Kreuzfahrt Donau

Donaukreuzfahrt Donau

der Donauraum erstreckt sich über 10 Staaten. Bootsfahrten auf der türkisblauen Donau - mal zärtlich, mal heftig und immer mit spannenden Eindrücken! Der Donaueschinger Quellhafen wird symbolisch als Ursprung dieses Stroms angesehen. Die Donau-Kreuzfahrten von hier aus gehen durch 10 Länder: Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und Ukraine bis sie schließlich im weiten Donaudelta in das Schwarze Meer eindringen.

Es ist auch ein beliebtes Ziel für Flussfahrten. Auf unseren Donaufahrten können Sie das Kloster mit dem Namen Mek, ein barocker Benediktinerkloster, aufsuchen. Natürlich sollte auf unseren Bootsfahrten ein Ausflug in die traditionsreiche Wiener Innenstadt nicht ausgelassen werden. Ein Ausflug entlang der Ringstrasse mit ihren prächtigen Gebäuden ist ein Highlight aller Donaufahrten! Zu den berühmtesten Städten gehören Bratislava und das Königshaus Budapest, die auf Flussfahrten aufsucht.

Häufig befinden sich die Binnenschiffe den ganzen Tag über in den Großstädten, so dass Sie auf unseren Donaufahrten genügend Zeit haben, diese beiden Großstädte zu ergründen. Sie haben die Gelegenheit, auf diesen Bootsfahrten ein weiteres Höhepunkt zu bewundern: das Eisenpforte. Heute ist es ein Höhepunkt dieser Flussfahrten.

Aber auch das Donaukniestück, das sich im Norden von Budapest erstreckt, ist malerisch. Diese Flussstrecke kann als Uferausflug während der Donaufahrten reserviert werden. Bei Giurgiu haben Sie die Gelegenheit, einen Landgang nach Bukarest, der rumänischen Metropole, zu machen. Ab Giurgiu geht es mit der Donau weiter nach Tulcea. Jetzt ist man schon am Donaudelta, das als biosphärisches Schutzgebiet der UNESCO steht.

Die beeindruckenden Kloster und Schlösser, die kleinen Orte und Großstädte, das herrliche Panorama am Donauufer und die vielen EindrÃ??cke der Donaufahrten sind immer wieder schön. Auf der Donau gibt es vielfältige Erlebniswelten für Flussfahrten. Ausgangsort ist in der Regelfall Passau. Das einwöchige Programm führt die Besucher auf den Donaufahrten nach Budapest und zurück nach Passau.

Diese Donau-Kreuzfahrten bringen Sie in ca. 15-17 Tagen von Passau ins Dreieck und zurück. Auch die Adventsfahrten auf der Donau sind populär. Bei diesen 3- bis 4-tägigen Flussfahrten zeigt sich der Fluß und die ganze Gegend in ihrem magischen Winterkleid. Für Kulturinteressierte bietet die Flusskreuzfahrt auf der Donau einiges.

Egal ob von Passau nach Budapest, zu den Donaukatarakte oder zum Donaudelta. Welche Flusskreuzfahrt Sie auch wählen, die Flusskreuzfahrt auf der wunderschönen "Blauen Donau" ist immer einen Besuch Wert!

Auch interessant

Mehr zum Thema