Madeira Kreuzfahrt

Kreuzfahrt auf Madeira

Kreuzfahrthafen AIDA Madeira: Reisen Sie mit AIDA zu Ihren Traumhäfen. Die Stadt Funchal ist die Hauptstadt der portugiesischen Insel Madeira. Reservieren Sie die beliebtesten Kreuzfahrten an Land auf Madeira. Lernen Sie mehr über Madeira auf einer europäischen Kreuzfahrt! Erkunden Sie Madeira auf eigene Faust.

Ganztagesausflug nach Funchal, Madeira für Kreuzfahrt- oder Linienreisende

Auf der hügeligen Madeira, umgeben von den starken Meereswellen des Atlantiks, sieht es aus wie eine ruhige grÃ?ne Auenlandschaft. Früher war die Illes Balears ein begehrter Anziehungspunkt für Segler auf dem Weg nach und von Amerika, und auch heute noch ist die Illes Balears ein beliebtes Ziel für Segelschiffe, bevor es weiter ins Mittelmeer, nach Nordeuropa oder zu den Kanarischen Inseln geht. Von dort aus geht es weiter.

Auch wenn Funchal immer ein Etappenziel bleiben mag, wird die bezaubernde Metropole den Besucher mit Sicherheit unvergessliche Erlebnisse bereiten. Sämtliche Passagierschiffe liegen im windgeschützten Port Funchal, der Haupt- und Hauptstadtregion der gesamten Kanaren. Funchal wird den Passagieren sofort gefallen: Der Port befindet sich im Zentrum der Innenstadt, das Wetter ist immer freundlich und die Gegend ist schlichtweg bildhaft.

Die Ortschaft Funchal befindet sich in einem tief eingeschnittenen Tal, wo traditionelle bemalte Häuschen von bewaldeten Hängen umsäumt sind, die oft in den niedrigen Wölkchen auftauchen. ds. Das Funchal ist zauberhaft und seltsam und in der kurzen Zeit, die den Fahrgästen zur freien Verfügug steht, macht es großen Spass, diese Metropole zu ergründen.

Gibt es auf Ihrer Kreuzfahrt ein Reiseziel, das Sie als selbständiger Reisender geniessen sollten, dann sind es Funchal und Madeira. Dieses Handbuch enthält eine detaillierte Beschreibung eines Tagesausflugs nach Funchal, der für Gäste geeignet ist, die mit einem Segelschiff nach Madeira kommen. - Nehmen Sie eine geflochtene Rodelpartie durch die steilsten Strassen von Funchal und umgehen Sie Straßenverkehr und Zusammenstöße mit der Unterstützung von zwei Männern, die wie Gondoliere wirken......

  • Fliegen Sie leise mit der Luftseilbahn nach Berg über das Stadtzentrum von Funchal und geniessen Sie den spektakulären Blick von der Kabinenbahn - aber schauen Sie nicht nach oben! Spazieren Sie in den ruhigen Tropengärten des Monte-Palastes und erleben Sie die große Artenvielfalt an Pflanzen und Pflanzen, die im Frühlingsklima auf Madeira blüht.
  • Entdecken Sie das reizvolle Zentrum von Funchal mit seiner portugiesischen Baukunst, seinen kopfsteinpflasterten Gassen, seinen eindrucksvollen Festungen und seiner alten Dom. - Erleben Sie ein leckeres Mittagsmenü mit frischem fangfrischem Seefisch und tanken Sie später mit einem besonders kräftigen Kaffe und süßem Süsskuchen neue Energie (Energieniveau). Weshalb sollte ich Funchal als eigenständiger Gast ausprobieren?

Wer Funchal auf eigene Faust erkundet, nimmt viel mehr von der Großstadt mit als auf eine langweilige und volle Busreise. Die anderen 48 Personen, die gleichzeitig mit dem Schlitten unterwegs sind, können Sie als selbständiger Touristen entfliehen, indem Sie die ruhige Stimmung der Tropengärten stören und lange Schlangen an der Luftseilbahn bilden.

Im entspannenden und friedlichen Funchal müssen Sie sich um diese Sachen keine Gedanken machen. Das Funchal ist ein sehr sicherer Ort und hat mehr das Gefühl einer kleinen portugiesischen Kleinstadt als das eines großen Regionalzentrums. In Madeira wird die Landessprache nie ein Hindernis sein, da alle Menschen die englische Sprache beherrschen und oft eine zweite oder dritte europÃ?ische Sprachregelung haben.

Sie können sich auch hier nicht verirren, denn die City ist ein naturbelassenes Amphi-Theater und Ihr Boot ist der Mittelpunkt, der von jedem Ort in der City aus zu sehen ist. Nachfolgend haben wir unsere Empfehlungen für einen Tagesausflug nach Funchal für Schiffspassagiere aufgeführt; alle Tarife für 2017 sind in einem weiteren Kapitel aufgeführt.

Der Routenvorschlag umgeht viele der markanten Hänge von Funchal und umfasst etwa 5 km (ohne den Weg durch die Tropengärten). Durch Funchal verkehren zwei Hop-on-Hop-Off-Busse in den Farben Schwarz und Weiß. Mit diesen Bussen werden viele unterschiedliche Bereiche abgedeckt, aber nicht nach Berg, was im Grunde genommen ein Höhepunkt eines jeden Besuches in Funchal ist.

Im Allgemeinen liegen die meisten Bereiche, in denen Sie absteigen würden, im Zentrum der Innenstadt und sind daher zu Fuss erreichbar. Wenn Sie jedoch mit einem dieser Linienbusse reisen wollen, ist es eine gute Idee, die gesamte Strecke zu nehmen und an den interessanten Stationen anzuhalten. In Funchal wird der Tag einer der billigsten Tage auf Ihrer Kreuzfahrt sein, da die Innenstadt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Sämtliche Passagierschiffe liegen auf Madeira im Tiefwasserhafen mit Blick auf Funchal. Beide sind nur wenige Gehminuten von der schönen Strandpromenade entfernt, die sich um den Yachthafen und die Uferpromenade von Funchal ausdehnt. Der kurze Fußmarsch ins Zentrum der Stadt erfordert nicht wirklich ein kleines Auto, zumal die Strandpromenade ziemlich eben ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema