Aida Schnupperkreuzfahrt ab Kiel

Probefahrt Aida ab Kiel

Die AIDA ist eine schöne Alternative zum Alltag. Mit der AIDAluna aus Kiel geht es auf eine Probefahrt. Mit der AIDA Cruises AIDAluna eine Kreuzfahrt buchen und Kiel, Kopenhagen besuchen, erhalten Sie alle Preise, die Sie bei einer direkten Buchung bei AIDA Cruises erhalten. Erleben Sie mit den AIDA-Holics ihren zweiten Fantrip ab Hamburg!

AIDS-Auswahlreisen ab Kiel

Besonders gefragt sind AIDA-Kreuzfahrten ab Kiel aufgrund ihrer bequemen Erreichbarkeit. Der Ort mit einer großen Schifffahrts- und Schiffstradition überzeugt durch seine direkte Ostseelage und die Kielwasserwoche im Jahr. Mit Tausenden von Seglern aus aller Herren Länder ist diese maritimen Veranstaltung auf der Kielberger Landeshauptstadt die größte ihrer Klasse.

Ab Kiel beginnen die Fahrten mit AIDAaura, AIDAcara, AIDAvita, AIDAbella und AIDAluna sowie AIDAprima (ab 2019). Die Marke AIDA Selektion steht für aussergewöhnliche Schiffsreisen auf spannenden Wegen in neue Gebiete und exklusive Seehäfen mit den Booten der ersten AIDA-Generation. Im Falle von AIDAcara ist das Programm Auswahl auf Norwegen, Schweden und Dänemark ausgerichtet.

Ab Kiel können Sie Großbritannien und Irland auf 14-tägigen Touren mitnehmen. Auch die 14-tägigen Ausflüge ins Reich der Nordlichter bis zum Nordkap und den Loftoten oder die Ausflüge zu den Nordinseln und Island sind unvergleichbar. Die Firma AIDAbella offeriert aufregende Ausflüge zu den populärsten Zielen in Nordeuropa.

Die 4-tägigen Fahrten nach Kopenhagen und Oslo, die ebenfalls von der Firma Aidsluna durchgeführt werden, sind für alle gedacht, die einen kurzen Urlaub an Board verbringen oder zum ersten Mal die Reiseluft kennenlernen möchten. Zudem wird die Firma bei 17-tägigen Fahrten "Highlights am Polarkreis" an vier ausgesuchten Tagen bis weit in den Nordteil nach Speitzbergen unterwegs sein.

Kiel ist der Ausgangspunkt, und vorerst gibt es einen Tag auf hoher See, an dem das Boot in vollem Umfang erfahrbar ist. Sie blicken an einem letzen Tag auf die endlose Nordsee und die vergangenen Tage zurück und erreichen endlich wieder den Kieler Hafen. Ab dem Kieler Ausgangshafen segeln Sie zunächst einen ganzen Tag vor der ersten Station in Dallinn.

Als weiteres Erlebnis für Liebhaber von Schiffen gelten die Fahrten zur Kielw. nach Kiel. Bei AIDA können die Besucher die spektakuläre Landschaft beim Betreten und Verlassen des Pooldeckes miterleben. Im Rahmen der Kielser Wochen sind unter anderem die Marken AVIDAvita, AVIDAcara, AVIDAbella und AVIDAluna zu Gast. Besonderer Clou ist die AIDA-Reise mit AIDAaura. Er startet am 5. Juni 2018 in Palma de Mallorca und hört nach 41 Tagen an der Kielberger Landeshauptstadt auf.

Die 25-tägige Tour kann auch aus der Dominkanischen Rep. (19 Tage) gebucht werden. Die Fjordfahrt erfolgt bereits im Monat Jamaika. Vor oder nach der AIDA-Reise können Sie in Kiel selbst viel erleben und ausprobieren. Während eines Spaziergangs entlang der Promenade "Kiellinie" sollten Sie den wunderschönen Ausblick auf den Kieler Stadthafen nicht missen.

Highlight im Veranstaltungsprogramm der Landestadt Schleswig-Holstein ist natürlich die weltweit renommierte Kielwasserwoche. Von Kiel aus besonders attraktiv sind die Ausflüge durch den Nord-Ostsee-Kanal (NOK), den nur das geringste AIDA-Schiff AIDAcara passieren kann. AIDAcara plant jedoch für 2016 und 2017 keine Ausflüge ab Kiel. Der Kurztrip (4 Tage) von der Firma Aidsluna nach Kiel bringt Sie nach Oslo, Kopenhagen und zurück, der lange Weg (17 Tage) zu den Highlights des Polarkreises.

Die Reise führt über die Große Ostseereise und führt auf der Strecke Visby, Stockholm, Mariehamn auf Åland, der Stadt St. Petersburg, Thallinn, Riga, Klaipeda und Gdansk. Außerdem gehören Ausflüge nach Island, Großbritannien und Norwegen zum Angebot. Vor allem das Besondere: Vom Nordostseebahnhof Kiel aus können Sie das Boot zu Fuß aufsuchen.

Sicher, Christian Späte! Die Fahrtzeit beträgt fünf bis zehn Gehminuten, ein praxisgerechter Parkservice ist auch im Kreuzfahrthafen Kiel möglich.

Mehr zum Thema