Beste Kreuzfahrt Karibik

Die beste Kreuzfahrt in der Karibik

in der Karibik, und ob Sie die Karibikurlaubswoche vor oder nach der Kreuzfahrt machen wollen. - Der beste Reisezeitpunkt und die beste Dauer für eine Kreuzfahrt in der Karibik. Cruisen ist nicht unbedingt Ökotourismus. Der beste Zeitpunkt für karibische Kreuzfahrten ist zwischen Dezember und Mai, wobei die Kreuzfahrten auch außerhalb der Saison stattfinden. Von Dezember bis Mai finden sie in der Trockenzeit die besten Bedingungen für eine Kreuzfahrt in die Karibik.

Reise-Tipps: Karibikkreuzfahrten

Die ersten karibischen Inseln erscheinen am Himmel und verheißen farbenfrohe Helligkeit, sinnlichen Exotismus und fesselnde Bräuche. Reisen Sie zu den schoensten Inseln, bekommen Sie ungewohnte Aussichten, genießen Sie einzigartige Erlebnisse - ohne ständig Ihre Koffer packen zu muessen, unproblematisch und gefahrlos. Nachfolgend finden Sie meine fünf Tips für die beeindruckendsten Boote und aufregendsten Strecken in der Karibik. Das Rasseln der Segelschiffe, das Summen der Riggings, das Quietschen der Masten: Auf dem fünffach gespannten Royal Clipper erlebt der Reisende die Abenteuerwelt der Seeleute und genießt zugleich üppigen Luxusstandard.

Davor die Grenadinen, Grenada, St. Vincent und Martini. Vor der Rückfahrt über St. Lucia machen wir noch ein paar kleine Stopps in wunderschönen Buchten - dank der geringen Größe der Royal Clipper ist das hervorragend möglich. Die beiden Boote fahren auf verschiedenen Wegen durch die Karibik: Die Seedream I segelt von Barbados über die Grenadinen nach St. Barts; die Seedream II hat die Ostkaribik als Reiseziel.

Zum Beispiel St. Thomas, St. Kitts & Nevis, St. Barts, Anguilla, Tortola und - vor der Rückkehr zum Ausgangshafen - die Isola de Jost van Dyke. Das Boot ist hier das aktuelle Ziel: Schlittschuhlaufen bei der Ausfahrt aus der Festung Lauderdale, Klettern an einer Bergsteigerwand über dem blauen Karibikmeer oder Golfen an der haitianischen Kueste?

Auf den beiden Schwesterschiffen der Oase, die zu den größten und modernsten Schiffstypen gehören, ist alles möglich. Diese bieten den größten Komfort in der Westkaribik. Nach der Rückkehr aus der Festung über Labadee, Falmouth, Grand Cayman und Cozumel kehren die Besucher für eine ganze Woch. Sie können unter dem Leitmotiv "Wohlfühlen bis ins kleinste Detail" und dem All-Inclusive-Konzept die Karibik in aller Stille auf Entdeckungstour gehen und Ihren Urlaub in vollen Zügen geniessen.

Obwohl My Ship 5 in 15 Tagen von Dominica, Barbados, Gadeloupe, Martiniques, Grenadas und den Atlantikinseln abfliegt, wählte My Ship 4 gleichzeitig eine andere Route: Es hält in Cartagena, Kolumbien, und reist dann die Ostküste von Mittelamerika nach Cozumel in Mexiko hinauf, hält in Colón und Belize, bevor es über Montego Bay in die Dominikanische Republik zurÃ?

Es gibt nichts Schöneres, als am Abend den Wind an Bord zu genießen, während das Beefsteak auf dem Hot Stone knistert und der sternenklare Himmel vor Ihnen erstrahlt. Der Weg: Von San Juan auf Puerto Rico geht es weiter nach St. Barts - über Dominica, Grenandinen, Tortola und zurück zum Auftakt.

Auch interessant

Mehr zum Thema