Kreuzfahrt Kurzreise ab Hamburg

Kurztrip ab Hamburg mit Kreuzfahrt

Kurze Reise von Hamburg mit AIDAluna. Reservieren Sie eine Kreuzfahrt mit AIDA Cruises' AIDAsol und besuchen Sie Hamburg, Ijmuiden (Amsterdam), Dover. Auf dieser Minikreuzfahrt lassen Sie den Alltag hinter sich. Verwöhnen Sie sich mit einer abwechslungsreichen Pause vom Alltag auf der AIDA-Kreuzfahrt von Hamburg mit AIDA Cruises. Im norddeutschen Hamburg steigen sie an Bord des Schiffes und setzen mit der AIDAperla die Segel nach Rotterdam.

Schnupperfahrten AIDA - Minicruise ab Hamburg, Kiel & Warnemünde

Die Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten erfolgt zur Verbesserung unseres Leistungsangebots und für statistische Zwecke. Weil es möglich ist, persönliche Angaben zu machen, ersuchen wir Sie, selbst zu überprüfen, welche Angaben Sie uns gegenüber machen wollen. Benötigt die Konsultation dagegen eine Identifikation (z.B. Abklärung von Bedenken bezüglich Ihres Kundenkontos), so dient die erfragte persönliche Information ausschliesslich der Legitimierung Ihrer Persönlichkeit für die Ausführung der Konsultation und deren Qualitätskontrolle.

Der Datenspeicher befindet sich ausschliesslich auf einem Server in Deutschland. Du hast ein Recht auf kostenlose Auskunft, Datenübermittlung, Korrektur, Sperrung und ggf. Streichung deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Nutzungsdaten.

AIDSSol | Kurzreise ab Hamburg

Coiffeur/ Kosmetikbehandlungen/ Wellness Suite/ Wellnessoase/2 Wellnessoase/2 Thalasso/ Shiatsu/ Rasul/Maniküre/Pediküre/Pediküre/Lomi Lomi/ Körperpackung im Wasserbett/ Karibik/ Erlebnisdusche/Massage/Ayurvedische Massage/Fußreflexzonenmassage/La Stone Massage/Ruheecke/Aroma-Sauna/Dampfbad/Bioosauna/Finnsauna/Solarium/ Für InformationenEinige Serviceleistungen oder Ausstattungen sind gegen Gebu! erhältlich.

Folgende Reiseunterlagen sind für diese Kreuzfahrt obligatorisch: Bundesbürger brauchen einen Identitätsausweis oder Pass, der bis 6 Monaten nach Beendigung der Kreuzfahrt gültig ist. Wir weisen darauf hin, dass für Auslandsreisende ein eigenes Dokument vorzuweisen ist. Bürger anderer Länder sollten sich frühzeitig über die Zulassungsbestimmungen beim entsprechenden Auslandskonsulat informieren.

Fast alle öffentlich zugänglichen Räume der AIDA-Schiffe, wie z. B. Kneipen, Gaststätten, Aufzüge, Außenbrücken, Toiletten und Hütten sind zugänglich und mit Orientierungsschildern in Profil und Blindenschrift versehen. Das AIDA Schiff bietet wunderschöne behindertengerechte Hütten in unterschiedlichen Klassen. Wenn Sie ohne fremde Unterstützung oder mit Unterstützung Ihres Begleiters in einen Autobus steigen können, werden die meisten Busexkursionen, vor allem die mit "komfortabel" markierten, empfohlen - Ihr Kinderrollstuhl oder Ihre Bewegungshilfe sollte zusammenklappbar sein.

Außerdem finden Sie in unserer AIDA-Liste eine Übersicht über Ports mit Landgangbegrenzungen für Behinderte. Wir bitten um Verständniss, dass nicht alle Exkursionen von AIDS für Personen mit individueller Beeinträchtigung oder Mobilitätseinschränkung in Frage kommen. Grundsätzlich wird eine Begleitperson als Begleiter empfehlen. Mit Hilfe von Hilfsmitteln kann Ihnen das Wahrnehmen von Akustiksignalen in der Kajüte, an der Reception und im Theater/Theater an Board erleichtert werden.

Damit wir auf Ihre persönlichen Wünsche nach barrierefreiem Fahren reagieren können, bitten wir Sie, uns frühzeitig vor der Reservierung zu unterrichten!

Auch interessant

Mehr zum Thema