschlecht der Mäusefamilie! Wenn Sie sich für AIDA entscheiden, finden Sie viele Informationen unter www.aida-fans.de.

P.S. Es gibt keine Babyfone auf dem Boot! Hallo, wir waren schon zwei Mal bei AIDA, aber ohne Kinder. Wir reisen nur mit einem Baby, wenn unsere Tocher 4 Jahre jung ist und in die Betreuung gehen kann. Sie können die Wanderungen und Attraktionen nicht optimal ausnutzen und es macht sicher keinen Spass, mit einem kleinen Mädchen ehrlich zu sein, und es ist am besten, im Hochsommer durch einige Großstädte oder Kulturstätten zu bummeln.

Bis dahin empfehle ich Ihnen, einen schönen Familien- oder Kluburlaub zu reservieren, dort haben Sie viel mehr Spaß und Erholung, denn nur am Boot zu sein und keine Exkursionen machen zu können, ist nicht der Punkt. Hallo! Ich war vergangene Wochen zum ersten Mal bei Aida vitale.

Das würde ich mit einem Jungen nicht machen. Das ist kein Ferienaufenthalt. Sie wissen nicht, wie Ihr Sohn an Board kommt. Noch nie war ich auf einem Segelschiff und sofort seekrank. Ausserdem sollte man jeden Tag Exkursionen machen, sonst muss ich keine Kreuzfahrt machen und das ist für ein so kleines Baby mühsam.

Entspann dich entweder allein, ohne Kinder für eine ganze Weile oder tu etwas anderes. Ich denke, ein Ferienaufenthalt an einem wunderschönen Sandstrand ist für ein Baby ohnehin besser. Hallo, wir waren schon zwei Mal bei AIDA - ohne Kinder. Problematisch war noch, dass es auf der Cara überhaupt keine Babyphone gibt (die eigenen passen nicht) und dass die Vitas und die Aura fixiert sind, aber sie wirken nur wie ein Hörsystem, d.h. man muss sie vom Deck-Telefon aus aufrufen, und man will das nicht dauerhaft machen.

Mehr zum Thema