Mein Schiff mit Baby

Das Schiff mit dem Baby

Säuglinge und Schwangere: Dies muss bei Kreuzfahrten berücksichtigt werden. Zusätzlich zum Kinderclub gibt es einen Babyspielplatz mit pädagogischer Unterstützung. Stets an Bord: Friedolin im Babynestraum. Für junge Eltern gibt es auch einen Nest Babyraum. Die Babys reisen bis zum Alter von zwei Jahren fast überall kostenlos hin.

Das Baby auf meinem Schiff 3/5

Auf meinem Schiff 3 fahre ich im Monat May und im Monatsseptember auf meinem Schiff 5- mein Kleiner ist also dann 7 bzw. 11 Monaten aus. Außerdem schreibt mancher, dass man den Haferbrei im Lokal aufwärmen lässt..... Ich möchte das chlorierte Kaugummi nicht benutzen, damit das Kaugummiwasser entfernt wird.

Gibt es eine Mikrowellenanlage, in der ich stille Wässer aus der Trinkflasche aufheizen kann? Kann ich dieses Mineralwasser auf dem Schiff aufkaufen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass Pürees keine gute Idee sind, also nimm ein Glas mit? Hallo, wir waren im letzten Jahr mit unserem kleinen Jungen auf dem Schiff (damals 7 Monate). Eine kleine Thermosflasche nahmen wir mit, die wir beim Essen mit kochendem Brühewasser füllten, so dass wir auch für die Übernachtung vorbereitet sein würden.

Wir nahmen Gläser zum Abendessen mit und ließen sie aufwärmen. Moin! Ich kann mir nicht ausmalen, dass es keinen Babybrei an Board gibt. Aber da die Babykleidung nur handwarm sein muss, geht die Aufwärmgläser auch in die Spüle in der Vitrine. Geschlossene Glasscheibe in warmem Wässer, 20 Minuten Warterei. Ende.

Nach der Untersuchung meiner sensiblen Schnupfnase hat das Leitungswasser der Schiffe noch nie nach Chlorgas gestunken. Ich würde mich auf die interne Wasseranalyse stützen und an Board fragen, ob das Gewässer für mich in Frage kommt. Hier gibt es keine Babywindeln und kein Babynahrung an Board zu erstehen! Sie ist auch mit einem Monitor ausgestattet, was für uns sehr praktisch war.

Für die warmen Tage können Sie einen Babybecken mieten. Am Abend gingen wir immer in das a la card Lokal und unser Kleiner wurde von den Mitarbeitern unterhalten. Das war für uns locker und wir konnten zusammen speisen. Ich kann mir nicht ausmalen, dass es keinen Babybrei an Board gibt.

Aber da die Babykleidung nur handwarm sein muss, geht die Aufwärmgläser auch in die Spüle in der Vitrine. Geschlossene Glasscheibe in warmem Wässer, 20 Min. Wartezeit, erledigt. Nach der Untersuchung meiner sensiblen Schnupfnase hat das Leitungswasser der Schiffe noch nie nach Chlorgas gestunken. Ich würde mich auf die interne Wasseranalyse stützen und an Board fragen, ob das Trinkwasser in Ordnung ist. Hast du jemals ein Baby hungrig gemacht, das 20 Min. auf Nahrung wartet?

Mehr zum Thema