Karibik 2017 Aida

Die Karibik 2017 Aida

Die Karibik 2017 mit der AidaLuna. Die Karibik mit AIDAluna. 02.03. 2019 bis 16.

03.2019. Buchen Sie die Kreuzfahrt ". von AIDAluna, AIDAmar und AIDAdiva in der Wintersaison 2017/ 2018. Die Routen Karibikinseln 1 und Karibikinseln 2 werden in der Saison 2018 vom Kreuzfahrtschiff AIDAdiva übernommen. Aida Diva Karibik 2016 2017 2018. AIDAluna, > 09.11. 19 ab La Romana > Karibik 1, 14, 1285 ? Buch In der Karibik: Umleitungen.

Start in die Karibiksaison 2017/18

In La Romana in der Dominkanischen Rep. am 5. Oktober 2017 eingetroffen, läutete die Firma die diesjährige karibische Saison für AIDA Cruises ein. In den nächsten Tagen werden die Firmen AUDAdiva und AIDAmar nachziehen. Die Reise für die Besucher an Board der Aidsluna führt sie zunächst von La Romana nach Ocho Rios auf Jamaika.

Wenn Sie möchten, können Sie mit Rochen hautnah dabei sein oder mit Wahl, Mahi Mahi Mahi und Thunfisch ins Gespräch kommen. Anschließend folgt der Weg nach Simana in der Dominkanischen Rep. und St. Kitts, wo eine Fahrt mit der historischen Panoramabahn ein besonderes Abenteuer ist. Die 14-tägige Karibik-Tour geht nach einem Zwischenstopp in St. John's auf Antigua wieder in La Romana zu Ende.

Mit den Fahrzeugen der beiden Marken können die Besucher auch 14-tägige Ausflüge zu schönen karibischen Zielen wie Grand Turk oder Pointe-à-Pitre auf der Insel Guilloch.....

Die neuen AIDA-Landtouren für die Karibiksaison 2017/2018

Für die Karibiksaison 2017/2018 offeriert AIDA daher neue ergänzende Landausflüge. Egal ob sportlich durch Feld- und Auenlandschaften in La Romana, eine kulinarische Tour im Grand Cayman oder eine Tour auf den Pfaden der Raststätten in Jamaika - es ist für jeden etwas dabei. Von AIDAmar aus stehen den Besuchern auf den Karibik- und Mittelamerika-Routen von/nach La Romana in der Dominkanischen Rep. und von/nach Montego Bay in Jamaika eine Reihe von spannenden Ausflügen zur Auswahl.

Die neue Führung handelt vom Wohnen und der kulturellen Vielfalt des Rastas in der Montego Bay. Wenn man ein Rastafari-Dorf im Landesinneren der Insel besucht, bekommt man nicht nur einen Einblick in die Historie der japanischen Rasta-Männer und ihren Glauben, sondern genießt auch köstliche lokale Speisen. Die wohl attraktivste Metropole Südamerikas an der karibischen Küste Kolumbiens erwartet Sie: Cartagena de Indias.

Im costaricanischen Puerto Limon können AIDA-Gäste ausschließlich an einem privaten Strand surfen und baden. Letzter Halt der Fahrt ist Grand Cayman. Dort können die Besucher bei einer neuen Führung authentische lokale Geister geniessen. Die verlockende Kneipentour ist auch für AIDAluna-Gäste buchbar.

Sämtliche neuen Karibik-Exkursionen von der Firma Aiddiva, Aidsluna und Aidmar können unter[myAIDA]http://www.aida.de/karibik) gebucht werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema