Kreuzfahrt Kinderfestpreis

Cruise Festpreis für Kinder

Bei einigen Kreuzfahrten hat die Cunard Line auch feste Preise für Kinder. Die übrigen Kinder reisen zum jeweiligen Kinderfestpreis. ("Kinderfestpreise im Rahmen der diesjährigen Seefari-Kampagne im Mittelmeerraum"). oder zum günstigen Kinderfestpreis in der Elternunterkunft*. Gleiches gilt für Kreuzfahrten.

Kostenlose Kreuzfahrt mit Kindern

Sie können Bootsfahrten mit Kindern gratis reservieren und trotzdem alle Vorzüge des Schiffes nutzen. Es sind einige Bedingungen erforderlich, um von der Vorzugsbehandlung zu genießen, wenn die Fahrten für die Kleinen frei sind. Das Lebensalter des Kleinkindes ist der wichtigste Faktor, denn Säuglinge können jederzeit kostenfrei an der Kreuzfahrt teilzunehmen. Denn Säuglinge können nicht am Büffet oder an anderen Veranstaltungen an Board mitmachen, es sei denn, ihre Erziehungsberechtigten stimmen dem zu oder begleiteten sogar ein größeres Baby, das bereits an den Veranstaltungen teilgenommen hat.

Doch auch in diesem Lebensalter sind die Fahrten für die Kleinen gratis. Für kostenlose Fahrten mit Kindern ist es erforderlich, dass zumindest ein oder zwei volle Zahler die Fahrgastkabine bucht. Dies kann besonders vorteilhaft für Einzelpersonen mit Kindern sein. Für Kleinkinder bis 18 Jahre ist die Buchung auch frei, wenn sie keine zusätzliche Hütte für ihren Nachkommen reservieren.

Aber da der Hüttenpreis eingespart wird, ist sicher noch genug übrig, um den einen oder anderen Kinderwunsch zu erfüll. Für Bootsfahrten mit Kindern ist es gratis, wenn Sie ein spezielles Sonderangebot vorfinden. Zu den so genannten Restplätzen gehört oft der Hinweis, dass für Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren die Fahrt umsonst ist. Nachteilig ist, dass es keine Wahlmöglichkeit mehr gibt und die Hütte mit ihren Veranstaltungen bindet.

Ein gestaffelter Preis wird oft anders geboten, was mehr Freiheit bedeutet, wenn das Kleinkind oder der Jugendliche bereits im Voraus weiss, welche Größe die Kreuzfahrt inhaltlich haben sollte.

Wusstest du, dass viele MSC-Kreuzfahrten für Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos sind?

Auf vielen Strecken sind für Jugendliche unter 18 Jahren an Board von MSC-Kreuzfahrtschiffen seit Jahren gratis. Die Höhe des kostenlosen Kreuzfahrtpreises wird bei der Reservierung festgelegt, ansonsten gelten die niedrigen Kinderfestpreise. Die Aktion ist gültig für max. zwei Personen pro Hütte, die mit mind. einem Erw. teilhaben. Im Grunde genommen genießen Gastfamilien auf MSC-Kreuzfahrten einen sehr guten Ruf.

Neben günstigen Rabatten gehören dazu die Kinderbetreuung, ein abwechslungsreiches Animationsprogramm und besondere Kinderspeisekarten. Eine der von MSC Cruises eigens für die Kleinen entwickelten Services ist "Kids Around The Clock". Am späten Nachmittag können die Kleinen noch unter Anleitung musizieren oder einschlafen, was den Vorzug hat, dass ihre Erziehungsberechtigten auch am späten Nachmittag eine Pause einlegen können.

Angesichts der großen Auswahl an Restaurants an Board müssen die EItern nicht für ihre Kleinen zubereiten, aber MSC Cruises geht noch einen Schritt weiter: Mit dem " Fun Time Dinner " werden Kleinkinder von 3 bis 11 Jahren zum Selberkochen angeregt - natürlich von MSC-Mitarbeitern gepflegt. Es macht Spaß und vielleicht wird es die Familien ein wenig nach der Kreuzfahrt entlasten.

Auch ältere Menschen erhalten eine so genannte "Teenager-Karte". Auf den MSC-Schiffen haben die Erziehungsberechtigten die Gelegenheit, eine besondere Prepaid-Karte für ihre Kleinen zu kaufen, die mit 30 bis 50 EUR nachzuladen ist. Mit dieser " Teenager-Karte " können kleine Mengen an Board bezahlt werden, wie z.B. ein Drink oder eine Portion Eiscreme.

Selbstverständlich gibt es bei MSC Cruises Kinderclubs, die in fünf Altersklassen unterteilt sind. Mit den Spezialclubs "MSC Baby Care" (1-3 Jahre), "Mini Club" (3-6 Jahre) und "Juniors Club" (7-11 Jahre) können sich die Kleinen in der Begleitung von Animateuren richtig erholen. MSC Cruises hat mit dem "Young Club" (12-14 Jahre) und dem "Teens Club" (15-17 Jahre) auch ein spezielles Kinderangebot.

Du fährst allein mit Kleinkindern? Im Falle einer Unterkunft in derselben Hütte bezahlt die vollwertige und das erste bis 17 Jahre alte Baby nur 60 Prozentpunkte des Normalpreises, und jedes weitere Baby (maximal drei insgesamt ) fährt zu den jeweils festgelegten Kinderpreisbedingungen. Für eine Gastfamilie mit max. 3 Personen bis zu einem Alter von 17 Jahren können zwei Verbindungstürkabinen - auf allen MSC-Schiffen erhältlich - angefordert werden.

Dies ermöglicht es Erwachsenen, etwas Ruhe zu haben, ohne dass die Kleinen zu weit weg sind. Die Preise für "Happy-Family" sind der aktuelle Tarif für drei Personen und der Festpreis für jedes Jahr. MSC Cruises stellt mit den Tandemangeboten auf vielen Booten eine eigene Kajüte für Kleinkinder von 12 bis 17 Jahren zur Verfügung.

Für die getrennte Kinderkajüte gibt es jedoch einen ermäßigten Fahrtkosten.

Mehr zum Thema