Kreuzfahrt Norwegen Nordlichter

Fahrt Norwegen Nordlichter

Die Hurtigruten auf Kreuzfahrt in Norwegen. Lang, denn hier ist die Wahrscheinlichkeit, Nordlichter zu sehen, besonders hoch. Zusätzlich zum Komfort an Bord können Sie während einer Kreuzfahrt auch natürliche Phänomene wie das Nordlicht und die Mitternachtssonne genießen. Entlang der gesamten norwegischen Küste mit vielen Fjorden geht es hinauf zum Nordkap, wo polares oder hochsommerliches Licht auf uns wartet. Das Nordkap bietet auch ideale Möglichkeiten, das Nordlicht zu bewundern.

Nordlichter versprechen von Turtigruten

Nun haben Sie eine Doppelchance auf das Polarlicht! Durch die schwierige Vorhersehbarkeit und die speziellen Voraussetzungen für das Erscheinen der Leuchten ist das Phantom eine begehrte und seltene "Beute" für Skandinavien- und Norwegenfans. Mit dem " Nordlichtversprechen " von Hürtigruten wird nun die Möglichkeit doppelt genutzt, die grösste Lichtshow der Schweiz direkt zu verfolgen.

Wenn das Nordlicht während der Fahrt nicht sichtbar ist, läd Sie die Hürtigruten zu einer zweiten Fahrt in der bevorstehenden Nordlichtzeit ein. Aber auch auf den Hurtigrutenschiffen haben die Polare schon immer eine wichtige Funktion gespielt. Besonders gute Voraussetzungen für die Beobachtung des spektakulären Naturphänomens bieten die klassischen Routen der Briefschiffe. Weil die Seefahrt an der nordischen Küstenregion stattfindet - weit weg von großen, beleuchteten Städten.

Damit jeder Besucher die größtmöglichen Chancen auf das Polarlicht hat, stellt das Unternehmen nun das "Northern Lights Promise" vor. Polarlicht-Jäger, die die legendäre Hurtigruten-Reise von Berge über Birkenes zurück nach Berge gebucht haben, geben der Ortschaft das " Polarlicht-Versprechen ". Gilt die Fahrt der klassisch stengeligen Postschiffstrecke mit Abfahrtsdaten von Jänner bis MÃ??rz 2017 und von Okt. 2017 bis MÃ?rz 2018: Wenn wÃ?hrend der Fahrt die beliebten LichtvorhÃ?nge am Sternenhimmel auftauchen, werden die GÃ?ste von der Besatzung jederzeit von der Besatzung benachrichtigt, so dass niemand das PhÃ?nomen übersieht.

Wenn das Nordlicht während der ganzen Fahrt nicht erscheint, tritt das "Nordlichtversprechen" in Kraft: In der kommenden Nordlichtsaison gibt es eine weitere Fahrt mit dem Hotel Hürtigruten.

Burtigruten - Fahrt zu den Nordlichtern

Unvergessen sind unsere populären Polarlichtkreuzfahrten nach Norwegen: Nach den gelungenen Gruppenreisen der Hurtigruten in den letzten Jahren, mit Nordlichtbeobachtung und herrlichen Lichtstimmungen, offerieren wir Ihnen im nächsten Jahr wieder eine Sonderfahrt - eine Hurtigrutenfahrt zum Mondlicht mit der MS Nordkapp. Bestaunen Sie die magische Aurora Borealis mit eigenen Händen! Genießen Sie das Nachtlicht auf einem Hurtigrutenschiff der 90er Generation; bequem und erholt!

Bei Polarlichtkreuzfahrten mit dem Pfostenschiff warten viele Erfahrungen und Impressionen auf Sie und mit etwas GlÃ?ck auch Nordlicht. November/Dezember ist eine großartige Reisezeit für Polarlichtbeobachtungen, da es zu dieser Zeit des Jahres eine lange Finsternis im nördlichen Norwegen und im Rest Skandinaviens gibt. Daher ist die Möglichkeit, Nordlichter zu beobachten, auf dieser Reise besonders groß.

