Aida Schiffe Karibik

Die Aida verschifft die Karibik

Kreuzfahrtschiff Aida Sol Hafenschiff Kre. Das Kreuzfahrtschiff Aida hat eine unendliche Weite. Berühmt wurden die AIDA-Schiffe vor allem durch ihre großzügigen Buffet-Restaurants. Sie sehen, es gibt keine Möglichkeit, dass Sie sich an Bord der küssenden Mundschiffe langweilen werden. Selbst eine Kreuzfahrt in der südlichen Karibik kann nun problemlos durchgeführt werden, zum Beispiel auf dem Kreuzfahrtschiff AIDAluna.

Die Aida trifft nach dem Hurrikan Dominica, St. Maarten und den Virgin Islands zu.

Da die beiden Hurrikane "Irma" und "Maria" in der Ostkaribik große Verluste verursachten, wendet sich Deutschlands größte Kreuzfahrtgesellschaft, Aida Cruises, um. Sämtliche drei Aida-Schiffe, die im Sommer in der Karibik eingesetzt werden, werden für die ganze Saison umgeschlagen. Der " Aida Luna ", der von La Romana in der Dominkanischen Rep. und Montego Bay in Jamaika ausgeht, löst St. Maarten durch Antigua, Garadeloupe, die Turks- und Caico-Inseln oder St. Kitts ab.

Bei einigen Reisen landen die Fahrgäste auf der Insel Catalina und Samaná in der Dom. Die Fahrgäste landen nicht auf dem Meer, sondern auf der Insel Samaná in der Dom inkanischen Stadt. Das " Aida Mar ", das neben der Karibik auch Mittelamerika erforscht, malt die British Virgin Islands und St. Maarten. Deshalb haben wir Aufenthalte in St. Kitts, Gadeloupe und Marino. Vielmehr fährt das Boot nach Barbados, St. Lucia, St. Kitts und Martiniën.

Die betroffenen Reiseagenturen und Reisenden werden von Aida Cruises darüber in Kenntnis gesetzt. Auf der Internetseite von Aida Cruises sind die neuen Strecken der Schiffe der Aida verfügbar.

Tauchen auf einer Kreuzfahrt mit den AIDA-Schiffen

Auf elf Schiffen der Flotte von AIDA wird eine besonders große Anzahl von Tauchausflügen auf verschiedenen Strecken angeboten. Ideal für Angehörige von Gastfamilien, Kreuzfahrtliebhabern und Menschen, die nach deutschem Maßstab unterwegs sein möchten. Ein karibischer Törn auf der "AIDA Diva" mit der Strecke La Romana, Aruba, Curacao, Bonaire, Grenada, Königsstadt, Barbados, Castries, Dominica, Gadeloupe, Antigua, La Romana kostete im Monat von 2580 EUR pro Kabineninett plus Flüge und Tauchgänge (Tauchtage ab 100 EUR pro Person).

AIDS oder Mein Boot - was ist besser?

Ich als Besatzungsmitglied bin mit dem AIDA-Standort sehr gut vertraut. Die Tatsache, dass ich nach meiner erschöpfenden, schweren, aber auch wunderbaren Zeit bei AIDA immer noch meinen Sommerurlaub damit verbrachte, spiegelt sich wider. In meiner Zeit als Angestellter wurde ich immer wieder neu befragt, was mir an AIDA oder Meiner Werft besser gefällt.

Aber ich konnte keinen vergleiche machen, da ich nur die AIDA-Seite kannte. AIDS oder mein Boot, was ist besser? Zufällig war sie bei Mein Shi in der Karibik und gab mir gute Exkursionstipps für meinen, in drei Monate anstehenden, Feiertag mit AIDA. Aber ich konnte ihnen Tipps für Ausflüge entlang der Adriastrasse geben, wohin ihr nächtster Feiertag führt.

Jetzt sprechen wir also über Konserven, sehr geehrte Noreen, Sie kennen jetzt beide Parteien, Sie waren bereits auf My Ship und auf AIDA, erzählen Sie mir..... bietet gegen einen angemessenen Zuschlag an und AIDA nicht, das wissen die meisten von uns. Im Allgemeinen kann man nicht behaupten, dass mein Boot 300-400 EUR mehr kostet als AIDA, und das nicht nur wegen des KI-Angebots.

