Aida mit kleinen Kindern

Kleinkind-Aida mit kleinen Kindern

Sie gingen in den Pool mit der kleinen Rutsche. Da sind die "kleinen" Schiffe: Die Aida Cara, Aida Vita und Aida Aura. An Bord waren kaum Kinder und alles kleine. Der AIDA Perla lässt das Herz eines jeden Kindes höher schlagen und sorgt nicht nur für viel Spaß und Begeisterung bei den Kleinen.

Reisejournale nach::

Im Allgemeinen laufen wir jedoch nicht immer einen Port an und mussten ausschreiben (Rettungsboote gehen zum Ufer und zurück zum Boot in etwa 15-25 Minuten).

Auf AIDA. de steht, dass das Schiff keine Babyfone hat. Jeden Tag gibt es zu wechselnden Zeiten einen Kinder-Blockbuster im Fernseher. Kinderwagen /Buggys müssen in der Hütte untergestellt werden.

Das Beste daran ist, dass man immer eine Zeitverschiebung hat, aber man kriegt immer etwas zu fressen für die Kleinen. Wasserentnahmestellen im Flur und auch Flaschenwärmer und Babywannen. Der gestartete Terminus ändert jede Fahrt, aber die Shuttle-Fahrer wissen sich zurecht. Auf Reisen durch die USA muss der Kleinkinderclub immer geschlossen sein, aber Sie können die Glocke läuten und mit kleinen Kindern (

Auch interessant

Mehr zum Thema