Kreuzfahrten im Dezember mit Flug

Schiffsreisen im Dezember mit Flug

Flug. die perfekte Kreuzfahrt. de - Indischer Ozean. Aufregende und entspannende Kreuzfahrten auf hoher See erwarten Sie. Einschließlich Flug- und Reisebegleiter von/nach Deutschland.

Muenchen - Princess Cruises veranstaltet im Dezember an insgesamt vier Terminen kostenlose Webinare fuer interessierte Kreuzfahrtverkaeufer. Weshalb Flugbegleiter im Flugzeug nie Kaffee trinken würden.

Kreuzfahrt Dubai 2018 2019 2019 2020 mit Aida, MSC, My Ship.

Segeltörns ab Dubai führen in der einwöchigen Variation meist in die angrenzenden Nachbaremirate am Arabischen Meerbusen, die es Fudschaira, Abu Dhabi sowie Bahrain gibt und außerdem noch ein oder zwei Nächte unmittelbar im Port von Dubai bleiben, um Reisegästen genügend Möglichkeiten zu bieten, um die Luxusgebäude, Märkte, Strände und lohnende Reiseziele von Dubai zu kennen.

Gemeinsam ist all diesen Plätzen der rasante Anstieg von winzigen Ansiedlungen am Arabischen Meerbusen über Großstädte der internationalen Ölindustrie innerhalb weniger Dekaden und nun verstärkt zu Tourismus-, Handels- und Finanzzentren von weltweiter Bedeutung. Der Aufschwung ist groß. Aber auch das Oman mit seiner schönen Stadt Maskat, die ihre alte Geschichte bewahrt hat, und die großen Al Hajar Berge und die hundert Kilomter lange Küste sind einen Abstecher lohnenswert.

Auf ihren Kreuzfahrten ab Shanghai findet Gäste hier das höchste Gebäude der Weltkarte, luxuriöse Hotels, noble Shoppingmalls, Formel-1-Rennstrecken und überhaupt jeden denkbaren Komfort. Unter Ausflügen können aber auch die Schönheiten der natürlichen Gegend erkundet werden, wie z.B. die endlosen Wüsendünen und Sandstrände oder die hervorragende Tauch- und Schorchelreviere der Gebiet. Sie können neben den einwöchigen Kreuzfahrten von Dubais in die VAE, die meist einen Umweg nach Muscat im Oman beinhalten, auch 2- bis 3-wöchige Kreuzfahrten zwischen Mittelmeer und Persischem Meerbusen mitnehmen. Diese sind auf dem Weg oder nach Indien.

Weitaus umfangreicher sind jedoch die einwöchigen Ship Tours ab dem Standort Dubais, die meist zu Anfang oder am Ende der Reise ein oder zwei Übernachtungsmöglichkeiten im dort gelegenen Port bieten, was die Möglichkeit gibt, auch Dubais mit seinen riesigen Hochhäusern, aufgeschütteten Luxus-Inseln und traditionellen Quartieren zu betrachten. Oft ist auch eine Übernachtung des Bootes im Port von Abu Dhabi in die Reisen geplant, was auch hier reichlich Zeit beschafft für Ãbernachtung

Die Tageshöchsttemperaturen lagen von Dezember bis Januar im Durchschnitt bei 25 Graden, im Oktober sowie im Monat Oktober und im Monat Januar um die 30 Grade, was jedoch aufgrund der relativ trockenen Atmosphäre des dort herrschenden angenehmen Wetters deutlich zu spüren ist.

Ein unvergesslicher Urlaub wird Sie von Ihrem Aufenthalt im beeindruckenden Dubais, dem zauberhaften Bahrain, dem Muscat märchenhaften und dem heutigen Abu Dhabi nach Hause bringen. Der Omani Chasab und das kleine emiratische Khor Fakkan ermöglichen einen Einblick in das traditionsreiche Treiben am Arabischen Meerbusen und wunderbare Wüsten und Bergtouren. Selbst in den Wintersonnenmonaten Dezember 2018 sowie Jänner und Feber 2019 können Sie sich auf Ihrer Kreuzfahrt in Dubais auf 25° C verlassen und wirklich etwas Sonnenschein bekommen.

Dubai City befindet sich in malerischer Lage an der Bay of Dubai Creek und hat eine imposante Silhouette, die Sie beim Ein- und Auslaufen aus dem Port bestaunen können. Dubais war früher eine kleine Perlenfischerei-Stadt und hat sich nach der Entdeckung des Rohöls im Jahr 1966 und dem damit verbundenen Wohlstand innerhalb weniger Jahrzehnte zu einer hypermodernen kosmopolitischen Großstadt entwickelt, die für ihre riesigen Bauvorhaben bekannt ist.

Empfindsam ist der Burj Khalifa, mit seinen 828 Metern das höchste Gebäude der Erde, wo man in den 124er Stock hochfahren kann und von der Aussichtsterrasse aus die atemberaubende Aussicht über die City und bei freier Aussicht Kilometer weit in den Wüste genießen kann. Auch von dort oben können Sie die vielen Bauvorhaben wie die Palmeninseln und die ganze Weltgeschichte sehen.

Besichtigen Sie die beinahe fertige Isola Palm Jumeirah und werfen Sie einen Blick auf das fantastische Hotel und Vergnügungskomplex Atlantis, wo Sie die tropische Wasserwelt im Wasserabenteuerpark vergnügen und im großen Aquarium bestaunen können. Aufregend ist das Dubai Museums in der Burg Ak Fahidi (1878), wo über ihnen die Historie, das alte Bräuche und das traditionsreiche Kunsthandwerk des Staates erzählt viel wird.

Dabei wird im Heimatmuseum das ehemalige alltägliche Lebensgefühl im ehemaligen Dubais anhand unterschiedlicher Erlebniswelten dargestellt. Vieles auf über die alte Tradition und das Vorleben vor der Ölfunde können Sie im Freiluftmuseum Heritage and Diving Village und im Dubaismuseum erleben, das in der ehemaligen Festungswerk Al Fahidi unterzubringen ist. Adventurous ist auch eine Bootstour auf der Mündung des Dubais Creek, wo Sie die prächtige Kontur der Silhouette der Skyline und das geschäftige Treiben von geschäftige mit einer Wassertaftour genießen können.

In der exotischen UW-Welt können sie im Unterwasserzoo & Unterwasserzoo, wo in einem 11 Meter hohen Bassin die schönsten und auch gefährlichsten Fischschwimmplätze liegen, völlig Trocken erleben. Gern wird auch eine Geländefahrt in die phantastische Wüstenlandschaft durchgeführt, wo sie auf Kamele über die Dünen ausritt. Auf vielen der von/nach Dubais oder von/nach Abu Dhabi in den Jahren 2018 und 2019 angebotene Kreuzfahrten übernachten Sie zu Beginn und am Ende Ihrer Kreuzfahrt im Port von Dubais oder Abu Dhabis, so dass Sie Zeit haben, die einmalige und kostspielige Millionenmetropole Dubai zu erforschen.

Spazieren Sie durch die geschichtsträchtige Innenstadt von Bastakiya, die im neunzehnten Jahrhundert zum Perser wurde Händlern gegründet und in deren engen Straßen traditionell arabisch Lehmgebäude. mit alt Windtürmen steht. Genießen Sie das orientalische Ambiente und bestaunen Sie die künstlerische Ausstattung der historisch gewachsenen maurischen Stadtarchitektur. Stock können Sie die spektakulären Gebäude von Dubai, wie die künstlichen Insel Palm Islands und The World, bestaunen und bei guter Aussicht auch Kilometer weit über die Umgebung Wüstenlandschaft und den persischen Meerbusen sehen.

Einen großen Badespaß haben Sie bei einem Abstecher in den Atlantis Hotel Water Recreation Park, wo Sie auf sieben Abenteuerrutschen durch unterschiedlich konzipierte Wasserattraktionen gleiten. Sehr viel über die große Geschichte und die traditionellen handwerklichen Erfahrungen, können Sie bei einem Aufenthalt im Dubais Museum in der Al Fahidi Festung. Es wurde 1878 im Altstadtkern erbaut und bietet heute unter präsentiert spannende Einzelausstellungen, die, aufgeteilt in unterschiedliche Themengebiete, den ehemaligen Lebensalltag der Menschen im geschichtsträchtigen Dubais aufzeigen.

