Flusskreuzfahrt mit Kindern

Bootsfahrt mit Kindern

Die A-Rosa River Cruises bietet spezielle Familienfahrten auf dem Fluss an. Meine Mutter hatte die Idee, die ganze Familie für ein paar Tage auf eine Flussfahrt mitzunehmen. Aber jetzt gibt es zusätzliche Flusskreuzfahrten für Kinder. Mittlerweile nutzen auch Familien mit Kindern solche Angebote. Die Kinder haben Spaß auf einer A-ROSA-Flusskreuzfahrt.

Flussfahrten mit Kindern

Die A-Rosa River Cruises bieten besondere Familienfahrten auf dem Lauf. Hier befindet sich auch der A-Rosa Kids Class. Auf den Flussschiffen der A-Rosa betreuen geübte Betreuerinnen und Betreuer die kleinen Besucherinnen und Besucher an Board der Familienausflüge auf den Flussschiffen. Beim A-Rosa Kids Classroom gibt es keine Langweile, denn die Möglichkeiten sind vielseitig.

Für die Kleinen gibt es verschiedene Aktivitäten wie das "Make-up-Set", das "T-Shirt-Stempelstudio" oder verschiedene Aktivitäten wie "Malen und Basteln" und "Fitness und Bewegung". Dazu kommen bunte Erlebnistage, die manchmal auch eine Kinderschau mit einbeziehen. Hier kleiden sich die Kleinen und musizieren in einem Schauspiel. Auf Familienfahrten offeriert die A-Rosa Flußschiff die ganz besonderen Vorzüge.

In A-Rosa gibt es auch echte Familienhütten, so dass die ganze Gastfamilie auch Raum in ihrer Hütte hat. Mit dem A-Rosa Premiumpaket All-inclusive wird natürlich auch für das körperliche Wohlbefinden bestens gerüstet. Außerdem beinhaltet das Angebot kostenloses Internetzugang an Board und gewährt Ihnen 15 Prozentpunkte Rabatt auf alle SPA-Anwendungen.

In den Familienhütten befinden sich die Hütten A-Rosa Silva und A-Rosa Flora. Für Bootsfahrten auf dem Fluss A-Rosa, die von einem Elternteil oder gesetzlichen Vormund begleitet werden, zahlen sie nicht. Die konkreten Programme hängen immer von den örtlichen Gegebenheiten ab: z.B. Witterung, Platzbedarf, Anzahl, Lebensalter und Interesse der Burschen.

Flusskreuzfahrt mit dem Kleinen?!

Hello Katrin, nein, es gibt kein Flusskreuzfahrtschiff, das in irgendeiner Form etwas für die Kleinen anbietet, z.B. ein Kinderspielzimmer etc..... In der Regel gibt es eine kleine Sammlung mit Brettspielen oder Rätseln. Im vergangenen Jahr hatte A-Rosa im MIA ein Weihnachtsspecial mit 2 - 12 Jahren Betreuung. Allerdings hat A-Rosa auf seinen Booten immer noch die besten Bedingungen, da viele Hütten auch mit 3-Bett-Belegung möglich sind.

Im Grunde ist es auch kein Hindernis, eine Flusskreuzfahrt mit Kindern zu machen (wir waren 2 mal in Deutschland und 1 x in den USA). In der Regel ist die Crew über die jüngeren Fahrgäste erfreut und setzt sich intensiv mit ihren Bedürfnissen auseinander. Eine Flusskreuzfahrt (aber auch jede andere Kreuzfahrt) mit Kindern erfordert sicher mehr Vorbereitungen und Forschung.

Außerdem fanden wir Kinderspielplätze, meistens in der Umgebung der Liegeplätze in Parks entlang der Ströme!

Mehr zum Thema