Kreuzfahrt Transatlantik

Transatlantische Kreuzfahrt

Beinhaltet On-Board-Guthaben von bis zu USD 195,- pro Kopf! Beinhaltet On-Board-Guthaben von bis zu USD 195,- pro Kopf! Beinhaltet On-Board-Guthaben von bis zu USD 585,- pro Kopf! Flugangebot inbegriffen! oder Spezialangebot bei Reservierung bis 28.

02.2019! Beinhaltet On-Board-Guthaben von bis zu USD 470,- pro Mitfahrer! Der Rabatt gilt für den (ehemaligen) Listenpreis des Organisators.

Transatlantische Reisen 2018/2019| Jetzt billig buchbar!

Finde hier deine Traumkreuzfahrt: Bootsfahrt von..... Bootsfahrt von..... von bis zu max. ? 1.000,- p.P. von bis zu max. ? 2.000,- p.P. von bis zu max. ? 3.000,- p.P. von bis zu max. ? 5.000,- p.P. von bis zu ? 10.000,- p.P. von bis zu ? 10.000,- p.P. Ein transatlantischer Törn ist eine ganz spezielle Fahrt und wahrscheinlich die beste Möglichkeit, von Hamburg nach New York oder von Spanien auf die Bahamas zu kommen.

Im Vergleich zu einem Sternenhotel mit Wellness- und Sportanlagen sind die Boote am besten geeignet, da die Passagiere an Deck alle Vorzüge haben. Bei einer transatlantischen Kreuzfahrt ist das Reiseziel auf der anderen Meerseite entweder die Hauptstadt New York City oder schöne karibische Inseln wie Barbados und die Bahamas oder die Dom.....

Für einen Landurlaub gibt es Bootsfahrten, die auf den Inseln oder Kap Verde anhalten. Bei anderen stehen mehrere karibische Inseln auf dem Spiel.

Mit MSC Cruises: Transatlantisch

Ein transatlantischer Törn ist an sich keine wirkliche "Ferienregion", sondern ein Törn, der als Charakteristikum den Beginn in Europa und das Ende in Amerika hat - oder andersherum! MSC Cruises bietet keinen klassischen Linienverkehr mit permanenten Flügen von Europa / nach Amerika an. Stattdessen sind es so genannte "Positionierungsreisen", um ein Raumschiff z.B. vom Mittelmeer in die Ostkaribik oder von Südamerika nach Kiel zu verlegen.

Ein gemeinsames Merkmal der transatlantischen Kreuzfahrten sind die vielen miteinander verbundenen Meerstage, da die Überquerung des großen Atlantiks einige Zeit in Anspruch nimmt. Gerade diese Tatsache macht die transatlantische Kreuzfahrt für viele Reisende so interessant: Erholung pur, Schiffsgenuss, Verwöhnung, Lektüre, Entspannung und Genuss! Gegenüber einer " gewöhnlichen " Kreuzfahrt sind die transatlantischen Routen in der Praxis meist viel billiger, was sich daraus erklären lässt, dass die teils schrecklichen Hafengebühre nicht bezahlt werden müssen, da keine weiteren oder nur wenige Seehäfen besucht werden.

Mit anderen Worten: Viel Raum für wenig Gegenleistung! Auch wenn die heutige Flotte der MSC-Schiffe die Möglichkeiten der Kommunikation per Handy über Satelliten anbietet, ist es ratsam, dem Endgerät im abgeschalteten Zustand eine Ruhepause einzuräumen. Auf der einen Seite sind die Mobilfunkpreise auf der Hohensee nicht immer vorteilhaft, auf der anderen Seite bucht man eine Transatlantikreise, nur um die Gelegenheit zu genießen, den ganzen Organismus auf "Urlaub" zu stellen.

Nehmen Sie sich eines der Werke, die Sie schon lange mal vorlesen wollten und die es nicht geschafft haben, sich im Aurea Therme verwöhnt zu fühlen und Ihren Geist und Geist auf den sich wiederholenden Tagesablauf vorzubereiten. Sie können auch ganz normal ausschalten und dem Wellengeräusch lauschen, während Sie an Bord sind und nichts tun.

Sie können hier nachvollziehen, welches Boot in welchem Zeitraum im transatlantischen Raum unterwegs ist. Durch Anklicken eines der blauen Markierungsfelder kommen Sie sofort zu den Kreuzfahrtenangeboten! Das MSC schickt im transatlantischen Zielgebiet:

Auch interessant

Mehr zum Thema