Eine Reise mit dem Bootstaxi auf dem Meerlagune Dubai Creek, mit dem Sie die beeindruckende Silhouette, die traditionsreichen Segelschiffe der Dhow und geschäftige beim Fahren bewundern können, macht ebenfalls viel Spaß. Abenteurer können eine Geländefahrt in die Wüste und zu kleinen Betuinenoasen, bei denen Sie über die Sanddünen ausruhen. Besichtigen Sie die Aussichtsterrasse im 104. Stock auf 452m und genießen Sie den herrlichen Panoramablick.

In der Altstadt Bastakiya, wo sich im neunzehnten Jahrhundert Händler aus Persien niederließ, findet das ehemalige Dubais Sie dagegen. Schlendern Sie durch die schmalen Verwinkeltenspuren, an denen die traditionellen Lehmhäuser steht und genießen Sie das östliche Ambiente von längst früher. Vieles Vergnügen macht auch eine Bootstour mit dem Wassertextil auf der Dubais Ceek, an deren Küste sich einmal die ersten Pearl Diver und Fischer niederließen.

Bezaubern Sie auf ihren Kreuzfahrten ab Dubai auch legendenträchtige Oman, durch die einmal die Weihrauchkarawanenstraßen führte und wo es heute noch die uralten KaravanenstraÃe und traditionellen Betuinenoasen zu bestaunen gibt. Mit einem Stadtführung bei der traditionsbewussten Landeshauptstadt Muscat können Sie den prächtigen Satanspalast, die schöne große Sultan Qabus Moschee und den lebendigen Souk im Viertel Matrah bestaunen, in dessen schmalen Straßen im kleinen Läden edlen Gewürze, edlen Materialien und Teppichen, schönen Gold- und Silberdekorationen und alltägliche Haushaltsgegenständen laut sind.

Unvergessen ist der Besuch in der traditionellen oranesischen Metropole Muscat, die über moderne arabische Gebäude verfügt, und geschichtsträchtigen Gebäuden Gebäuden. glänzt Muscat, die prächtige Landeshauptstadt des Oman, lädt macht auch einen Spaziergang im ehemaligen Matrah-Viertel durch das Händlerviertel, auch bekannt als Souk, wo edler Gewürze, Weihrauch, edelstoffreiche Stoffe, Gold- und Silberschmuck, Haushaltswaren und vieles mehr zum Verkauf angeboten werden.

Auf einer großen Plattform im Arabischen Meerbusen, die mit Brücken mit dem Mutterland in Verbindung steht, befindet sich das heutige Stadtzentrum von Abu Dhabi. Das einstmals ärmliches gestaltete Stadtgefüge der sehr modernen Metropole Abu Dhabi hat ein reichhaltiges Aussehen mit einer beeindruckenden Silhouette geändert seit dem Start der Ölförderung und dem seitdem entstehenden Wohlstand.

Adventurous ist eine Expedition in die Umgebung von fast leerem Wüstenlandschaft, wo Sie über Sanddünen genießen können, weg von der unendlichen Breite. Von der kleinen Küstenort Khor Fakkan im Emirat Sharjah aus können Sie unter der fantastischen Adresse Sandstränden baden und sich entspannen und in den Offshore Coral Reefs in der farbenfrohen UW Welt intensiv schnorcheln. Im Nähe der Landeshauptstadt können Sie antike Stadtkerne, geschichtliche Befestigungen und archäologische Fundstätten besichtigen und etwas weiter weg kleine Betuinensiedlungen und zerklüftete Watt bewundern.

Auf der pittoresken Website Küsten macht es Spaß zu schnorcheln und zu betauchen und die farbenfrohe UW-Welt mit ihren tropischen Fischarten zu genießen. Außerdem besichtigen Sie Abu Dhabi, die heutige Landeshauptstadt der Vereinten Arabischen Emirate, die sich in den vergangenen Dekaden aufgrund des riesigen Reichtums der weltweiten Ölreserven zu einer Weltstadt mit glänzenden Hochhäusern und noblen Hotels gewandelt hat.

