Große Ostseekreuzfahrt

Tolle Ostsee-Kreuzfahrt

Besichtigen Sie die traditionellen Handelsstädte des Nordens und die Metropolen der Ostsee. Die DVD Beautiful! The Great Baltic Cruise! Begleiten Sie uns auf die große Rundreise durch die Ostsee und lernen Sie beeindruckende Städte kennen: Detaillierte Reiseinformationen für die Große Ostseekreuzfahrt mit MS ASTOR. Du freust dich schon auf einen weiteren Höhepunkt deiner Ostseekreuzfahrt: St.

Petersburg.

Die MSC Poesia - Große Ostseekreuzfahrt I, 2019 August 2019 May

1 Tag MSK Poesia-Kreuzfahrt Große Ostseekreuzfahrt I: Heute ist RostockWarnemünde eine der fÃ?higsten RostockWarnemünde von Deutschland, in der in den Sommermonaten viele Schifffahrtsreisen auf der Ostsee und nach Norwegen begonnen werden. Wir empfehlen allen Reisegästen, die ihre Reise hier starten und noch etwas Zeit haben, bevor sie auf ihrem Schiff nachfragen.

Mittelpunkt der geschichtsträchtigen Innenstadt ist der so genannte Altmarkt, in dessen Umfeld Sie bei einem Rundgang auf viele interessante Gebäude stoßen können. In Danzig, dem heutigen Danzig und seinem Heimathafen Gdynia, ist Polen die große Anziehungskraft für Die Reisenden auf ihrer MSC-Kreuzfahrt über in der Ostsee. Seit Jahrhunderten hat die Hanseatstadt frühere eine lange Geschichte, die sich in den schönen Altbauten der Innenstadt spiegelt, die von der Gothik bis zum barocken Stil reichten.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Rhein-Main-Kirche aus dem XVI. Jahrhundert, die diversen Stadttore und das spannende Schifffahrtsmuseum mit dem umgebenden geschichtsträchtigen Speicherhäusern. In der litauischen Hafendestination Klaipeda zählt leben 160. 000 Menschen und liegen an der Lagune von Kurland. Weltkrieges Teil des Reiches war, wurde aus dem Ordensstand, den Königreichen Polen, Preuen und Schweden sowie der Sowjetunion geprägt, bis Litauen 1991 wurde unabhängig und in der Konsequenz im Jahr 2004 trat die Europäische Union bei.

Mit der großen Feuersbrunst von 1854 und der groÃe des zweiten Weltkriegs wurde die Hansestadt und ihre historische Bausubstanz stark belastet. Sehenswert sind Fachwerkhäuser, die Plastik der à "nnchen von Thurau, der Kunsteishof mit seinen Gallerien, die im Stadtzentrum verbreiteten über Bronzeplastiken und die alten Universitätsgebäude sind die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Jahrhunderts wurde die littische Landeshauptstadt Riga zu Anfang des dreizehnten Jahrhunderts gegründet, war lange Jahre ein Hänsemitglied und stellt in ihrer, von der UNESCO als Weltkulturerbe hervorragenden Innenstadt einige prächtige Gebäude, wie die Schwarzhäupterhaus, ein Versammlungsgebäude allein Kaufmänner der Hansestadt aus dem vierzehnten Jahrhundert, den Backstein-Dom des dreizehnten Jahrhunderts und die wunderbare Russische Schule aus.

Die Destination nächste, Dallinn, ist bekannt für für und die Mittelalterliche Alterstadt prächtige, die in den vergangenen Jahrzenten behutsam wiederhergestellt wurde und sich zu einem beliebten Segeltörn ort entwickelte. Bei einem Rundgang durch die hochkarätige Innenstadt machen Sie in der estländischen Bundeshauptstadt. Dallinn, früher Reval hieß es, lag auf dem Finnenbusen und ist durch die lange Regel dänische und den Deutschorden geprägt geprägt.

