Familienurlaub Kreuzfahrt

Kreuzfahrt mit der Familie

Auf meinem Schiff: Familienkabinen, Kinderermäßigung, Kids Club & Co. - erfahren Sie mehr über einen Familienurlaub mit TUI Cruises! Wo soll der nächste Familienurlaub hingehen? Weitere Kreuzfahrt Themen entdecken:. Dank des neuen Jugendprogramms von Norwegian Cruise Line ist der ultimative Familienurlaub jetzt noch besser!

Mit Norwegian Cruise Line erleben Sie einen unvergesslichen Familienurlaub.

Familienurlaub auf meinem Schiff: Kreuzfahrt mit Kinder

Es ist wichtig, dass die Erziehungsberechtigten hier sind: Die Erziehungsberechtigten müssen sich aufhalten:: Das sind die Jugendlichen untereinander, denn sie haben keinen Zugang zu diesem Teil. Den Jugendlichen bietet die Betreuerin spannende Werkstätten, Kreativ- oder Sportaktivitäten, aber auch Exkursionen und entspanntes Strandleben. Das Betreuen der Mantas und Teenager wird jedoch ausschliesslich während der Ferien in den Bundesländern der Bundesrepublik Österreich und der Schweiz durchgeführt.

Die jungen Leute werden für die Aktionen in zwei Altersklassen eingeteilt.

Einen Familienurlaub auf See reservieren 2018/2019

In der Vergangenheit galt die Kreuzfahrt als Feiertag für Ruhesuchende oder Milliardärinnen. Denn auch für die Reederei gibt es viel zu tun, was für eine Familie mit Kleinkindern jeden Alters gilt. Vor einer solchen Kreuzfahrt mit Kleinkindern sind die Ansprüche der Kinder hoch, oft sind sie sich nicht sicher, ob ihre Kinder auf offener See gut untergekommen sind.

Die meisten Provider sind auf Familienfahrten in der Schweiz und in Deutschland tätig, um diese Probleme zu lösen. Welche ist familiäre Freundlichkeit? Die Kreuzfahrt mit Kind konzentriert sich auf das Wohlbefinden der anderen. Zahlreiche Reedereien sind besonders auf diese Anforderungen eingestellt und haben daher ihr Kreuzfahrtprogramm für Kleinkinder erweitert. Vor allem AIDA und TUI Cruises mit der Mein Schiffsflotte gehören zu den weltweit größten Anbietern für Fahrten mit Kind.

Für die Betreuung der Kleinen gibt es besondere Kindercrews, die sich nur um die Kleinen an Board kümmert. Darüber hinaus haben junge Menschen hier die Gelegenheit, zusammen mit dem Teenagerclub ans Ufer zu gehen. Die Bootsfahrt wird mit dem Kind und Jugend Mannschaft zu einem unvergeßlichen Ereignis für kleine und große Gäste. Wer also den ganzen Tag ohne seine Söhne und Töchter an die Küste gehen möchte, weil er nur Zeit miteinander verbringt, hat die Chance, seinen Nachwuchs in der Fürsorge der Pfleger an Board zu belassen, die sich gut um seine Söhne und Töchter kuemmern werden.

Damit Sie sich erholen können und Ihre Kleinen sich definitiv nicht langweilig werden. Ein Familienausflug, bei dem jeder auf seine Kosten kommt. Die familiäre Freundlichkeit setzt bereits vor der Abreise ein. Wenn Sie Ihre Familienrundfahrt buchen, werden Sie bemerken, dass viele Schifffahrtsgesellschaften Sonderpreise für Gastfamilien bieten. In einigen FÃ?llen können bis zu zwei Kleinkinder in der HÃ?tte bleiben oder es gibt so genannte FamilienhÃ?user, bei denen zwei EinzelhÃ?user nur durch eine VerbindungstÃ?r abgetrennt sind.

Auf einigen Booten fahren junge Menschen unter 18 Jahren mit ihren Kindern und Jugendlichen gratis, solange sie in derselben Hütte unterkommen, oder zahlen nur die Hälfte des Preises für eine zweite Hütte. Dadurch werden die Fahrten für die ganze Gruppe noch interessanter. Einen weiteren wichtigen Aspekt für das Wohl der ganzen Gastfamilie stellt die Sicherung an Bord mit ein.

Sie erhalten wie die Erwachsenen eine Boarding Card, mit der sie einkaufen können, jedoch mit einem vorgegebenen Grenzwert und dem Hinweis, dass mit dieser Card kein Kaffee oder Kuchen gekauft werden darf. In den Restaurants AIDAprima und DSL gibt es auch ein eigenes Lokal mit reduziertem Büffet, so dass auch die Jüngsten ihre Lieblingsspeisen problemlos mitnehmen können.

Auch für Kleinkinder gibt es in vielen Speditionen besondere Getränkeverpackungen, darunter alkoholfreie Getränke und Kaffee. Vor allem bei der ersten Seefahrt mit den Kleinen erhebt sich die Fragestellung, wie sie mit den geänderten Verhältnissen umzugehen haben. Zur Vermeidung hoher Wellengänge oder starker Stürme ist insbesondere das Mittelmeer eine gute Option für eine Familienreise, da das Meer dort meist stiller ist als auf dem Atlantik oder der Nordsee.

Also freut euch auf eure erste Kreuzfahrt mit euren Kleinen, bei der ihr und eure Nachkommen euch wie zu Hause fühlen werdet.

Mehr zum Thema