Kurzkreuzfahrten ab Hamburg

Kurze Kreuzfahrten ab Hamburg

Jährlich präsentieren deutsche Reedereien mit bekannten Namen wie AIDA Cruises und TUI Cruises ein breites Spektrum an Kreuzfahrten ab Hamburg. Zu den beliebtesten Kreuzfahrten gehören Kreuzfahrten ab Hamburg. Die Hansestadt, das Tor zur Welt! Sie können mit den Schiffen des MSC von Hamburg nach Nordeuropa, aber auch in den tiefen Süden aufbrechen. http://www.

e-hoi. de war an Bord der AIDAprima in Hamburg.

Ausflüge ab Hamburg

Segeltörns ab Hamburg: Ob günstige Schnitupperkreuzfahrt oder Traumfahrt mit der Queen Mary 2 nach New York, Hamburg ist der perfekte Ort für Alle, die rasch und unkompliziert loslegen wollen. Unten findest du eine kleine Übersicht über alle Hamburg-Törns unter über Seitdem sowohl die Anzahl der Fahrten ab Hamburg als auch die Bedarfssituation gerade für diese Fahrten kräftig gestiegen ist, gibt es unter hierfür nun eine noch speziellere Seite: Auf www.Kreuzfahrten-ab-Hamburg.de findest du alle Fahrten ab Hamburg monatlich aufgelistet, außerdem alle Fahrten der Schifffahrten, die im entsprechenden Jahr im Hamburgischen Motorsport zu finden waren.

Besonders spannend ist dies unter für die, die bei einem Hamburger Besuch, z.B. zufällig des Portfestes, zufällig ein besonders schönes Boot sahen und nun wissen möchten, wo dieses Boot auf dem Weg ist (um z.B. eine der Karibikkreuzfahrten zu machen). An dieser Stelle jedoch nun der rasche Überblick über die Hamburger Kreuzfahrten:

Schönste Bootsfahrten ab Hamburg zu besten Konditionen

Nicht nur einer der bedeutendsten Märkte für Schiffsreisen ist Deutschland, sondern auch eines der populärsten Ziele der Welt. Zahlreiche Fahrten starten und beenden in Hamburg und offerieren den Fahrgästen den besonderen Höhepunkt einer Reise von der Elbe-Stadt in die Nordsee. Von Hamburg aus sind vor allem Segelkreuzfahrten begehrt, die in wenigen Tagen Passagiere über die Nordsee zu benachbarten Zielen wie Skandinavien, den Niederlanden, Frankreich oder Großbritannien bringen oder Passagiere auf eine Ostseekreuzfahrt mitnehmen.

Kreuzfahrtschiffe sind für diese Metropolitanroute bestens geeignet. Es bietet die Möglichkeit, dem stressiven Alltagsleben für ein paar Tage zu entkommen und auf offener See zu entspannen. Die Sommersaison ist die mit weitem Abstand bedeutendste Jahreszeit für Schifffahrten und Kurzfahrten in Hamburg. In den Monaten Juli bis August beginnen und beenden die Fahrten in Hamburg nahezu zeitnah.

Die einen fahren vor der Rückkehr nach Hamburg nur für wenige Tage auf der Nord- oder Ostsee, die anderen nutzen die Hansestadt als Transitstation für grössere Ausflüge. Auch eine Bootsfahrt ab Hamburg gibt die Möglichkeit, dies mit einem Besuch in der Großstadt zu verbinden. In Hamburg sind viele renommierte Schifffahrtsgesellschaften mit ihren Fahrgastschiffen mit dabei.

Darunter die von AIDA mit mehreren Segelschiffen wie z. B. der Firma Hapag Lloyd, MSC Crossfahrten, Hapag Lloyd, Cunard mit der QUEEN MARY, der "Amadea" von Phoenix Travel oder "Mein Schiff" von TUI Cruises. Von Hamburg aus geht es in nördlicher und südlicher Richtung in die spektakuläre Landschaft um das Nordkap, die malerische Landschaft um den Ort und die Fjorde.

Natürlich darf auch Spizbergen bei einer solchen Nordlandfahrt nicht zu kurz kommen. Hamburg wird neben einer Nordseerundfahrt auch von vielen Kreuzfahrtgesellschaften als wichtiger Knotenpunkt auf den Ozeanen der Welt benutzt. Anfang oder Ende des Septembers fahren die Reeder ihre Boote von anderen Zielen wie dem Mittelmeer, dem Atlantik oder der karibischen Region nach Hamburg.

Neben den beeindruckendsten Fahrten ab Hamburg sind die Aufführungen von Königin Elisabeth oder Maria, den wohl königreichsten Kreuzfahrtgiganten aller Zeiten, deren Weltenreisen in Hamburg beginnen und enden und deren Reisen immer wieder vonstatten gehen. Zusätzlich zu den aktuellen Kreuzfahrtsangeboten von/nach Hamburg zieht die Hansestadt Besucher mit vielen weiteren Veranstaltungen rund um das Thema Schifffahrt und -fahrt an, wie z.B. der Schiffstaufe, die von den Schifffahrtsgesellschaften mit einem passenden Begleitprogramm organisiert werden.

In Hamburg werden auch viele Schifffahrtsgesellschaften ihre Fahrgastschiffe getauft. Häufig werden Ihnen von uns Spezialkonditionen wie Bordkredit, Ausflugskredit, Flug oder Hotelaufenthalt vor oder nach den Fahrten angeboten. Du wohnst nicht in der NÃ??he von Hamburg? Starten Sie Ihren Ferienaufenthalt mit dem Zug von Ihrer Heimatstation aus oder profitieren Sie von einem unserer anderen Angebot, z.B. Busreisen: Jede Kalenderwoche werden Sie unter dem Stichwort #MoinHamburg die in Hamburg ankernden Fahrgastschiffe vorfinden.

Wenn Sie in oder um Hamburg leben oder die wunderschöne Hansestadt besichtigen, sind Segelschiffe im Hamburger Stadthafen auf jeden Falle einen Abstecher lohnenswert. Die Kreuzfahrtberaterin bietet Ihnen nicht nur Sonderkonditionen, sondern auch Sonderangebote wie eine Silvester- oder Weihnachtsfahrt. Probefahrten sind eine gute Gelegenheit, Schifffahrtsgesellschaften und -schiffe kennenzulernen.

Nach einem aufregenden Landurlaub oder einem Tag auf dem Wasser bietet sie den perfekten Rückzugsort, besonders auf einem Kurztrip, den sie empfehlen.

Mehr zum Thema