Msc Kreuzfahrten was ist Inklusive

Msc-Kreuzfahrten, was im Preis inbegriffen ist

Mit AIDA ist der Reisepreis umfassender als mit MSC. Abhängig von den Anforderungen kann eine MSC-Kreuzfahrt zu einem echten All-Inclusive-Produkt aufgerüstet werden. Frühbucher Sommer Alles Inklusive: MSC Kreuzfahrten Alles Inklusive Frühbucher Sommer. Valentinsspecial MSC: inklusive Erdbeeren und Sekt. Bei anderen Positionierungsfahrten, wie z.

B. transatlantischen oder transafrikanischen Kreuzfahrten, gelten separate Regelungen.

Dienstleistungen und Offerten - MSC Kreuzfahrten

Welche Erwartungen haben Sie an Ihre MSC-Kreuzfahrt? Ein MSC Cruise ist ein harmonisches Rundum-Angebot. Schon zum Grundpreis enthält jede Fahrt deutlich mehr Dienstleistungen, als Sie von einem normalen Hotel-Aufenthalt an Land kennen. Das sind im Detail: Vollverpflegung an Board - mit mehreren Restaurants, Buffetrestaurant und (gegen Gebühr) Spezialrestaurant.

Von der Frühstückszeit bis tief in die Dunkelheit sind 20 Std. am Tag Restaurantmöglichkeiten vorhanden. Sie können die bereits enthaltenen Dienstleistungen durch eines der bewährten Getränke-Pakete von MSC Cruises ergänzen. Abhängig von den Anforderungen kann eine MSC-Kreuzfahrt zu einem authentischen All-inclusive-Produkt aufgerüstet werden.

Wenn Sie die während der Fahrt angerufenen Reiseziele und Seehäfen nicht selbst erforschen wollen, können Sie alle begleiteten Landausflüge mitnehmen. Deshalb müssen Sie viel von dem Wohnkomfort und der Ausrüstung Ihrer Wohnung einfordern. Alle Hütten und Appartements sind auf höchstem Standard - auch in den preiswertesten Kabinenkategorien - mit eigener Badewanne oder Duschkabine, WC, Schrank, Mini-Bar, zwei komfortablen und zu einem Ehebett kombinierbaren Einzelbetten, Interaktiv-Fernsehen mit Wahlmöglichkeit Ihrer Heimkanäle eingerichtet, so dass Sie Ihr Lieblingsprogramm an Board nicht mehr missen müssen.

Sie können aus unterschiedlichen Kissen wählen - ob weich, fest, daunendicht oder mit Plastikfaserfüllung - denn nur ein ruhiger Nachtschlaf verheißt einen schönen neuen Tag an Board.

Gaststätten an Board von Kreuzfahrtschiffen: Welche Leistungen sind enthalten?

Eines davon ist sicherlich das Verpflegung, das für viele Passagiere ein bedeutender Teil der Zeit an Board eines Kreuzfahrtschiffs ist. Viele Gaststätten sind nur darauf gewartet, probiert zu werden. Doch viele Kreuzfahrttouristen stellten sich früher oder später ein paar Fragen: In welchen Gaststätten ist die Verpflegung inklusive und wo muss ich für Drinks während der Verpflegung bezahlen?

Es gibt bis zu 17 unterschiedliche Gaststätten an Board eines küssenden Mundschiffes - es ist sicher schwierig zu sagen. Andere Büffetrestaurants auf AIDA-Schiffen sind unter anderem Market Restaurante, Calypso, East Restaurante, Bella Donna und Breiten Welten. Der Clou: Alle Mahlzeiten sind bereits im Mietpreis enthalten! Biere, Tafelweine, Softdrinks und Tees sind auch während der Mahlzeiten enthalten.

In der Kantine Feuerland gibt es versenkte Theken, so dass auch die Kleinen ihre Speisen auswählen können. Auf den Service am Am-Platz wird bei vielen Gästen großen Wert gelegt, denn Sie können dem Trubel des Buffets entfliehen und das Speisen auf der Gastzunge schmilzen und verzehren sich. Auf AIDA gibt es mehrere Spezialrestaurants, wie z.B. das French Kiss, wo die französischen Leckerbissen zubereitet werden, das Breuhaus, wo die bayerischen Leckerbissen zubereitet werden, oder die Casa Nova, die die venezianischen Leckerbissen hervorruft.

Ähnlich wie bei den Buffetrestaurants trifft das auch hier zu: Die Verpflegung ist inklusive und kosten keinen Aufpreis. Sie müssen nur für die Drinks aufkommen. Bei den Köchen der Kussmund-Flotte handelt es sich um echte Kunstschaffende, denn sie beschwören jeden Tag leckere Gerichte auf die Gerichte. Dazu gehören das Burgfräuleinhaus, die Sushi-Bar, das Selection-Restaurant und die Rossini.

