Aidaprima Weltreise

Welttournee Aidaprima

Meere der Welt, die sonnigsten Häfen mit der aktuellen Schiffsposition von AIDAprima. Die mediterrane Leichtigkeit trifft auf orientalische Tradition. Im Falle von AIDAprima hingegen verabschieden wir uns. Die Aida Cruises schickt ihr erstes Schiff auf eine lange Reise um die Welt. Erleben Sie eine neue Oase für Körper und Seele und schicken Sie Ihre Sinne auf eine Weltreise.

Die Kanarischen Inseln mit AIDAprima, AIDAcara auf Weltreise

Von Hamburg auf die Kanarischen Inseln wechselte die AIDAprima im Herbst 2017, die AIDS-Perla wird auf den Monat Sept. 2017 verschoben, die AIDAcara geht auf Weltreise und die AIDSaura reist in den Indik. Dies sind die wesentlichen Neuigkeiten aus dem AIDA Katalog 2017/18, der bis Ende Okt. 2017/18 in ganz Westeuropa auf Achse sein wird.

Allerdings verlassen sie dann Hamburg und fahren von Las Palmas und Santa Cruz de Tenerife durch die Kanarischen Inseln und nach Madeira. AIDAprima führt als Begründung für den Umzug von AIDAprima den "Wunsch vieler Besucher an, das jüngste Fuhrparkmitglied auch in anderen populären Zielen kennenzulernen". Die Inbetriebnahme der Aidsperla wird mit Verzögerung erfolgen: Das letzte Mal, dass sie ab Frühling 2017 im Westmittelmeer aufbrechen wird.

Laut AIDA wird der Beginn nun auf den Monat Sept. 2017 verschoben: Auf vier unterschiedlichen Strecken startet sie, darunter Korsika, Livorno, Civitavecchia, Mallorca, Barcelona und Toskana (mit Übernachtungsstop). Im MÃ??rz 2018 wird die Firma dann von Hamburg aus eine Strecke entlang der westeuropÃ?ischen KÃ?ste betreiben. AIDAbella, das eigentlich in Asien verbleiben sollte, wird die Strecken von aida-perla vor dem Stichtag des Jahres 2017 übernehmen und nach seiner vorläufigen Mittelmeerzuweisung zurückkehren.

Im Sommer betreibt die Fluggesellschaft auch Strecken im Osten des Mittelmeers. Die neue Produktserie "AIDA Selection" bietet exotische Strecken und eine Weltreise: Mit 41 Seehäfen in 23 Staaten unternimmt AIDAcara am 16. Okt. 2017 in Hamburg eine 116-tägige Weltreise und reist über Südamerika und Feuerland durch die südliche See, nach Neuseeland, Australien, Singapur und auf die Malediven. Von dort aus wird AIDAcara die Welt umrunden.

Die " AIDA-Auswahl " beinhaltet auch neue, exklusive Strecken. So wird z.B. die Firma AIDSaura zwischen Nov. 2017 und Fr. 2018 die Seyschellen, La Reunion und Madagaskar im indischen Meer von Mauritius aus besuchen. Weitere Informationen zu den neuen Strecken und Änderungen von AIDA sind in der neuesten Pressemitteilung von AIDA enthalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema