Kreuzfahrt Kanaren 2016

Schifffahrt Kanarische Inseln 2016

Kreuzfahrt der Kanarischen Inseln mit der Meine Schiffsflotte. von AIDAblu aus die Inseln des ewigen Frühlings, die Kanaren, zu Silvester 2016 Wann ist die beste Reisezeit auf den Kanarischen Inseln? Das Schiff 4 Reisebericht Mittelmeer mit Kanaren vom 05. Oktober bis 16. Oktober 2016 von Palma de Mallorca - Häfen der Reise: Canaries & Madeira Cruise mit AIDAsol.

se Cruise wird Ihnen eine unvergessliche Kreuzfahrt bieten.

The Canary Islands Pensioner Tourism ;-) ab 05.03.2016

Sie können in jedem Geschäft mit dem Trusted Shops Prüfsiegel unbesorgt einkaufen - nicht zuletzt dank unserer Geldzurück-Garantie. Unmittelbar nach der Kaufentscheidung können Sie mit nur einem Mausklick den laufenden Kauf, sowie alle weiteren Käufe in Shops mit dem Trusted Shops Qualitätssiegel, mit bis zu 0,- kostenfrei schützen und einreichen.

Der Sicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 221 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Kanarische Inseln Kreuzfahrt mit der Meine Schiffsflotte

Im Atlantik befinden sich die Kanaren, auch Kanaren oder Kanaren oder Kanaren oder Kanaren bezeichnet, im Westen Marokkos und sind aufgrund ihres ganzjährigen, milden Wetters ein begehrtes Ausflugsziel. Mit Ausnahme der kleinsten Schwesterinsel El Hierro fährt die Mein Schiffsflotte regelmässig zu den wichtigsten Inselregionen Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma und La Gomera. Das vulkanische Teneriffa ist mit knapp 2.035 qkm die grösste der Kanaren und die dichteste der spanischen Halbinsel (1.000.000.000 Einwohner).

Das ganze Jahr über warten hier angenehme Außentemperaturen und einmalige Landschaften auf Sie. Die Fuerteventura ist die zweitgrösste und zugleich ýlteste der Kanarischen Inseln. Weite Sandstrände locken jedes Jahr unzählige Feriengäste auf die kleine Stadt. Sie können hier: mit dem Segel-Katamaran zur Bay von Los Lobos Island segeln und die farbenfrohe Wasserwelt beim Snorcheln erkunden, durch die kargen Vulkanlandschaften zum grössten Reservoir Fuerteventuras spazieren, einen Quad zum Claderon Crater jetten und dann an einem stillen Sandstrand im Wasser schwimmen, an einem Aloe Vera Workshop teilnemen und Ihre eigene Mundschutz kreieren.

Gran Canaria ist mit einer Gesamtfläche von 1.560,01 qkm die zweitgrößte ist. Aufgrund der unmittelbaren Äquatornähe genießt die nahezu kreisrunde Insulaner das ganze Jahr über ein angenehmes und fruchtbringendes Wetter. Gran Canaria wird wegen seiner Landschaftsvielfalt oft als "Miniaturkontinent" bezeichne. Der südliche Teil der Bucht ist ziemlich ausgetrocknet und zeichnet sich durch eine wüstenartige Pflanzenwelt aus, während der nördliche Teil aufgrund der hohen Niederschläge mit grünen Landschaftsbildern aufwartet.

Sie werden auf Gran Canaria entdecken: den vulkanischen Krater Bandama auf 569 Metern über dem Meeresspiegel - mit einem herrlichen Blick über die ganze Welt. die Grotten von Gayadeque und ein köstliches Tapas-Menü in einem Grottenrestaurant... die goldfarbenen Sanddünen am Maspalomasstrand.... die Arucasstadt mit der Gothikerkirche San Juan. Die fünftgrößte der Kanarischen Inseln ist La Palma und wurde bisher vom Massenturismus ausgenommen.

Nahezu 40 Prozentpunkte der gesamten Fläche sind mit Wäldern bewachsen, weshalb La Palma auch "Isla Verde" (= Grüne Insel) heißt. Der Hauptort Santa Cruz de La Palma zählt zu den attraktivsten Städten der Kanarischen Inseln. Den vulkanischen Ursprungs der Vulkaninsel kann man auf ganz Spanien an jeder Ecke sehen. Aufgrund ihrer Einmaligkeit wurde die Illes Balears 1993 von der UNESCO zum Naturschutzgebiet ernannt.

Auf Lanzarote können Sie: mit dem U-Boot die Artenvielfalt vor der Küste von Lanzarote erkunden, mit einem ländlichen Kinderwagen über Landstraßen und Schotterstraßen hinunterfahren, die verborgenen Winkel und die einzig blindesten Albinokrabben der Welt in den Grotten von Lanzarote del Agua bewundern. Auf der zweitkleinsten der Kanarischen Inseln überzeugen eine Fülle von interessanten Aussichten.

Die Pfeifensprache "El Silbo" der Urbevölkerung der Kanaren ist auf La Gomera bis heute intakt. Entdecken Sie das Stadtzentrum von San Sebastián mit den bedeutendsten Sehenswuerdigkeiten wie dem Kolumbushaus, machen Sie eine sieben Km lange Tour durch einen Maerchenwald und geniessen Sie die herrliche Aussicht auf das Gran Rey-Tal, steigen Sie ein und erforschen Sie die vielfueltige Insellandschaft auf dem Pferd.

Überzeuge dich selbst von der Schönheiten der Kanaren mit dem folgenden Video:

Mehr zum Thema