In Richtung Nordnorwegen fährt man auf der Hürtigrute - in Richtung Polarlicht. In einem Willkommenstreffen wird Ihnen Ihr Reiseleiter mehr über den Ablauf der Nordlichtkreuzfahrt erzählen. Am Abend Abfahrt auf Ihrem Hurtigrutenschiff, der MS Nordkapp und um 22:30 Uhr Start der Polarlichtkreuzfahrt. 01.12. 19: Ålesund Nutzen Sie die Zeit auf See, um das Postschiff zu erkunden.

Von dem Hausberg Aksla aus haben Sie einen herrlichen Blick über die ganze Innenstadt. 02.12.19: Königtum Trondheim Ihre Hurtigrutenschiffe legen in Trondheim an. Erkunden Sie die Altstadt von Trondheim, bekannt für ihre Nidaros-Kathedrale, Norwegens größtes gotisches Sakralgebäude. In Rørvik ankert nach der schifffahrtstechnisch schwierigen Durchfahrt durch den engen Stoksund die Hürtigrute am Abend. 03.12.

Mit dem Überqueren des nördlichen Teiles des nördlichen Teiles des nördlichen Teiles des Polarkreises fahren Sie mit dem Hurtigrutenschiff in das Reich des Polarlichts. Ab ca. 666 Grad Breite sind die Aussichten, das Phänomen Himmel auf dieser Nordlichtkreuzfahrt verfolgen zu können, besonders groß. Nun kommen Sie zu den imposanten Loftoten, einer Gruppe von Inseln, die stark aus dem Wasser ragen. 04.12. 19: Tromsø, das Paris des Nördlichen Nach einem Zwischenstopp in Harstad auf dem Vesterålen-Archipel fahren Sie über Finnsnes nach Tromsø.

In Tromsø wird eine der besten Gegenden für Polarlichtkreuzfahrten angesehen: Hier kann man das Polarlicht besonders gut beobachten. 05.12. 19.: Hammelfest und Nordkap Am Morgen kommt die Hürtigrute in der nördlichsten aller skandinavischen Städte, dem Hammertreff. Mit Ihrem Hurtigrutenboot fahren Sie über Missouriøysund nach Honningsvåg. Nachmittags geht das Boot an einer der grössten Vogelklippen Norwegens, dem Süßwasserklubben und der Felsenformation Dunnkjerka vorbei. 06.12. 19: Die Kreuzfahrt beginnt in der Nähe von Warschau. Wir kommen zum Kreuzfahrtwendepunkt in der Nähe von Warschau.

In den Dreiländern Norwegen, Russland und Finnland können Sie einen Exkursionen machen. Auf dem Weg zurück zu dieser Polarlichtreise nach SÃ??den behalten wir auch am Abend immer die Ã-ffnungen zum Polarlicht im Auge. 07.12.19: Hammermahl und Tromsø Hammermahl, die nördlichste Kárbe der Welt, ist heute Morgen unser neues Bestimmung. Die 1854 aufgestellte Merkersäule in Hammelfest ruft die erste genaue Messung der Kugel in Erinnerung.

Hammelfest war die erste europäische Großstadt mit einer elektrischen Stadtbeleuchtung. Nachmittags geht die Hürtigrute an den imposanten Bergen rund um den Öksfjord vorbei. 08.12. 19: Westerålen und Loft Die Schären von Westerålen und Loft sowie der schmale Floßund passieren unser Pfostenschiff auf dem Weg entlang der Küsten. Abfahrt in Trondheim und Rückkehrflug 06:30 Uhr Abfahrt mit dem Hurtigrutenschiff in Trondheim, wo unsere Kreuzfahrt zum Polarlicht aufhört.

Mit dem Frühstückstransfer zum Trondheimer Flugplatz, Hin- und Rückflug zum Heimatflugplatz über Oslo/Kopenhagen. Die Hurtigruten ist nach einem sehnsüchtigen Ziel vieler Passagiere benannt - dem Nordkap. Es gibt 206 Hütten an Board. Auf dem Schiff der Hourtigrute genießt man die Vollverpflegung. Für die Klassen I, J/L und O sind die Hütten mit zwei niedrigeren Schlafplätzen ausgerüstet, von denen eines am Tag in ein Schlafsofa verwandelt werden kann.

