Kreuzfahrt Mittelmeer

Mittelmeer-Kreuzfahrt

MSC zu den besten Zielen im Mittelmeerraum. Die Kreuzfahrten im Mittelmeer vereinen eine ganze Reihe von mediterranen Sehenswürdigkeiten auf einer einzigen Fahrt. Unsere Kreuzfahrten führen in die Karibik, auf die Bahamas, Bermudas und das Mittelmeer. Erleben Sie fantastische Kreuzfahrtziele weltweit. Die Kreuzfahrten im Mittelmeer haben viel zu bieten:

Mittelmeer-Kreuzfahrt 2018 - 2019 mit Flugleistungen bis zu -60%.

Die Kreuzfahrt im Mittelmeer ist ein ganz spezielles Erlebniss. Weil das Mittelmeer mehr zu bieten und nicht nur an überfüllten Stränden. Das Landschaftsbild im West- und Ostmittelmeer ist vielfältig: von Gebirgen, Erkern und Wildnisgebieten bis hin zu spannenden Großstädten. Eine Kreuzfahrt im Mittelmeer ist dann für Sie gerade das Passende!

Im Mittelmeer werden das ganze Jahr über Fahrten durchgeführt, mit einem viel größeren Angebot in den Sommerhalbjahresmonaten als im Jahr. Eine Schifffahrt in den Monat der Monate Nov. bis MÃ??rz hat einige Vorteile. Besonders in den Sommer- und Sommerferien sind Mittelmeerfahrten für Familienfahrten sehr populär. Welcher Spediteur für mediterrane Ferien auf dem Meer?

Außerdem gibt es viele andere Kreuzfahrtgesellschaften, die für jedes Geld etwas zu bieten haben. Der Mittelmeerraum ist ein extrem vielfältiges Ziel. Die Mittelmeerrouten sind nicht nur für Anfänger, sondern auch für alle eingefleischten Cruise-Fans geeignet, von Schnupperfahrten (4 Tage Mittelmeer) bis hin zu langen Fahrten mit einem Gesamtaufenthalt von 14 Tagen oder mehr.

In der Kreuzfahrt branche sind Bootstouren im Westmittelmeer das ultimative Ziel. Aber nicht nur die Hafenanlagen auf dem Kontinent sind einen Ausflug wert, auch die vielen Inselsiedlungen im Mittelmeer bereichern die Stadt. Sie bieten den Besuchern die Möglichkeit, die Natur und die Landschaft zu ergründen. Der Archipel der Balearischen Inseln ist einer der populärsten im Mittelmeer. Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote befinden sich geographisch im Atlantik, werden aber in Verbindung mit Schifffahrten aus dem Westmeder.

Nicht zuletzt die Fahrten im Östlichen Mittelmeer haben zahlreiche Touristenhighlights zu bieten. Für jeden ist etwas dabei. Viele Seefahrten an die Adria beginnen mit Bootsfahrten ab Venedig. Mit Valletta können Sie im Süden des Mittelmeeres Malta und mit Catania die Insel aufsuchen. Der Großteil der Ausgangshäfen einer Mittelmeer-Kreuzfahrt ist mit dem Auto sehr gut erreichbar. Die norditalienischen Seehäfen, wie z.B. für Schiffsreisen ab Genua oder Venedig, sind besonders für Feriengäste aus Süddeutschland für die Fahrt mit dem Auto geeignet.

Manche Schifffahrtsgesellschaften offerieren auch Bus- oder Bahnverkehre.

Auch interessant

Mehr zum Thema