Mein Schiff Nordkap 2016

My ship Nordkap 2016

Nordkap I Norwegen mit Mein Schiff 4 von/nach Kiel. In Richtung Geirangerfjord und Tromsö, bevor das Mein Schiff 1 Euroaps nördlichsten Punkt, das Nordkap, erreicht. Die Polartaufe und das Nordkap sind ein Muss. Das ist mein fünftes Schiff von APR2016. Auf meinem Schiff 4, TUI Cruises, Britische Inseln.

Es ist brandneu und daher kann man nichts Schlechtes darüber sagen.

Es ist brandneu und daher kann man nichts Schlechtes darüber sagen. Die Schiffe haben 13 Decks, davon die Decks 3, 4 und 5 sowie 12 und 14 als Public Deck, alle anderen sind Decks mit Kabine. Sämtliche Terrassen sind attraktiv und stilvoll eingerichtet, so dass Sie sich hier auf Anhieb zu Hause fühlen.

In der Hütte befindet sich die für Mein Schiff übliche Nespresso-Maschine. Es war für uns seltsam, dass wir bei einem Super All Inklusive Schiff 2,60 für eine Wasserflasche bezahlen mussten. Uns wurde im Voraus zugesagt, dass wir als Frühaufsteher eine Wasserflasche pro Tag kostenlos bekommen würden. Die Nespressomaschine wird NICHT von Personen mit Trinkwasser befüllt.

Hinweis: In der Fahrgastkabine sind Wasserdekanter vorhanden, mit denen man an jedem Fahrstuhl an einem Wasserautomat etwas abfüllen kann. Es dauerte ein paar Tage, bis wir die Wassersprüher entdeckt hatten. Das war die bisher kleinstmögliche Kabinengröße auf allen unseren Reisen. Bei 4 Pers. kann ich die Hütte derzeit nicht weiterempfehlen. Der Südbalkon ist mit umgeklapptem Doppelbett nicht mehr über den Boden zu erreichen.

Erstklassige All-Inklusive ist großartig! Sie merken nur, wie ärgerlich es ist, die Bordpässe auf den anderen Booten zu manipulieren. Öffnen Sie daher die Türen bei der Wahl Ihrer Karriere und schonen Sie die Besucher dieses wunderschönen Schiffes. Das Becken war mit gemäßigtem Frischwasser befüllt, das wir noch nie zuvor auf einem Schiff hatten. An allen Fahrstühlen sind Wasserverteiler angebracht!

Das Mein Schiff 5 ist alles in allem ein sehr hübsches Schiff, mit dem ich immer wieder in den Ferien unterwegs sein würde!

Das Mein Schiff 5 ist alles in allem ein sehr hübsches Schiff, mit dem ich immer wieder in den Ferien unterwegs sein würde! Auf den anderen Booten werden der Dönerspieß und die Pommes frites im Bosporus besonders auffallen. Sie haben zwei Reisen über das Schiff reserviert. Die 2. Reise war der Transfer zum Nordkap.

Mit der MS 5 gibt es viele wunderschöne Kurven auf dem Schiff. Besonders wenn im Atelier etwas los ist und die Theke getrennt ist, kann man sehr nahe am Meer sein. Der Lumasbal ist sehr gut abgewinkelt, so dass man dort auch mal gut mit der Gastfamilie ein Salonspiel machen kann.

Mehr zum Thema