Karibik Kreuzfahrt April 2016

Kreuzfahrt in der Karibik April 2016

auf die Höhepunkte der Reise mit AIDAdiva durch die Karibik im März 2016. Die Wintermonate beginnen daher im November und dauern bis Anfang April. Woche: 11.04. bis 15.

04. 2016 (Woche 15); Themen: ab sofort buchbar und gilt für Reisen von Januar bis April 2016. Das Paradies ist ein echter Ort auf der Erde: die Karibik. Der Start des Schiffes ist für April 2016 geplant.

Vom Mittelmeer bis in die Karibik: Neue Schiffsreisen angemeldet

Kreuzfahrturlauber werden mit der "Harmony of the Seas" bald ins östliche Meer fahren können. Wenn Sie daran Interesse haben, von Kopenhagen nach Dover zu fahren, ist Seabourn der richtige Ort für Sie. Silversea hat neue thematische Kreuzfahrten im Angebot. Das " Harmony of the Seas " von Royal Caribbean wird im Hochsommer 2016 in seine erste Staffel gehen, zunächst im Westmittelmeer.

Nach der Ablieferung wird das grösste auf dem Weltmarkt befindliche Segelschiff aus seinem Heimathafen Barcelona zu siebenwöchigen Kreuzfahrten abfahren, kündigt die Reederei an. Das " Harmony of the Seas " ist ein etwas grösseres Schwesternschiff der " Oasis of the Seas " und " Allure of the Seas ". Der Start des Schiffes ist für April 2016 geplant.

Das " Harmonie der Meere " fasst 5479 Fahrgäste. Die ersten drei hochgestellten Rutschen der Royal Caribbean Fleet sind dabei. Es gibt auch eine Kabine für allein reisende Reisegäste. Fünf neue Themenreisen werden von der luxuriösen Reederei Silversea durchgeführt. Auf verschiedenen Schifffahrtsrouten werden die Themenreisen durchgeführt.

Im Jahr 2016 wird die Luxusreederei Seabourn drei neue europäische Linien auf ihren Flugplan setzen. Der " Seabourn Quest " setzt im Juni 2016 die Segel für eine 12-tägige Schiffsreise von Kopenhagen nach Dover und beginnt von dort im September für eine 16-tägige Kreuzfahrt. Die Spedition hat dies gemeldet. Ebenfalls von neuem ist eine 12-tägige Kreuzfahrt der "Seabourn Odyssey" von Barcelona nach Lissabon im Jahr 2016: Seabourn offeriert in der Jahreszeit 2016 mehr als 60 Reisen in das Mittelmeer und andere europäische Gewässer mit drei Booten.

Im Winter fährt das Segelschiff "Costa Magica" von zwei neuen Seehäfen zu ihren Karibikkreuzfahrten: von Tobago und Santo Domingo in der DDR. Dies hat die Spedition Costa Crociere gemeldet. Zwei weitere Boote der Klasse Lirica teilen und erweitern MSC Cruises: ab April die "MSC Opera" und ab September die "MSC Lirica", wie die Schifffahrtsgesellschaft mitteilt.

Auch interessant

Mehr zum Thema