Ich habe im Monat April die Adria-Tour mit Mein Shiff 3 gemacht, die zu einem Sonderpreis von 099 EUR inkl. Flugzeug in der Wohnkabine erhältlich war. Auch eine Reise an die Adria inklusive eines Fluges in diesem Zeitabschnitt wurde von AIDA für 999 EUR angeboten - also wirklich nicht viel billiger.

Durchschnittlich scheint mein Boot jedoch - jedenfalls wenn Sie ein Angebotsbuchhalter sind - auf den ersten Blick wesentlich kostspieliger zu sein. Allerdings sind die üblichen Hüttenpreise beim Stöbern in den Katalogen nicht immer gleich hoch als bei der Buchung der AIDA-Katalogpreise. Sie müssen bedenken, dass die Schiffe der Mein-Schiff-Flotte nicht nur eine große Anzahl von Markengetränken beinhalten, sondern auch an anderen Orten mehr für das Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Beim Atlantik sind ein oder auch drei À la Carterestaurants auf der MS 3+4 inbegriffen, in denen man vormittags,mittags und abends vom Feinsten bedient werden kann und gute Gerichte serviert werden. Dazu habe ich auf meinem Boot ein riesiges Schokoladenfruchtbuffet genossen, es gibt ein (oder mehrere) Gläser Schaumwein zum Fruehstueck, der GOSCH SYLT beliefert die Gaeste taeglich mit frischer Shrimps etc. und vieles mehr.

Alle diese Angaben sind sicherlich für den Zuschlag zuständig und bis zu einem bestimmten Betrag auch begründet. Welcher Betrag dies im Verhältnis zu den AIDA-Reisepreisen ist, muss meiner Ansicht nach dabei jeder für sich ausmachen. Aus meiner Praxis kann ich behaupten, dass viele Ältere an Board sind, aber dass die meisten von ihnen sehr jung sind und richtig feiern können, manchmal mehr als die anderen.

Ich habe hier die Erfahrungen gemacht, dass das Durchschnittsalter immer ein wenig von der Reiseplanung und der Reisedauer abhängt, aber im Grunde genommen finden Sie auf jedem Boot jede Sorte von Gästen. Aus meinen letzten 6 Reisen (4x AIDA, 2x Mein Schiff) kann ich wirklich nicht behaupten, dass auf AIDA oder Meinem Boot die kühleren Besucher da waren, wir haben immer viele nette Menschen getroffen.

Allerdings glaube ich, dass AIDA (aufgrund seiner teilweise wirklich sehr niedrigen Reisepreise) aufgrund seiner Preisgestaltung (unter 25 ja auch mit -25% auf den Kabinenpreis) ein viel größeres Spektrum an Gästen für viele Fahrten reizt und dies auch der Anlass für das oft jüngere Durchschnittsalter ist. Es ist jedoch zu wissen, dass Mein Boot für die Familie oft billiger sein kann als AIDA, denn gerade für Jugendliche bis 14 Jahre gibt es die Möglichkeit, ohne Mehrpreis in der elterlichen Hütte zu fahren - das nenne ich familiengerechte Fahrpreise von TUI Cruises!

Inzwischen habe ich von vielen Schönen vernommen, Mein Boot legt seinen Fokus mehr auf die Wellness-Angebote, AIDA hat mehr Möglichkeiten zur Bewirtung, können Sie das behaupten? TUI CRUISES nennt seine Schiffe nicht umsonst die "Wohlfühlschiffe". Dass Mein Shipp 2 bereits 2014 mit dem German Cruise Award für den besten Wellness- und Spa-Bereich geehrt wurde, sprechen für sich.

Alles in allem würde ich nicht behaupten, dass AIDA viel weniger zu leisten hat, wenn es um Wohlbefinden geht. Heute bin ich kein großer Benutzer des Spa-Bereichs, aber ich habe das Gefühl, dass es große SPA-Bereiche, eine große Saunalandschaft und ein großes Angebot an Wellness-Einrichtungen auf den Booten der beiden Schifffahrtsgesellschaften gibt. Auf AIDA wird das Unterhaltungsprogramm sicherlich besser sichtbar - allein schon durch das Theater in der Mitte des Schiffes auf den großen Booten.

Tägliche Shows im Teatrium und bei schönem Sonnenschein auf dem Pool-Deck, Bingo spielen, Tanzunterricht in der Aidsbar oder Shuffleboard und so weiter sind jedem bekannt, der jemals mit Aida auf Tour gegangen ist. Aber auch auf den Booten der TUI-Flotte gibt es fast tägliche Shows im Kino, Bands oder Sängerinnen auf dem Billard-Deck, Bingo und Shuffleboard, Live-Fußballübertragungen und dergleichen; mit dem kleinen Unterscheid, dass es auf Meiner Werft für mich etwas leichter schien, dem Unterhaltungsprogramm zu entfliehen.

Es gibt eine jederzeitige Kneipe auf Meiner Yacht, eine Diskothek zum Tanz und was ist mit den Begrüßungs- und Abschiedspartys zu Beginn und am Ende der Fahrt? Auf meinem Boot steht deutlich "Wohlfühlen und Entspannen" und nicht "Feiern und Tanzen" auf seiner Flagge. Es gibt auch eine Diskothek auf Meiner Werft 1-4, die meines Wissens bis in die frühen Morgenstunden ist.

Um ehrlich zu sein, mag ich die Disko selbst, aber nicht so gut wie die Jederzeit-Bar, denn die so genannte "Abtanzbar" ist innerhalb des Schiffes und nicht, so nett wie bei AIDA, am Heck mit Aussenbereich und Ausblick auf den Horizon. Die Tatsache, dass wir alle die Nase voll haben von einem so schönen Boot, ist keine Sache, ob Sie es vorziehen, serviert zu werden oder Ihren Tisch am Büffet zusammenzustellen und nicht so viel Zeit mit Essen zu verbringen, Geschmacksfragen, was magst du im Hotelrestaurant besser?

Deshalb beschließe ich gern jeden Tag, ob ich serviert werden möchte oder ob ich mich am Büffet um mich selbst kümmern möchte, deshalb empfinde ich das Gesamtkonzept auf meinem Boot im Grunde genommen als sehr erfolgreich. Am Meinerseits gibt es den Ankerplatz (Buffet), die Firma Sylt (Service und MS 3-4 Service & Buffet), ein 24h Büffet mit Gourmetpizza, Burger und Coiffeur (Name je nach Boot variiert: Cliff24/Tag&NachtBar) und die Atlantik À-La-Carte-Restaurants, wo Sie von vorn nach hinten serviert werden können.

Dazu kommen weitere À-La-Carte-Restaurants, die wie bei AIDA gegen Entgelt besucht werden können. An AIDA finde ich jedoch deutlich besser, dass die Essbereiche im Freien grösser sind. Bei schönem Sonnenschein esse ich gerne an Bord und das ist in den kostenlosen À-La-Carte-Restaurants auf Meiner Yacht nicht möglich.

Sehen Sie, es ist nicht leicht zu erklären, was mir hier wirklich besser gefallen hat. Als wir mit AIDA den Seehafen anlaufen, kriegt beinahe jeder AIDA-Urlauber Gänsehaut, wenn Sail Away aus den Boxen erklingt, hat Mein Shi auch ein Abfahrtslied? Das ist ein klares Plus für AIDA, und zwar ein sehr großes, das nicht zu verleugnen ist.

Mein Boot spielt auch ein sinkendes Stück, aber es schwankt je nach Boot (z.B. "Große Freiheit" von Ungheilig oder "Lied der Gezeiten") und gibt nicht, jedenfalls für mich, die von Ihnen beschriebenen Gänsehautwellen, die ich auch von meinen AIDA-Reisen kenne: Der DJ, der El Tiboron spielt, Mein Boot tanzte auch zusammen auf dem Bäderdeck?

Es sind nicht so geräumige Hütten, wie man sie von Hotelräumen her kennt, also riesig, man kann alles unterbringen, aber es gibt Einschränkungen, wie sieht die Hütten auf Meinschiff aus? Im Allgemeinen weichen die Passagierkabinen der beiden Schifffahrtsgesellschaften nicht signifikant voneinander ab, vielleicht ist die Ausrüstung der MeinSchiff-Flotte weniger farbenfroh als bei AIDA.

Insgesamt würde ich jedoch argumentieren, dass mir keine Hütte jetzt besonders groß oder schmal erscheint, wodurch die Balkonhütte auf My Ship 3 bereits die passendste und grösste Hütte mit dem meisten Lagerraum war, den ich bisher nutzen durfte. Egal ob AIDA oder Mein Boot, ist natürlich eine Frage des Geschmacks und sehr individual.

Aber was am Ende wirklich wichtig ist, ist, dass wir alle eine wunderbare Zeit an Board der Schiffe verbracht haben und das ist es, was wirklich zahlt!

Auch interessant

Mehr zum Thema