Arosa Flusskreuzfahrt Donau

Flussfahrt Arosa Donau

Flusskreuzfahrten auf der Arosa Donau buchen Sie günstig bei Ihrem Arosa-Spezialisten. Die beiden Schiffe A-ROSA FLORA und A-ROSA SILVA wurden speziell für Flusskreuzfahrten zwischen Rhein und Donau konzipiert. Das moderne Donauschiff für Ihren Traumurlaub. Sind Sie an einer Flusskreuzfahrt mit A-ROSA interessiert? Bei einer Informationsreise hatte ich die Möglichkeit, die Donau auf einem der A-Rosa-Flussschiffe zu erkunden.

Donaukreuzfahrten A-ROSA

Herzlich Wilkommen auf der Donau! Nehmt euch Zeit für die Website für, den zweitlängsten River of Europe. Entdecke charmante Landschaften wie die Wache, das Donaudelta sehenswert oder die einzigartigen Donaukatarakte. An der Donau gibt es viele weitere spannende Exkursionsziele. Das ganze Jahr über ist die Donau ein lohnenswertes Ziel! Donna, Mia, Bella und Riva.

Sämtliche Schiffe von Arosa verfügen über verfügen über die gleiche Ausstattung. Unten findest du die aktuellsten Strecken für Deine Flusskreuzfahrt auf der Donau. Für weitere Auskünfte über die Strecken bitte auf eine der Landkarten oder auf die Daten nachfragen. Die Arosa Donau 2018:

Unser Flussfahrt auf der Donau mit A-ROSA (Reisebericht)

Mit dem heutigen Tag begann unsere einwöchige A-ROSA-Flusskreuzfahrt "Danube Classic" auf dem zweilängsten Fluss Europas durch die 4 Staaten Deutschland, Österreich, Slowakei und Ungarn. Um in den folgenden Ausführungen detailliert über unsere Einzelstationen und Stadtrevisionen zu informieren, stellen wir hier zunächst einige generelle Informationen und unsere Erfahrung auf einer Flusskreuzfahrt mit A-ROSA auf der Donau und unserem Flussschiff "A-ROSA Bella" dar.

Bei der A-ROSA Flußschifffahrt handelt es sich um eine mit derzeit 11 Reedereien tätige Schifffahrtsgesellschaft, die seit 15 Jahren Schiffsreisen auf mehreren großen und kleinen Flussläufen wie Rhein, Donau, Main, Saar, Seine und Rhone durchführt. A-ROSA wurde im Jahr 2000 als Teil der Deutschen SEEREDEREI gegründet und nahm 2002 mit zunächst 2 Booten auf der Donau den operativen Geschäftsbetrieb auf.

Derzeit (August 2017) umfasst die Schiffsflotte die folgenden Flusskreuzfahrtschiffe: Das sind A-ROSA Wasser, A-ROSA Bella, A-ROSA Brava, A-ROSA Donna, A-ROSA Flora, A-ROSA Luna, A-ROSA Mia, A-ROSA Riva, A-ROSA Silva, A-ROSA Stella und A-ROSA Viva. Der Weg führt uns von Passau nach Engelhartszell, über Wien, Estergom, Budapest, Bratislava und Schmelz zurück nach Engelhartszell und Passau.

Nach der Wolga ist die Donau mit einer Gesamtlänge von 2.857 Kilometer der zweiläufigste Strom Europas und der einzig bedeutsame Strom auf dem Kontinent, der von West nach Ost verläuft. Wir haben auf der Route von Engelhartszell nach Budapest 553 Kilometer auf der Donau mit A-ROSA Bella absolviert und elf Schlösser durchfahren.

Von der Herkunft im Schwarzwald bis zur Schwarzmündung fließt die Donau durch 10 Staaten (Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Moldawien und Ukraine). Zu den berühmtesten Städten unmittelbar am Fluß gehören Ulm, Passau, Linz, Wien, Bratislava, Budapest, Turin, Wien, Gala?i und Belgrad. Der Biosphärenpark Srebarna in Bulgarien, das Donaudelta in Rumänien (Mündung der Donau in das Schwarze Meer) sowie die kulturelle Landschaft Wachau gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe.

In der ersten Phase haben wir uns natürlich gefragt: Warum beginnt die Flusskreuzfahrt tatsächlich von Engelshartszell in Österreich und nicht von Passau in Deutschland? Anschließend wurden alle Beamten zusammen mit den Besuchern auf der bevorstehenden Flusskreuzfahrt eingeführt und geröstet. Falls du dich entscheidest, es auf dem Boot zu machen, kostet es 39 EUR pro Kopf und nachts.

Sämtliche Speisen, (fast) alle Drinks und der Transport zum Ziel. Weiterführende Infos zum A-ROSA-Preissystem finden Sie auch hier. Wer die nähere und weitere nähere und weitere Region an Land entdecken möchte, hat die Möglichkeit, zwischen einem geführten Exkursionen von A-ROSA oder einer Einzelerkundungstour zu wählen. Die großen Großstädte Wien, Budapest und Bratislava und das internationale Kulturerbe Melk haben wir selbst zu Fuss erforscht.

Lediglich für die Haltestelle ESTZERGOM nahmen wir an einer 8-stündigen Führung "Vom Donaukniestück nach Budapest" von A-ROSA teil. Weil wir einen Rücktransfer mit A-ROSA zum Passauer Hauptbahnhof in unserem Päckchen hatten und am Spätnachmittag einen EIS hatten, erhielten wir einen Gelbgepäckabschnitt. Deshalb plante die Besatzung rasch um und entschied, dass die Mehrheit der Fahrgäste das Boot an den Donauschlingen in Schlangen, etwa 15 Kilometer mit dem Auto von Engelhartszell entfern.

Das klingt zunächst wenig, aber das Boot hätte bis dahin 1 angefangen. Es hätte 1 Std. und 20 Min. gebraucht. Um ca. 8.30 Uhr lagen wir in Schlangen an und einer nach dem anderen verließen alle Fahrgäste das Boot und wurden in die entsprechenden Linienbusse mitgenommen. Die Zusammenarbeit zwischen A-ROSA und der DB ist wirklich toll und unglaublich komfortabel.

Ein herzliches Dankeschön an die A-ROSA Flußschiff Gesellschaft für den schönen Bordaufenthalt von A-ROSA Bella und die Pflege. Zu der 7-tägigen Flusskreuzfahrt auf der Donau, dem Exklusivessen "A-ROSA Dining Cucina Italiana", dem Exkursion "Vom Donaukniestück nach Budapest" sowie der Schiffstour waren wir einladen. Wir haben die folgenden Artikel über unsere 7-tägige Flusskreuzfahrt mit A-ROSA auf der Donau geschrieben:

Mehr zum Thema