Arosa Passau Wien

Wien Arosa Passau Wien

Auf Ihrer Donaufahrt nach Wien werden Sie unvergessliche Momente erleben. Auf einer Donaufahrt mit A-Rosa von Passau nach Wien. Gegenwärtige Position von A-ROSA Riva: Wien/Österreich. Ihre Flusskreuzfahrt beginnt in Engelhartszell (Passau). Von Passau bis Wien "schmuggelt" uns der Kapitän oberflächlich.

Die AROSA Kreuzfahrt - Donau-Klassiker aus Passau über Wien

Vorzüge des " A-ROSA the Danube Classic " Donau Classic - Eine Zeitreise durch die europäische Migration. Sie ist der zweitgrösste Fluss Europas - und auch historisch gesehen einer der beeindruckendsten: Seit der Antike ist die Donau eine wichtige Verbindung zwischen Westeuropa und dem Schwarzen Meer; Überwinder benutzten die Wasserwege für ihre Evangelisationen, und Ende des XVI Jahrhundert ermöglichten sie den Türken den Vormarsch bis nach Westeuropa.

Es ist kein Zufall, dass die Donauufer von einer überwältigenden kulturellen Vielfalt umgeben sind! Im Laufe der Jahrzehnte haben viele Völker ihre Wurzeln im nicht angepassten Bratislava, im üppigen Budapest und im spielerischen Wien haben. Dienstleistungen, die in der Donaukreuzfahrt enthalten sind: Dienstleistungen, die nicht in der Donaukreuzfahrt enthalten sind: AROSA In der Donaukreuzfahrt mit AROSA DONNA, RIVA, MIA, FELLA: Die A-ROSA Fluussschiff wird von der Firma Fluchtkreuzfahrten engagiert.

Beliebtes Ausflugsziel sind unter anderem Amsterdam, Avignon, Rotterdam, Straßburg, Basel, Belgrad, Utrecht, Wien oder Budapest, je nach Segelgebiet. Ein RoSA DONNA ist ca. 125 Meter lang und die Weite ist mit 14 Meter gegeben. Der Schiffsstart erfolgte 2002 - heute wird es von den Reedern A-ROSA regelmässig genutzt.

Das Modell A-ROSA DONNA hat 100 Passagierkabinen und kann bis zu 242 Personen aufnehmen.

BELLA - Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Passau

Bedienung an Bord: Sehr zuvorkommender und höflicher Dienst, immer höflich und zuvorkommend. Von der Kabinenbedienung bis zur Hoteldirektorin waren alle sehr höflich und immer herzlich und um jeden einzelnen Besucher bemüht herum. Qualität des Caterings - A-ROSA BELLA: Das Catering ist besonders lobenswert. Es gibt jedoch einen kleinen Kritikpunkt: Die Qualität des Kaffees an die Frühstück war nicht die Frühstück.

Schifffahrtsroute - A-ROSA BELLA / Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Passau: Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Passau. Qualität von Landausflüge - A-ROSA BELLA / Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Passau: Wir nahmen an den gebotenen Stadtführungen in Wien und Budapest teil, machten einen geführten Stadtrundgang durch Bratislava und machten die Fahrradtour durch die Wachau. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen. Das Ausflüge war in Bezug auf Zeit und Zeitplan sehr gut geplant. Die Stadtführer kannte in Wien und Bratislava von Städten bis erzählen.

Das Stadtführer in Budapest war recht ärgerlich (für alle im Bus), weil er viel über ein Hobby auf Stadtführer vorträge hielt (Sprachentwicklung des Ungarischen), aber zu wenig die Stadt über erzählt hat. Sonstiges: Unsere nächste Rundfahrt mit der Arosa ist bereits in der Planung; die nächste zeitliche Einteilung sollte eine Rundfahrt auf die Rheinlandstraße sein.

Arosa immer wieder und wieder!

Mehr zum Thema