Last Minute Kreuzfahrten Stornokabinen

Last-Minute Kreuzfahrten Stornierung von Kabinen

Auf unseren Last-Minute-Kreuzfahrten für Ihren spontanen Urlaub können Sie gerne vorbeikommen! Besonders preiswert sind die Stornokabinen. Bei Kreuzfahrt-Prozente. de finden Sie: Günstige Kreuzfahrten, Schnäppchen, Stornokabinen, Last-Minute-Kreuzfahrten, Restsitze für AIDA, Mein Schiff & Co. Partnertarife, Frühbucher, Stornokabinen und alle anderen Last-Minute-Angebote der Reederei warten auf Sie auf einer Wellness-Kreuzfahrt auf AIDA Cruises.

In der Vergangenheit wurden oft Last-Minute-Kreuzfahrten verkauft. Auf eine Wellness-Kreuzfahrt auf AIDA Cruises warten Partnertarife, Frühbucher, Stornokabinen und alle anderen Last-Minute-Angebote der Reederei.

Der größte Kreuzfahrt-Mythos: DER FREQUENZREISENDE

Ein hohes Alter der Fahrgäste, die Pflicht zum Tragen von Krawatten beim Abendessen und die so genannten Stornokabinen sind für Kreuzfahrtreisende immer ein Problem. Das ist wahr, was sind nur Kreuzfahrtmythen?

Zusammen mit den Fachleuten des Reiseportals www.Seereisedienst. de werden die wichtigsten Kreuzfahrtmythen geklärt. Die Legende von den sogenannten "Stornokabinen" besteht seit Jahren und wird ständig nachgefragt. Feriengäste gehen davon aus, dass Hütten, die abgesagt und dann wieder zum Kauf angeboten werden, zu einem niedrigeren Preis wiederverkauft werden.

Das ist aber nicht der Fall: Solche restlichen Kabinen gibt es nicht wirklich, erläutert Erhard Müller: "Wird eine Hütte abgesagt, geht sie zurück in den großen Versorgungspool der Reederei. Die Hütte ist nicht mehr vorhanden. Es wird wieder veräußert und niemand weiss, ob es bereits zuvor gekündigt wurde. Ein Vergleich von Anbietern und Fahrzeiten ist lohnenswert.

Die meisten Feriengäste sind immer noch der Meinung, dass sie sich auf einer Bootsfahrt sehr chic verkleiden müssen und reservieren daher eine solche Bootsfahrt nicht. Erhard Müller betont: "Es gibt immer noch Luxusliner wie die Cunard Line, auf denen sich die Fahrgäste eleganter aufstellen.

Doch immer mehr auf Kreuzfahrtschiffen tragen Freizeitkleidung, wie die AIDA. Tipp: Sie können Ihre Fliege sicher zu Haus belassen, aber eine Jacke oder ein blauer Anzug sollte auf nahezu allen Kreuzfahrten in Ihrem Gepäck sein.

Die Feriengäste sind auch für das Abendessen mit dem Captain richtig gekleidet. Obwohl das Durchschnittsalter der Fahrgäste an Bord immer noch hoch ist, werden immer mehr Kreuzfahrten von jungen Reisenden gebucht. "â??Die wachsende Kreuzfahrtnachfrage der jungen Generationen hat weniger mit der Preistentwicklung im Kreuzfahrtsektor zu tun als mit der hohen MedienprÃ?senz der Angeboteâ??, sagt Erhard Müller.

Hinweis: Einige Schifffahrtsgesellschaften, wie z.B. AIDA, bieten ihre Dienstleistungen in der Regel einem jüngeren Kundenkreis an. Für Feriengäste ist es am besten, sich vor der Reservierung über die Gäste-Struktur an Board zu erkundigen und dann zu überlegen, welches Boot am besten zu ihnen paßt.

Essen, Landgang, Essen - so denken viele Feriengäste über ihre Tage auf dem Boot nach. Doch damit ist es nicht mehr getan, wie Erhard Müller betont: "Kreuzfahrten sind heute nicht mehr nur eine Frage der Besichtigung und des Essens, sondern die Fahrgäste haben nun die Möglichkeit, zwischen einem breiten Angebot an Aktivitäten und Sport zu wählen. Auf vielen Flussfahrten können beispielsweise für Exkursionen an Land sogar Räder an Board geliehen werden.

Unmittelbar vor der Abreise kann es schwer sein, eine Kajüte zu reservieren.

"Last-Minute ist oft gefragt, aber Schifffahrtsunternehmen planten und veräußern ihre Quoten inzwischen so weit im Vorfeld, dass kurz vor Abflug kaum noch Kapazität verfügbar ist", erläutert Erhard Müller. In der Vergangenheit wurden oft Last-Minute-Kreuzfahrten mitgenommen.

Tipp: Die Kreuzfahrten für 2018 haben sich bereits sehr gut verkauft. Wenn Sie sicherstellen wollen, dass Sie einen festen Sitz auf Ihrem gewünschten Schiff und auf der gewünschten Route haben, sollten Sie sich nicht auf die letzte Minute konzentrieren, sondern auf die langfristige Planung.

Auch interessant

Mehr zum Thema