Mein Kapitän Kreuzfahrten

My Captain Cruises

Mehrere Kunden der Reederei "Mein Kapitän / Glückskäfer Reisen" senden uns "SOS". Aber wie wird man eigentlich Kapitän, und was beinhaltet der Weg zum Deck? Es werden alle Kreuzfahrten mit der norwegischen Jade angeboten. Spitzenpreise und attraktive Last-Minute-Angebote für Kreuzfahrten auf der Norwegischen Jade und anderen Schiffen. Reservieren Sie noch heute Ihre Kreuzfahrt nach Australien und Neuseeland!

Tausenden von Kreuzrittern, die von der Insolvenz von meinkapitän.de heimgesucht wurden.

Der Insolvenzverwalter Stephan Thiemann von der auf Unternehmensrettung und -liquidation ausgerichteten Kanzlei Pluta hat nun bekannt gegeben, dass sie mit Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Clubs Cruises, MSC und Norwegian Cruise Line zusammenarbeiten, um eine Gesamtlösung zu finden, bei der Reisende wie geplant anreisen können.

Der Großteil der 7.400 Passagiere von Glueckskäfer Travel stammt aus dem Bereich Kreuzfahrten.

Selbst Kreuzfahrten, die es auf der gegebenen Strecke überhaupt nicht gab, gelten als veräußert.

Zu diesem Zweck hat die R+V unter der Rufnummer 0611/533-5859 eine eigene Telefonhotline aufgebaut.

Aktualisiert über meinen Captain /..... - Der Ferienretter und RTL-Reiseleiter Ralf Benkö

Aktuell verschafft sich die R+V Versicherungen einen Überblick: "Unsere oberste Priorität ist die Betreuung der beteiligten Firmen.

"Bei der R+V haben wir eine eigene Rufnummer für die betroffenen Kunden: 0611 533 5859, wo die Servicemitarbeiter der R+V alle wichtigen Informationen bereitstellen. Für Schadensfälle kann der Betreffende auch die kostenfreie Service-Nummer der R+V unter 0800 533 1111 ansprechen. Wer eine Reise mit Pauschalangebot bucht, kann uns bereits jetzt die notwendigen Dokumente vorlegen. Diese Dokumente beinhalten neben der Sicherheitshinweise die Reservierungsbestätigung, Abschriften der Kontenauszüge zur Bezahlung des Reisespreises und Ihre eigene Kontoverbindung.

Auf dem Weg sindde und durch die Zahlungsunfähigkeit verursachte Mehrkosten können uns diese natürlich auch mit einem Beweis vorlegen - neben den "allgemeinen" Dokumenten wie Buchungs- und Zahlungsmittelbestätigung an die Fa. Glückskäfer. Es ist dann nur noch von Bedeutung, dass der Auftraggeber die Rechnung/Buchungsbestätigung sowie den dazugehörigen Beleg über die von ihm bezahlten Reisespesen, z.B. die dazugehörigen Abrechnungen, einreicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema