Aidastella Kanaren

Kanarische Inseln Aidastella

Es war in einem sehr gutem und völlig sauberem Zustande. Es war in einem sehr gutem und völlig sauberem Zustande. Der vorgeschriebene Notfallübungen hat (!) bedauerlicherweise ziemlich lange gedauert (dank einiger unerträglich ignoranter Gäste). Die Speisen waren sehr vielfältig und wirklich vorzüglich.

Obwohl Pulsmesser ausgestellt wurden, wurde im Verlauf des Kurses selbst keine Berücksichtigung der persönlichen Pulsfrequenz gefunden, aber die Laufräder wurden regelmässig überprüft, um sicherzustellen, dass ein so hoher Widerstand wie möglich gesetzt wurde.

Das Abendprogramm war vielfältig und gut.

Großkanaren

Keine Überfüllung an Board und kaum Wartezeiten an den Sicherheitskontrollstellen beim Verlassen oder Einsteigen des Bootes. Die Ausflugsangebote von AIDA sind manchmal recht kostspielig, aber Sie können auch selbst mit einem der vielen Taxis Landgänge machen (wir haben davon sehr positiv gesprochen, einige hatten diese deutsche Erläuterung per CD-Reproduktion mit ihren Fahrten im Taxi).

Fazit: AIDAstella empfohlen. Alles in allem war die Kanarische Kreuzfahrt für uns eine erfolgreiche Tour mit AIDAStella und sicher nicht das allerletzte Mal mit AIDA Kreuzfahrten. Bei den Preisen für Getränke an Board handelt es sich weitgehend um die "normale" Gastronomie. 2,50 EUR für eine Wasserflasche von 0,75 l in der Hütte sind ebenfalls ein Stolz (Trinkwasser ist außer während der Verpflegung nicht an Board erhältlich).

Sowohl das Showprogramm als auch das komplette Entertainment-Angebot an Board sind sehr vielfältig und auf dem gewohnten professionellen Level. Die Ausflugsangebote von AIDA sind manchmal recht kostspielig, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier nicht immer richtig. Weil das Internetzugang an Board sehr kostspielig ist, können Sie zum Landgang gehen, in der Regel direkt am Steg, über einen kostenlosen WLAN-Hotspot ins Netzwerk (z.B. in/an der Check-in-Halle der Hafenmeisterei), aber auch in den meisten Restaurants an Land. Der Landgang ist kostenlos.

An- und Abreise 8 Tage inkl. ab 749?.

Besuchen Sie die Kanaren mit AIDAstella und erleben Sie eine vielseitige und vielseitige Bootsfahrt. Das Angebot der Kanaren ist so vielfältig, dass Sie sie am besten mit einer Bootsfahrt auf einen Schlag erkunden sollten. Mit Vollverpflegung, Mahlzeiten und An- und Abreise mit Fluegeln, Transfer und Zug-zu-Flug koennen Sie diese grossartige kanarische Fahrt auf e-hoi.de fuer nur 749 pro Kopf fuer eine Fahrt zu Zweit buchen.

Ihre Bootsfahrt startet auf Gran Canaria im Anschluss an Las Palmas. Von dort aus gehen Sie an Board und erreichen nach einem Tag auf See die Blumeninsel Madeira. Durch weitere Stationen in ARREZFE und Santa Cruz de la Palma erreichen Sie Santa Cruz de Tenerife und schließlich wieder Las Palmas. Hier wird Ihre Reise zu den Kanarischen Inseln mit AIDAstella abgeschlossen.

Die Firma AIDAstella (Empfehlungsrate von 85% bei HolidayCheck) begrüßt Sie mit 15 Karten. Die Schwesterschiffe von AIDAblu, AIDAmar und Assol, das populäre Breuhaus, warten an Borde. Anmerkung: Bitte werfen Sie einen Blick auf meine Facebook-Gruppe Cruise Mitreisende. Tipp: Passende Exkursionen in kleinen Reisegruppen und weitaus billiger als die Exkursionen vom Boot aus, die Sie auf Meine Exkursionen an Land mitbuchen können!

Auch interessant

Mehr zum Thema