Arktis Urlaub

Polarurlaub in der Arktis

Arctic-Trips sind einfach unvergesslich. Arctic Cruise mit MS Sea Spirit: Machen Sie eine Arktise nach Island, Grönland, Spitzbergen oder in die russische Arktis. Erleben Sie die Perlen der Arktis! Der nördlichste Teil der Welt ist die Arktis, der nur spärlich besiedelt ist. Wenn Sie in die Inuit reisen wollen, müssen Sie sich an die Bedingungen der Arktis anpassen.

arktisch

Es enthält das Königreich der Polarbären und das Gartenhaus des Weihnachtsmanns, ist ein interessanter Ort für Erkundungsreisende und Erkundungsreisende und ist inmitten einer klaren, kalten Luft: der Arktis. Es ist die Gegend im äußersten Nordosten der Welt und wird von den Nordteilen der Erdteile Europa, Amerika und Asien sowie dem überwiegend von Schnee bedeckten Nordmeer gebildet.

Die Arktis, die Nordpolarregion, ist im Gegensatz zur Antarktis kein von Eis bedeckter und von der See umschlossener Kon-tent, sondern der das ganze Jahr über gefrorene Nordpolarmeer, der die Grenzen der oben genannten Erdteile erreicht oder durch sie umgrenzt. Es gibt keine feste Territorialgrenze an der Landfläche - für die Zuweisung an die Arktis sind die klimatischen und vegetationsgeographischen Gesichtspunkte ausschlaggebend.

Es ist zum Beispiel durchaus möglich, dass Sie während einer Tour im Hochsommer, wenn es auftaut, in den südlichen Regionen empfindliche, arkide Naturblüten vorfinden. Spektakuläre Beobachten werden durch das Arktiseis ermöglicht. Zum Beispiel am Kangia Glacier, der als der produktivste Glacier der Erde angesehen wird und regelmässig in den Eiskanal mündet.

In der Nähe können Sie auch der Natur begegnen: in Ilulissat, der drittgrößten arktischen Enklave. Sie können entlang der Nordfjordküste an einem Wikingertreffen auf den Löwen teilnehmen oder durch Tromsø, das Eingangstor zur Arktis, also auch zur Antarktis, schlendern. Wer die Ortschaft Oummannaq mit ihren fröhlichen, farbenfrohen Wohnhäusern in einer der schoensten Regionen Grönlands aufsucht, ist nur einen Spaziergang vom Ferienhaus des Weihnachtsmanns enfernt.

Das Oscar II Land liegt im nordwestlichen Teil der am stärksten besiedelten Gegend der Erde und ist immer noch ein wahrer Insider-Tipp als Ausflugsziel. Das Gebiet, das zum Nationalpark Nordre-Isfjorden Norwegen zählt, ist vor allem durch seine gewaltigen Gletscher, sein arktisches Klima und seine reiche Fauna gekennzeichnet. Hier kommen Entdecker und Tierfreunde aus aller Herren Länder auf ihre Rechnung.

An der Kueste von Oscar II Land gibt es neben grossen und kleinen Walen auch die besonderen Spitzbergen-Rens. Das Oscar II Land ist auch als wichtiges Brutgebiet für eine Vielzahl von Vogelspezies bekannt. Der Hofgaardopen ist mit 1.125 Meter der höchstgelegene Berg im Land des Oscar II. Die beste Möglichkeit, die ganze Gegend zu erkunden, ist eine geführte Tour oder eine einzigartige Schlittenhunderennen.

Sie werden also sicherlich ein unvergeßliches Arktisabenteuer erleben. In der nördlichen Hälfte der Gegend liegt Ny-Ålesund, die nordöstlichste Zivilforschungsstation und das nördl. größte Versandzentrum der Erde.

Auch interessant

Mehr zum Thema