Dubai, die boomende Metropole spektakuläre im Emirat gleichen Namens am Persischen Golf, ist der Anlaufstelle für zahlreiche Kreuzfahrten zu den unter Nordostküste auf der Arabischen Penis. Von Dezember 2018 bis März 2019 können Sie mit dem stilvollen Fahrgastschiff MSC Shendida von Dubai aus auf Entdeckungsreisen nach Abu Dhabi in der prächtige Landeshauptstadt der Vereinten Arabischen Emirate führen, auf der orientalischen Insel führen und auf der Insel Khor und der Küstengebirge in den Vereinigten Arabischen Emiraten reisen.

Dieses elegante Schiff lässt den Wunsch nach einer Orient-Kreuzfahrt Wirklichkeit werden und erlebt für zwei Tage lang den Charme von tausend und einer Nach. Freue dich auf die hypermodern fette Scheich-Metropole Dubai, die für ihr bekanntes spektakulären Bauvorhaben und ein Einkaufsparadies für die vielen Besucher aus der ganzen Welt Ländern ist.

Sicherlich wird auch die ehemalige Seefahrer- und Handelsregion Oman, die den Nahen und Mittleren Orient über die Website über mit Afrika und Europa verbunden hat, Sie begeistern: Hier legen Sie in der orientalisch-modernen Landeshauptstadt Muskateller an. Der sich schnell verändernde Muskateller, der seit 1970 den Sitz der Regierung des kosmopolitischen Sultans Quabus beherbergt, der seiner tausendjährigen Geschichte treu ist, hat unter Sehenswürdigkeiten viel zu bieten. Dort finden Sie auch viele Angebote.

Eine längerer Übernachtung wird auf dieser 7-tägigen Cruise über Übernachtung am letzen Tag der Reise im Port von Dubai stattfinden. Seien Sie gespannt auf die hypermodernen Gebäude, spektakuläre Bauvorhaben und wunderschönen Parks der fabelhaften Metropole Dubai und machen Sie abenteuerliche Safaris zu den Straßen von Athen und den vielen schönen alte Beduinenansiedlungen. In kürzester Zeit entwickelte sich Dubai mit dem Wohlstand aus der Erdölgeschäft von einer kleinen, unscheinbaren, rasanten Ansiedlung zu einer imposanten Weltstadt.

In der Superlativstadt Dubai gibt es sehr viele Sehenswürdigkeiten, wodurch das luxuriöse Burj al Hotel und die Dubai Marina mit ihrem Luxus-Yachthafen zu den großen Sehenswürdigkeiten von Dubai zählen. Im neuen Stadtzentrum Dubais können Sie das mit 828 m höchste Gebäude der Weltgeschichte, den Burj Khalifa, besuchen und von seiner Aussichtsterrasse im 128. Stock den Ausblick auf die beeindruckende Silhouette Dubais genießen.

Spektakulär sind die künstlich aufgeschütteten Islands, The Palme, die Sie mit einer Reise mit der Monorail Palme Jumeirah erforscht. Bemerkenswert sind auch der goldene Souk und der Gewürz Souk of Dubai, wo sich die interessierten Fahrgäste unter prächtigsten Goldschmuckstücke umsehen können und welcher verführerischen Geruch nach exotischem Gewürzen genießen kann. Die omanische Provinzhauptstadt Muscat, die ihren Schwerpunkt mehr auf ihre Geschichte als auf spektakuläre Bauvorhaben setzt, bewundert den schönen neuen Sultanpalast, das ehemalige Kastell am Hafengelände und die zahlreich vorhandenen Fischereischiffe, die nach ihrem Fischfang hier anlaufen.

Abenteuerlustige können eine Jeepreise in das heiße Wüstenlandschaft über hügelige hügelige hügelige Sanddünen und an kleinen Schauplätzen vorbeigehen. Beeindruckend in der Wirtschaftsmetropole Abu Dhabi sind prächtigen Palästen, gigantische Einkaufszentren, internationale Hotelanlagen und alte Ostgebäude. Sie können sich nach einem gemütlichen Flug in die prächtige Bommetropole Dubai und einer kurzen Anreise auf die Entdeckungsreise begeben.

