Donaukreuzfahrt ab Wien 2017

Die Donau-Kreuzfahrt ab Wien 2017

Zum Jahreswechsel auf der Donau von/nach Wien. S. 19: Wien ' Budapest ' Passau ' Wien (8 Tage / 7 Nächte). Neben den Flusskreuzfahrten von und nach Wien befindet sich die "Nestroy" auf vier. Fr, 15.

12. 2017 (Datum 4). ab Wien zum Eisernen Tor & Novi Sad.

Flussfahrten 2018

Der größte Teil der europäischen Geschichtszentren liegt am See, an Binnenseen und Bächen. Einer der bequemsten und gleichzeitig sicherste Wege, die Schätze Europas zu erkunden, ist die Flussfahrt. Guter Service an Land, reizvolle Angebote an Land und an Land sowie gastronomische Köstlichkeiten machen eine Flussfahrt zu einem ganz speziellen Erlebnis. Für Sie haben wir die schönste Schifffahrt und interessanteste Strecken zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgewählt.

Schifffahrt von Wien - Donaukreuzfahrt

Wien, die Österreichische Landeshauptstadt, ist ein Zwischenstopp auf fast jeder Donauschifffahrt. Früher oder später werden alle Flussschiffe, die auf der Donau fahren oder einfach nur einen Donauumweg machen, in Wien ankommen. Von Wien aus sind Donaukreuzfahrten auf der Donau jedoch eher selten. Insbesondere A-Rosa offeriert einige seiner Donau-Kreuzfahrten ab Wien.

Der wichtigste Steg für die Flussschiffe liegt in der unmittelbaren NÃ??he der ReichsbrÃ?cke. In Wien befinden sich weitere Investoren im nordwestlichen Teil bei Nussdorf und am Schweden-Platz am Kanale. In der Realität ist die Personenbeförderung aus und um Wien nur dem Fremdenverkehr dienlich - so sind die vielen Fahrgäste auf den Flusskreuzfahrtschiffen auch eine gute Bereicherung für die Vienna.

Ein besonderes Merkmal der Passagierschiffe aus Wien sind die Twin City Liner. Seit 2006 verbindet der Twin City Liner die österreichische Landeshauptstadt Wien drei Mal am Tag mit der slovakischen Landeshauptstadt Bratislava. Der Twin City Liner verkehrt nur in der Jahreszeit von Marz bis Ok. Von Wien aus ist die Fahrt zur Donaukreuzfahrt über den Vienna International Airport (IATA: VIE), mit der Eisenbahn oder natürlich mit dem PKW möglich.

Aufgrund der Parkplatzsituation in Wien wird jedoch eine private Anreise mit dem Auto nicht empfohlen. Diejenigen, die ihre Donaukreuzfahrt von Wien aus beginnen, sollten sich vorstellen, ein paar Tage vor oder nach der Kreuzfahrt in einem der schicksten Häuser in Wien zu sein. In der knappen Zeit eines Landgangs auf einer Donaukreuzfahrt ist Wien schwierig zu erkunden, auch wenn viele der Wahrzeichen Wiens zu Fuß von der Schiffsanlegestelle aus zu erreichen sind.

Infos zu Flusskreuzfahrten von Wien, Tarifen, Schiffsankünften in Wien, Schifffahrten mit Wien als Anlaufstelle und den Organisatoren von Schifffahrten nach Wien. Als Anlaufstelle dient Wien bei Donaufahrten, Main-Donau-Kanalfahrten, Flusskreuzfahrten zum Donaudelta. Mit welchen Kreuzfahrtschiffen wird Wien befahren? In der Auflistung finden Sie die aktuellen und historischen Schiffsabrufe in Wien:

Die bunten Fahrgastschiffe mit einem lokalen Abfahrtshafen sind ab heute Fahrgastschiffe mit Haltepunkt in Wien sowie historisch gewachsene Anläufe. Wer ist heute in Wien der Kreuzritter? Überprüfen Sie dazu ganz unkompliziert die Angaben zu den Ankünften der Schiffe. Es werden die möglichen Exkursionsziele in Wien präsentiert. Selbstverständlich können die angegebenen Flusskreuzfahrten nach Wien über ein Formblatt oder eine Hotline direkt bei uns angefordert werden. Schifffahrten nach Wien sind Schifffahrten aus Österreich und Flusskreuzfahrten.

Die aktuellen Ankünfte und Tarife für Schiffsreisen nach Wien finden Sie in der folgenden Auflistung.

Mehr zum Thema