Im Oktober auf die Kanaren

Auf den Kanarischen Inseln im Oktober

die Sommertemperaturen werden bis Ende Oktober anhalten. In naher Zukunft werden Sie hier viele interessante Informationen zum Thema "Oktober Kanaren" finden. Auf den Kanarischen Inseln gibt es das ganze Jahr über ein Gebiet. möchte im Oktober oder November Urlaub auf den Kanarischen Inseln machen.

Auf welcher Kanarischen Insel kann man Ende Oktober am besten schwimmen? Scotland (Spanien, Beach)

Ende Oktober (genauer gesagt in der Zeit vom 22.10. bis 2.11.) möchte ich auf eine Kanarische Insel reisen. Gibt es auf einer der beiden Inselgruppen überhaupt Badezeit? P.S.: Das Nightlife ist mir völlig gleichgültig, denn ich werde es ohnehin nicht ausprobieren. Ich lege größten Wert auf Rast und Erfrischung. Zum Ausruhen und Entspannen empfehle ich Teneriffa - es ist ohnehin meine Verleumdung auf den Kanaren.

Kanaren: 95 Bootsleute im Oktober

In diesem Jahr haben die spanischen Polizisten und die Guardia Civil darauf hingewiesen, dass ihre Kooperation mit den westafrikanischen Staaten die Abreise von mehr Bootsleuten als auf den Kanaren behindert hat. In den ersten neun Monaten des Jahres haben die Länder, mit denen die Guardia Civil und die Spanischsprachige Polizeidienststelle an der Westküste Afrikas zusammenarbeiten, die Ausmusterung von 14 Booten abgebrochen, so die Tabellen, die die Delegierte der Regierung der kanarischen Insel, Elena Máñez, heute Morgen den Medien gezeigt hat.

Bei diesen Operationen wurde die Abreise von 1.031 irregulären Einwanderern mit einer Rate von 73 Personen pro Boot gestoppt, was darauf hindeutet, dass es sich in vielen Fällen um Cayucos handelte, die in der Lage waren, eine viel größere Anzahl von Personen als die Pateras zu transportieren. Der Vergleich zwischen der Zahl der Ankünfte und der Zahl der an den Herkunftsküsten festgehaltenen Einwanderer zeigt, dass in Afrika die Abreise von zwei Einwanderern pro Ankömmling auf den Inseln praktisch gestoppt wurde.

Die Monate, in denen die meisten Einwanderer bei ihrer Abreise auf die Kanarischen Inseln festgehalten wurden, waren die des Sommers: 216 im Juni (2 Schiffe), 265 im Juli (3), 249 im August (3) und 153 im September (3). Dies ist das vierte Patera, das seit Beginn des Monats Oktober auf Lanzarote angekommen ist, zu dem noch ein fünftes hinzukommt, das gestern auf hoher See beim Segeln nördlich von Gran Canaria unterstützt wurde.

Allein im Oktober kamen 95 Einwanderer auf die Kanarischen Inseln, 73 auf Lanzarote und 22 auf Gran Canaria. Seit Anfang des Jahres sind 754 irreguläre Einwanderer in 35 Pateras oder Cayucos an den Küsten des Archipels angekommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema