Mein Schiff 1 Malaysia

My ship 1 Malaysia

Die älteste der "Mein Schiff"-Flotte macht auch nach zwanzig Jahren noch einen technisch und optisch sauberen Eindruck. Auf dem My Ship 1 in Malaysia, Penang -1- eines Tages durch George Town. Bei dieser My Ship Asia Kreuzfahrt von TUI Cruises fahren Sie für 2 Wochen mit My Ship 1 zu einigen der schönsten Reiseziele in Malaysia & Thailand. Semesterreise Mein Schiff 1, Asien mit Malaysia 14.12.

- 21.12.2016. Ich durfte eine Woche lang Wohlbefinden an Bord von Mein Schiff 1 verbringen. Eine Übernachtung in einem 4******+ Hotel in Singapur inkl. Frühstücksbuffet.

My ship 1 = Malaysia

Hallo, im MÃ??rz 2016 wird fÃ?r uns der Wunsch nach einer Bootsfahrt eröffnet. Für die Tagestouren in Kuala Lumpur mit Besichtigung der Skybridge und Lankawi mit der Luftseilbahn haben wir uns entschied. Als " Neueinsteiger " wären wir auch für Hinweise darauf dankbar, wie viel Geld in der Regel in der lokalen Währung benötigt wird.

Wir würden dies aus Deutschland bei uns haben, weil ich lese, dass der Umtausch an der Reception für maximal 100 gegen eine Bearbeitungsgebühr möglich ist. Gern auch weitere Tipps von Reiseteilnehmern, die diese Reise bereits gemacht haben.

Mit Malaysia nach Asien mit Mein Schiff 1

Auf einer 8-tägigen TUI Cruises Inflation durfte ich Ende Jänner 2017 das Fahrgastschiff Meins Schiff 1 und die Traumlandschaften und -welten von Malaysia und Asien besuchen. Am Abend nach ca. 13,5 Stunden Flugzeit waren wir am Singapore Airport, wo wir von den Mitarbeitern der TUI-Crew freundlich empfangen und auf direktem Weg zum Ship Terminal begleitet wurden.

Schon nach recht kurzer Check-in-Formalität konnten wir an Board und in unsere Hütte einziehen. Die Abfahrt des Bootes aus dem Singapurhafen ist ein absolutes Highlight! Allmählich hebt das Schiff ab und die beeindruckende Silhouette von Singapur wird immer kleiner. Die Reise beginnt in den späte Abendsstunden durch die Strasse von Melakka nach Malaysia, Port Klang.

Während eines Tages auf See habe ich die Gelegenheit, das Schiff und die Orte kennenzulernen. Detaillierte Informationen über das Klima, Ausflüge an Land und Freizeitaktivitäten an Land für den kommenden Tag liefert das tägliche Programm, das immer am Abend in den Hütten ausgehängt wird. TUI Kreuzfahrtschiffe haben mit ca. 12.000 qm die größte offene Fläche pro Fahrgast!

Der Tag auf See beginnt mit einem herrlichen Fruehstueck im Atlantic Buffetrestaurant, einer Bootsfahrt, einem frischen Absprung in den Swimmingpool, einem Sonnenbaden auf meiner Couch und einem sehr schmackhaften Cocktail, der zu jeder Zeit des Tages im Preis inbegriffen ist. Alle finden ihren Platz an Board. Fitness, Wellness, Unterhaltung für eine kleine Runde mit Zufallsgenerator.......

Malaysia's Landeshauptstadt, eine Millionen-Metropole! Während eines ganztägigen Ausflugs lernt man diese interessante Metropole näher kennen. Von hier aus kann man die Insel kennenlernen. Bei der Besichtigung des mit 541 Metern höchstgelegenen Zwillingsturms der Welt, der Petronas Twin Towers, bekamen wir einen Eindruck von Malaysias ständigem Streben nach Weiterentwicklung. Dort wurde 1957 die Unabhaengigkeit Malaysias von Grossbritannien erklaert. Während eines Rundgangs durch die Innenstadt konnten wir weitere Impressionen der Vielfalt der Innenstadt erleben.

Der nächste Morgen geniessen wir bei einem Kaffe auf unserem Südbalkon die Anreise in den Langkawier igen Yachthafen bei der Auffahrt! Sie müssen nichts anderes tun, als diesen unsäglichen Augenblick zu geniessen. In einem kleinen Taxistand erreichen wir den Ort und geniessen den Sandstrand, das kristallklares Meer und in einer Strandbar für nur wenige Cent ein paar kühle Drinks.

Wieder zurück auf dem Schiff machen wir eine kurze Rast, bevor wir am Mittag mit einem reservierten Landgang zu einer anderen Sehenswürdigkeit fahren. Nächster Morgen wartet Thailand, Phuket, auf uns! Ausschreibung bedeutet, dass das Schiff in der Bucht vor Anker liegt und der Kunde mit einem kleinen Schiff an Land geholt wird. Dies wird von der Schiffsbesatzung geschickt gesteuert, so dass es keine lange Warteschlange gibt.

Wir essen draußen am Pier von Chalong zu Mittag und geniessen die typisch thaiische Kueche und die schoene Aussichten. Ab 17:30 Uhr werden wir einen von vielen spannenden Seminaren an Board von MY SHIP 1 besichtigen, den Cocktailworkschop! Am Abend machen wir uns wieder auf den Weg und fahren zurück nach Malaysia, Penang.

Mit einer frühzeitigen Tour erkunden wir nach dem Fruehstueck die SPA & Sea Area. Wir haben hier zunächst die verschiedenen Entspannungsmöglichkeiten an Board kennengelernt. Bekannt sind die Saunalandschaft und der Entspannungsraum mit freiem Meerblick, die verschiedenen Schönheitsbehandlungen, die verschiedenen Massage- und Fitnesseinrichtungen und -räume.

Auf der Poolterrasse werden wir uns nach dieser detaillierten Tour und Erläuterung dieser Gebiete zunächst auf den zahlreichen Liegestühlen ausruhen, während andere Teilnehmende unserer Reisegruppe im Spa-Bereich mit einer Massagen, Hammams oder wohltuenden Fußmassagen aufwarten werden. Ein Teil der Reisegruppe verlässt das Schiff kurz nach dem Mittagessen, um die Stadt auf einer Rikschafahrt zu erforschen.

Aber wir haben uns mit einer Landkarte und vielen nützlichen Hinweisen vorbereitet und das Land zu Fuss erkundet, was kein Problem war, da diese Großstadt sehr gut zu bewältigen ist. Wir haben nach einer gemütlichen Stadtrundfahrt die Koffer voller Impressionen wieder an Board gebracht. An diesem Tag ging es darum, das Schiff wiederzusehen.

Als wir am naechsten Morgen in den fruehen Morgenstunden wieder in Singapur ankamen. Obwohl unsere Fahrt hier zu Ende ging, konnten wir alle Annehmlichkeiten und Verpflegung an Board in Anspruch nehmen, bis uns der Bus zurück zum Airport gebracht hat. Um 12 Uhr wieder an Board, entspannen wir uns bei einem Sonnebad an Land. Auf jeden Fall werde ich wieder an Board der TUI Cruises Boote gehen, um mich verwöhnt zu werden!

Mehr zum Thema