P- und U-Kabinen der Kategorien haben ein Bett für zwei Personen. In den letzteren Hüttenkategorien gibt es auch einen Wasserkessel, Tee/Kaffee und einen TV (norwegische Sendung). Wie heißt das Aurora Borealis (auch Aurora Borealis genannt)? Die Nordlichter sind ein natürliches Phänomen, das die Menschen seit Jahrtausenden anspricht. Obwohl viele nördliche Völker an Botschaften von Gott glauben, galten die Nordlichter oder Aurora Borealis im Mittleren Alter als Garanten für eine bevorstehende Katastrophe.

Das Polarlicht, Aurora Borealis, entsteht, wenn die Sonnenaktivität stärker beeinflusst wird. Durch die anschließende Anregung der MolekÃ?le wird das so genannte Polarlicht ausgesendet, das wir als Polarlicht empfinden. Die Stickstoffatome produzieren violette oder blaue Nordlichter. Dennoch werden wir auf dieser Fahrt auch Nordlichter haben. Bevölkerung: 5,3 Millionen Menschen Regierungsform: Norwegen ist eine verfassungsmäßige Abstammung.

Für Angehörige aus Deutschland und Österreich reicht ein gütiger Ausweis für die Einreise aus. Falls Sie eine andere Nationalität haben, wenden Sie sich dazu einfach an die Norwegische Auslandsvertretung. WährungsumtauschDie Norwegische Landeswährung ist die NOK (Norwegische Krone). In Norwegen werden keine Euroschecks anerkannt, in Norwegen sind Zahlungskarten (VISA, Eurocard) weit verbreitet. In Norwegen gibt es keine Zahlungskarten. In Norwegen ist das Wetter wärmer als allgemein vermutet.

Bei Ebba D. Drelshagen, "Gebrauchsanweisung für Norwegen" Anne Holt "The Norwegian Guest" Language/CommunicationIn Norwegen gibt es drei Amtssprachen: Hinzu kommen zahllose Mundarten, die es dem unerfahrenen Gehör gelegentlich erschweren, die Norwegischkenntnisse zu erlernen. Oft ist dann das Englische, das die meisten Norwegischen kennen, hilfreich (auch weil englische) Spielfilme nicht nachgespielt werden.

Wenn die Norwegischen Englisch können, werden sie Sie auffordern, sich mit ihnen auf Englisch zu unterrichten. ZeitEs gibt keinen Zeitunterschied zwischen Deutschland und Norwegen, es gelten die CET oder CEST. Der Unterschied zwischen den Standardhütten besteht im Wesentlichen in der Position und Grösse, die auch innerhalb einer Rubrik unterschiedlich sein können. Die meisten der äußeren Kabinen haben ein großes rechtwinkliges Sichtfenster, einige mit Bullaugen auf den Plattformen 2 und 2. Einige der Kabinen (Kategorien L und J) können Rettungsschiffe und/oder deren Aufhängungen haben, die die Sichtverhältnisse beeinträchtigen.

Bei den alten Hurtigrutenschiffen MS und MS Westerålen sind die Kajüten in der Regel schlichter und funktionaler. Nach den Anweisungen des Schiffskapitäns können die Luken der Kabine bei schlechtem Wetter unter Deck geschlossen werden. Mit Ausnahme der Löwen gibt es auf allen Hurtigrutenschiffen große rollstuhlgängige Hütten (ca. 16 - 20 m²).

Die Appartements sind in den Kategorien Q, S, E, S, MG und MX ausgestattet und liegen auf den Oberdecks 5 - 6, mit einer Fläche von ca. 28 - 45 qm und unterschiedlichem Fahrkomfort bei unterschiedlicher Ausstattung und Auslastung. Bei unseren Mini-Suiten handelt es sich um Q- und QJ-Kabinen mit einer Grösse von 16 bis 20 m².

Fischfreunde und Liebhaber norwegischer Spezialitýten wie dem sýssen Geitost-Frýhstýckskýse oder Renschinken werden hier voll auf ihre Rechnung kommen.

Mehr zum Thema