Eine Stadtrundfahrt durch das historische Zentrum von Dallinn ist eine echte Reise durch die Zeit. Vom Rathaus- und Kirchturm aus hat man einen herrlichen Ausblick auf die Innenstadt über. Schlendern Sie durch die mittelaterliche Tallinner Innenstadt mit ihren verschlungenen Wegen und ehemaligen Steinstufen, die sich von über bis in die Innenstadt und den Domberg erstrecken, und bestaunen Sie die Mittelalterbauten, die von einer von mächtig verstärkten Stadtmauer mit imposantem Wachtürmen umgeben sind.

Die untere Innenstadt beherbergt die spätgotische Nicolaikirche, die kleine Kirche des Heiligen Geistes aus dem XVI. Jahrhundert, die nach dem Schweden König Olaf ll. benannte Omakirche und den kopfsteinernen Rats-Platz mit dem Alte-Ratshaus und der schönen Stadtteil Gildehäusern, die logistische Attraktion sind. Eine MSC Landausflüge führt zum Freiluftmuseum Rocca al Mare, das ca. 10 Kilometer von der Hauptstadt Thüringen entfern ist und eine sehr beeindruckende Ansammlung von historischen Bauernhöfen ist. Diese erhalten einen lebensbejahenden Einblick in das ländliche Leben der Stadt.

Die prächtige Innenstadt der russische Königsstadt St. Petersburg strahlt in neuer Pracht, mit vielen historisch wertvollen Gebäuden, die 2003 auf 300-jährigen Jubiläumsfeier sorgfältig wiederhergestellt wurden. Während einer Stadtführung können Sie die vielen Prunkpaläste, üppig dekorierten Kirchengebäude und die schönen Plätze und weitläufigen weitläufigen von St. Petersburg bestaunen, die den ehemaligen großen Wohlstand der russischstämmigen Könige wiedergeben.

Schlendern Sie entlang der Haupteinkaufsstraße Newski Prospekt mit seinem eindrucksvollen Palästen, der sich von der Admiralität über den Burgplatz bis zum Stift Alexander Newski erhebt. Nr. 1 unter allen Sehenswürdigkeiten für ist für viele Petersburger Gäste, sicher das weltberühmte Ambra-Zimmer im Katharinen-Palast. Die Bernsteine aus dem Ostseeraum sind etwa 50 Mio. Jahre jung und stammen aus dem Harzgestein der Bernsteinföhre.

Der zweite Höhepunkt St. Petersburgs ist die Einsiedelei mit dem dazugehörigen Olympiapalast mit seinen über 50000 Ausstellungsstücken (Gemälde, Archäologie, Symbole, Gold, Porzellan, Gewänder, Münzen, Schriftstellen, Skulpturen), mit dem die Zaren Russlands Macht, künstlerische Sensibilität und die europäische- Ausrichtung aufzeigen wollten, da die Einsiedelei gerade die Arbeiten der bedeutendsteiger des europäischen vom 16. bis 25. Mai hervorhebt.

Wenn man sich Helsinki nähert, wird das Stadtbild von 2 Kirchengebäuden beherrscht, der weißen Stadtkathedrale, die eher an eine Regierungsgebäude, als an eine Verresskirche und die reichlich schöne orthodoxe Verreskathedrale im Innenbereich des Stadttorals erinnernt. Sie können die City und ihre Sehenswürdigkeiten komfortabel mit dem Linienbus oder tatkräftig im Fahrradsattel erkunden, da die City keine größeren Höhenunterschiede hat.

Die Innenstadt der Finnenhauptstadt ist geprägt von Gebäuden des Altklassizismus, die nach der Zerstörung der Großstadt im russisch-schwedischen Weltkrieg zu Anfang des neunzehnten Jahrhunderts erbaut wurden. In Küstenbereich befindet sich vor der City die große Meeresfestung Helsinki aus dem achtzehnten Jahrhundert, die zum Zirkel von Weltkulturgüter zählt gehört. Seit Helsinki über erweitert sich eine Vielzahl von Inselchen und durch Kanälen wird durchsetzt, lässt die Schönheit der Finnenhauptstadt sehr komfortabel von einem Ausflugsschiff wahrgenommen.

