Mini Kreuzfahrt Color line

Minikreuzfahrt Farblinie

Eine Minikreuzfahrt mit Color Line nimmt Sie mit auf eine aufregende Kurzreise nach Skandinavien und besucht die norwegische Hauptstadt Oslo. Die moderne Fähre ist ideal für Minikreuzfahrten. Ein entspanntes Wellnessprogramm und Abendbuffet, tagsüber Shopping und Sightseeing in Oslo - das sind die Winter-Snacks der Color Line. Die Color Line ist nicht nur umsatzstärkster Anbieter von Mini-Kreuzfahrten, sondern auch Deutschlands größter Betreiber von Reisen nach Norwegen. Für Reiseverkäufer bietet Color Line bis Ende März ein Super-Pep: Von Kiel nach Oslo und zurück ist es kostenlos.

Minikreuzfahrten mit Color Line - Skandinavien erleben

Die Firma Berger & Meeres setzt für die Individualisierung und Auswertung sowie für Marketingzwecke sogenannte Chips ein. Auf diese Weise können wir Ihnen ein angenehmeres Benutzererlebnis bieten. Mit dem weiteren Surfen erklären Sie sich mit der Verwendung von Plätzchen einverstanden, die Sie bei Bedarf wieder abbestellen können. Die Firma Berger & Meeres setzt für die Individualisierung und Auswertung sowie für Marketingzwecke sogenannte Chips ein. Auf diese Weise können wir Ihnen ein angenehmeres Benutzererlebnis bieten.

Mit dem weiteren Surfen erklären Sie sich mit der Verwendung von Plätzchen einverstanden, die Sie bei Bedarf wieder abbestellen können.

Minicruise Color Line: Kleine Kreuzfahrt mit der großen Color Line Fähre

Minicruise mit der Color-Line Fähre: Von Kiel aus können Sie das ganze Jahr über eine kleine Fahrt in die norwegische Landeshauptstadt Oslo machen. Mit der norwegischen Schifffahrtsgesellschaft Color Line entstand eine der großen Fährgesellschaften Europas. Außerdem bietet die Schifffahrtsgesellschaft Fährverbindungen als Minikreuzfahrten an. Wie seefest du zum Beispiel bist, beweist die kleine Bootsfahrt mit der Color Line.

Der Kieler Binnenhafen ist der erste in Deutschland, der die Gelegenheit zu einer Mini-Kreuzfahrt der Color Line in die Norwegische Landeshauptstadt Oslo das ganze Jahr über gibt. Die Abfahrt mit M/S Color Phantasie oder M/S Color Magie ist nach der Einzelreise zum Kieler Nordkai um 14 Uhr. Das Schifffahrtsunternehmen offeriert verschiedene Vereinbarungen mit und ohne PKW oder Hotelunterkunft in der norwegischen Landeshauptstadt.

Die billigste und unkomplizierteste Variante für einen kurzen Urlaub mit Color Line ist die zweitägige Tour an Board mit einem halben Tag in Oslo, die ohne zusätzliche Verpflegung oder Ausflüge in nahezu jedes Budget paßt. In Oslo angekommen ist nach dem reichen nordeuropäischen Frühstücksbuffet um 10 Uhr, Abfahrt dann wieder um 14 Uhr.

Anreise nach Kiel: 10 Uhr. Seit 2004 ist die 315 Mio. EUR teure M/S Color Phantasy auf der Ostseeroute Kiel-Oslo im täglichen Einsatz. Das Schiff zählt zu den grössten Kreuzfahrtschiffen mit Autodeck und bietet Platz für knapp 3000 Fahrgäste. Daß sie mehr ein Segelschiff als eine einfache Autofähre ist, sieht der Traveller auf den ersten Blick. Für ihn ist das eine gute Idee.

Auf der Strecke Kiel - Oslo läuft seit 2007 die etwas moderne Color Magie im Wechsel mit Color Phantasy. Mit 1016 Hütten hat die Magy.

Mehr zum Thema