Aida Reisen Oktober 2017

Aida-Reisen Oktober 2017

Im Oktober 2018 beginnt in Hamburg das Abenteuer des Lebens. Begleiten Sie AIDAaura 117 Tage lang auf eine atemberaubende Reise rund um den Globus. Bei aida.de können Sie vom 29. September bis zum 04.

September bis zum 04. September wunderbare Ausflüge an Land unternehmen - wir nehmen Sie mit auf Ihre Traumreise. In Marseille finden Sie nach ihrem geplanten Aufenthalt auf der Werft Chantier Naval vom 29. Oktober bis 10. Oktober hier eine Übersicht aller AIDA-Reiseberichte.

Mit neuen Strecken und exotischen Zielen

Der neue AIDA-Katalog mit allen AIDA-Kreuzfahrten von February 2018 bis August 2019 wurde am 7. Oktober 2017 veröffentlicht, so dass AIDA-Kreuzfahrten nun erstmalig im Sommer 2018/2019 gebucht werden können. Neue Strecken und Exotenziele in Australien, China und Indonesien sind dabei. Höhepunkte sind die neuen AIDA-Kreuzfahrten von AIDAvita von Singapur nach Australien und Indonesien.

Auf Indonesien reist AIDAvita zu vier traumhaften Inselchen, auf Bali haben die Reisenden gar zwei Tage Zeit für Ausflüge. Erstmalig werden Reisen von Singapur auf die Philippinen, nach Vietnam und Hongkong angeboten. Die Ha Long Bay, der Untergrundfluss auf der Philippineninsel Palawan, die bekannte Tschesu Khor Pagode in der malaysischen Sabah und der Aufenthalt in Birmingham sind weitere Höhepunkte dieser Zeit.

Ein weiterer Ausflug geht von Shanghai in 14 Tagen nach Singapur. AIDAnova wird in seiner ersten Saison ab Ende 2018 sieben Tage lang Segeltörns nach Madeira und auf die Kanarischen Inseln austragen. Ein sommerliches Gefühl im Sommer ist das mit fünf vorgelagerten Inselchen in nur sieben Nächten: Von/nach Gran Canaria und von/nach Teneriffa erfahren die Besucher die faszinierenden Reiseziele Madeira, Lanzarote und Fuerteventura.

Vor allem im Sommer zählen sie zu den Top-Destinationen für Besucher aus dem angelsächsischen Sprachraum. AIDAnova wird am zweiten Tag 2018 die Elbmetropole besuchen. Mit dem AIDA Wintersemester 2018/2019 stehen noch viele weitere Traumreisen an. Somit kann der Besucher zum ersten Mal im karibischen Bereich und der Besucher aus Dubai oder Abu Dhabi den Ort im Osten miterleben.

Sieben Touren im Indikator mit Zwischenstopps auf Mauritius, den Seyschellen, La Reunión und Madagaskar werden angeboten. Diejenigen, die ein ganz besonderes Erlebnis im äußersten Nordosten suchen, werden auf ihren Reisen nach Winter Norwegen im Januar und Dezember 2019 fündig. In den Monaten Januar und Dezember 2019 werden sie das finden, was sie suchen. Als Höhepunkt seiner 9- und 12-tägigen Reisen offeriert AIDAmar eine Übernachtung in Lissabon.

Die längere Route führt zu den Kanarischen Inseln. AIDAaura fährt am kommenden Tag in 117 Tagen zu 41 Seehäfen in 20 verschiedenen Staaten auf vier Erdteilen bis zum zweiten Quartal 2019 mit AIDAaura. Zahlreiche Ziele werden zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte von AIDA gestartet. Bei Reisen in der Saison 2018/2019 gilt für Buchungen bis zum Stichtag 2018 zum AIDA-Premium-Tarif eine günstige Frühbuchung sowie Rabatte.

Darüber hinaus profitieren Frühbesteller von allen Vorteilen des AIDA PREMIUM-Tarifs, wie z.B. der Kabinenwahl, der freien Platzreservierung im Flugzeug, dem bundesweit gültigen AIDA Rail&Fly-Ticket sowie zwei Mineralwasserflaschen und der Internetzugangsberechtigung (250 MB Datenvolumen) an Board pro Kabinenreise und Tag. Grundsätzlich reisen für unsere Gäste immer gratis - und zu gewissen Zeiten ist die Fahrt auch für 2 bis 15 Jahre im dritten, vierten und fünften Stock (außer in Suiten) inbegriffen.

Sämtliche Pluspunkte des Premium-Tarifs: Internet-Nutzung mit 250 MB Datenmenge, zwei Mineralwasserflaschen pro Tag und ein Einführungsgeschenk.

Mehr zum Thema