Der erste Höhepunkt dieser Reisen ist der Besuch in Dubai. Eine Bootstour mit Dhau auf der Mündung des Dubai Creek macht auch viel Spaß und ermöglicht Ihnen einen herrlichen Ausblick auf die Silhouette von Dubai.  Nach einer entspannenden Reise durch den Persischen und Omanischen Meerbusen begrüÃt Sie als nächstes LandgrÃ?ndziel die ömanische Heimathauptstadt Muscat.

Muskateller ist eine zeitgemäße, kosmopolitische Großstadt, die sich in den vergangenen Jahren behutsam und traditionell zu einer imposanten Großstadt entlang der Website Küste entwickelt hat. Vergnügte Ferientage und reine Sonneneinstrahlung versprechen eine Winterreise der Aida Prima, die Sie zu den spannendsten Städten am persischen Golfo führt führen wird. In der Zeit von Nov. 2018 bis Nov. 2019 können Sie an Board der stilvollen Aida Diva aus der glanzvollen Großstadt Dubai während die maurischen Großstädte Muscat, Abu Dhabi und Manama eine ganze Weile lang kennen lernen.

Doch unter zunächst übernachten Sie im Port of Dubai, um die florierende Metropole Dubai mit ihren hochmodernen Gebäuden und traumhaften Einkaufszentren zu entdecken. Sie können mit dem hochmodernen Reiseflugzeug Aida Prima dem mitteleuropäischen winterlichen Dezember 2018 sowie im Jänner und Feber 2019 entkommen und von der orientalisch geprägten Boom-Metropole Dubai für für eine ganze Weile an den Arabischen und Omanischen Meerbusen reisen und die Hauptstadt Muscat, das fantastische Abu Dhabi im gleichnamigen Emi. und im E. Bahrain lernen.

Zu Beginn und am Ende der Reise sind Sie im Port von Dubai übernachten an Board, so dass Sie viel Zeit haben, die großartige Sehenswürdigkeiten von Dubai City und dem gleichnamigen Emirat zu erleben. Auf einer ereignisreichen Bootsfahrt von Hongkong nach Dubai, wo Sie die orientalische Magie, das Strände von Sri Lanka und die funkelnden Tempel Südostasiens kennen lernen, erwartet Sie die smarte MV Albertos in März 2019. Aus der flugnahen Hamdelmetropole Hongkong lernen Sie innerhalb von 22 Tagen die Schönheiten des Oman kennen, halten auf Sumatra und tauchen ein in die Exotenkultur Sri Lankas.

Die folgende Liste zeigt eine kleine Anzahl von Kreuzfahrten mit Aufenthalt in Dubai, dem Persischen Meerbusen und dem Arabermeer. 04.12. 20187 TageAida PrimaCruise Morgenland aus Abu Dhabi: 07.12. 20188 TageMSC SplendidaCruise Dubai, Abu Dhabi mit Bahrain & Qatar: 08.12. 20188 TageMSC SplendidaCruise Abu Dhabi, Dubai mit Bahrain & Qatar: 14.12.

2019118-129 TageMSC MagnificaCruise Worldtour 2019: 07.01. 20197 TageMein Kreuzfahrtschiff 4Cruise Dubai mit Oman: 08.01. 20197 TageAida PrimaCruise Morgenland aus Abu Dhabi: 12.01. 20197 TageCosta MediterraneaCruise Dubai - One Thousand and One Nights: 14.01. 201914 TageMein Kreuzfahrtschiff 4Cruise Dubai mit Qatar & Oman: 28.01. 20197 TageMein Seefahrtsschiff 4Cruise Dubai mit Kat.

03. 20198 TageMSC SplendidaCruise Dubai, Abu Dhabi mit Oman: 03 die TageMSC SplendidaCruise Dubai, Abu Dhabi mit Oman: 07 mit Oman: 07er mit Oman: 08er mit Oman: 08er mit Dubai, Abu Dhabi und Oman: 08er mit 20197 TagenAida PrimaCruise Orientierungsfahrt aus Dubai: 09er mit Dubai: 09er mit 20197 TagenCosta MediterraneaCruise aus Dubai - Tausend und eine Nacht:

Mehr zum Thema