In der schwedischen Landeshauptstadt Stockholm befindet sich unter Mündung der über der 1000km² großen Mälarsee in die Ostsee. Sie ist auf zahlreichen Inselchen verstreut, wurde zur Jahresmitte des XIII. Jahrhunderts gegründet und präsentiert in ihrer pittoresken Innenstadt auf der kleinen, gepflasterten Gasse Gamla Stan, stattlich Giebelhäuser, die sehnsüchtige Nicolaikirche und das Königsschloss, wo der tägliche Ersatz der Leibwächter und die zahlreichen historischen Museumskomplexe zu besichtigen sind.

Sie können auf einer Stadtbesichtigung die Innenstadt und ihre Sehenswürdigkeiten, das weltberühmte Schifffahrtsmuseum Vasa und einige Prunkbauten der weitläufigen Inspektionsstadt mitnehmen oder mit dem Schiff über die unzähligen Kanäle der Innenstadt erkunden. Die alljährlich, während der Nobelpreisverleihung, in die Mitte der Weltöffentlichkeit rückende Stockholm Town Hall ist der erste Höhepunkt eines weiteren Reiseangebots von MSC, das weiter in die Königsschleuse, über die Altstadtirols und zum Schifffahrtsmuseum Vasa führt.

Ein wenig außerhalb der Großstadt befindet sich Drottningholm, die Wohnstätte des Königshauses, das sich besonders gut für die für eine Kurzweiligenreise anbietet. Sie können die dänische Landeshauptstadt Kopenhagen auf dieser MSC-Kreuzfahrt sehen. Das lebhafte dänische Hauptort Kopenhagen ist bekannt unter für seine hohen Lebensqualität und seine Ruhe. Das Stadtzentrum von Kopenhagen ist wunderschön, voll von geschichtsträchtigen Gebäuden und spannenden Museumsbesuchen.

Unmittelbar am Wasser kann man das Wappen von Kopenhagen bestaunen, die Bronzeskulptur der kleinen Nixe, die von der gleichnamigen Website Märchen von Christian Andersen stammt. In Kopenhagen gibt es sehr charmante Gegensätze, wie die berühmteste Sehenswürdigkeiten, die Kleine Seejungfer, eine unscheinbare, aber trotzdem weltberühmten bronzene Figur an der Strandpromenade und das riesige Riesentivoli, eine moderne Vergnügungspark für Fahrgeschäften Jung und Alt, mit ihren wildromantischen Fahrgeschäften, köstlichen Gaststätten und grünen Freizeitwiesen, die bei Jung und Alt populär sind.

Spazieren Sie entlang der UferstraÃ?en in Nyhavnâ??s altem Hafenkanal und bewundern Sie das schöne alte Hafenhäuser, das heute gute Restaurants und StraÃ?encafes beherbergt. Mitten in Kopenhagen können Sie im geschäftigen 1,1 Kilometer langem ngerzone kaufen ngerzone Stroget mit seinen vielen schönen FuÃgà und ngerzone. günstigen Stroget mit seinen zahlreichen eleganten Ladenketten nach Herzenslust und unterhält Sie mit günstigen

Sie passieren den Kopenhagener Münster, die Heizgeist-Kirche und das schöne Gerichtsgebäude sowie den beeindruckenden.... Bei ihrer Ausflügen durch die Innenstadt und ihr umliegendes Land nimmt sich die Herrlichkeit der beiden königlichen Schleusen Amalien und Christiansburg in Besichtigung, die sowohl von außen stattlich als auch im Innern sehr raffiniert und stilvoll funktionieren.

Der Standort der Seestadt bietet die Möglichkeit, sie mittels einer Bootstour auf der erweiterten Kanälen kennenzulernen und die Straencafes am geschichtsträchtigen Ort mit seinen schönen, uralten Segelschiffen zu einer gemütlichen Inspektionspause einzuladen. Rostock-Warnemünde ist heute eine der bedeutendsten Kreuzfahrthäfen in Deutschland, wo in den kommenden Monaten viele Fahrten zur Ostsee und nach Norwegen anlaufen.

Wir empfehlen allen Reisegästen, die ihre Kreuzfahrt hier starten und noch etwas Zeit haben, bevor sie auf ihrem Schiff nachfragen. Mittelpunkt der geschichtsträchtigen Innenstadt ist der so genannte Altmarkt, in dessen Umfeld Sie bei einem Rundgang auf viele interessante Gebäude stoßen können.

Mehr zum Thema