Sowohl die ungewöhnlichen Leckerbissen als auch die Drinks sind nicht im Preis inbegriffen und daher zusätzlich zu bezahlen. Aufgrund des Premium-All-Inclusive-Konzepts können Sie an Board so viel und so lange Sie wollen genießen und genießen, wie Sie wollen. Von morgens bis abends erwartet die Besucher eine große Speise- und Schmankerl-Auswahl. Die Gerichte umfassen Fleisch- und Fleischgerichte sowie Gerichte für Vegetarier mit glutenfreien Produkten.

Alle Mahlzeiten und Getraenke sind inbegriffen. In der Mein Schiffsflotte befindet sich im Buffetrestaurant an Deck des Anckelmannsplatzes eine abgesenkte Bar mit Kinderverpflegung. Im Preis der Mein Schiffsflotte sind sowohl Essen als auch Trinken inbegriffen. Mit TUI Kreuzfahrten ist nahezu alles im Preis inbegriffen.

Trotzdem gibt es eine Reihe von Gaststätten, die zuschlagspflichtig sind. Dazu gehören Richards Feines Essens, Surf & Turf und Hanami von Tim Raue. Im Premium All-inclusive Konzept sind die Mahlzeiten und GetrÃ?nke nicht inbegriffen und mÃ?ssen zustÃ? Bekannt ist die italianische Spedition für ihre Vorliebe für kulinarische Köstlichkeiten, die sie an Board auslebt.

Costa hat neben den klassischen Produkten von Bella Italia wie Pizza und Pasta auch viele andere Köstlichkeiten zu bieten. Die Costa hat eine große Auswahl an italienischen und internationalen Spezialitäten. Egal ob Fruehstueck, Mittag- oder Abendessen und die Gaeste koennen sich aussuchen, wo sie essen moechten. Auf jedem Boot werden die Gaststätten anders genannt, zum Beispiel Corona Blau an der Costa Diadema, La Paloma an der Costa Pacifica oder Bellagio an der Costa Magica.

Die Verpflegung in den Buffetrestaurants ist in der Vollverpflegung inbegriffen. In den Preisen sind auch Mineralwasser, Tees und Kaffees inbegriffen. Weitere Produkte sind gegen Aufpreis erhältlich und können über ein Getränkedossier bezogen werden. Es gibt bis zu zwei Restaurants an Board der Costa-Flotte. Genau wie bei den Buffetrestaurants sind die à la carte-Mahlzeiten bereits im Tourpreis inbegriffen.

Ausgenommen hiervon sind die separat zu erwerbenden Drinks. Als " Esserlebnis der Extra-Klasse " bezeichnet Costa das Speisen in den Vereinsrestaurants. Ähnlich wie bei den anderen Gaststätten auch hier: Das gleiche gilt: Die einzelnen Clubs sehen unterschiedlich aus und haben einen anderen Namensgeber, wie z.B. Clubs Bakko an der Costa Serena, Clubs Medusa an der Costa Mediterranea oder Clubs Diademas an der Costa Aména.

Das Essen und Trinken ist nicht im Tourpreis inbegriffen. Auf den MSC-Schiffen gibt es mehrere Gaststätten mit Gerichten aus aller Herren Länder. So haben die Besucher an Board der MSC Meraviglia die freie Auswahl zwischen 12 unterschiedlichen Gaststätten. Außer einer Mittelmeerecke gibt es diverse Spezialit?ten aus der ganzen Weltkugel sowie Gerichte, die an die jeweilige Route angepasst sind.

Ein speziell abgesenkter Kinderbereich gibt den Kleinen die Gelegenheit, sich ihr eigenes Futter auszusuchen. Sämtliche Mahlzeiten sind im Tourpreis inbegriffen. An den Getränkestellen werden diverse heiße und kalte Getränke kostenlos angeboten. Ähnlich wie bei Costa hat MSC auch bei den Abendessen feste Zeiten. Sie werden vom Koch individuell zubereitet und basieren auf mediterraner sowie auf weltweit bekannten Gerichten.

Die Mahlzeiten sind in den MSC Hauptrestaurants inbegriffen, es müssen zusätzliche Kosten für das Getränk bezahlt werden oder es wird ein zusätzliches Getränkeset mitgeliefert. Genießen wie in Mexiko, in Japan oder natürlich wie in Italien: Unterschiedliche Spezialrestaurants führen die Besucher in die schönsten Gegenden der Welt. Die Bedienung vor Ort und die vielfältigen Gerichte garantieren eine Kulinarik.

Spezialrestaurants sind die Kaito Sushi Bar, das Galaxy Panorama Restaurant, das Éataly Beefhouse und der Tex-Mex. Essen und Trinken sind im Tourpreis nicht inbegriffen und werden zusätzlich berechnet. Das Yachthaus ist eine eigene Realität - auf einem MSC-Kreuzfahrtschiff. Wer Zugang zum exclusiven MSC-Yachtclub hat, kann sich auf eine ganze Reihe von Exklusivitäten und Komfortleistungen freuen: Der All-Inclusive-Service beinhaltet die Bereitstellung eines eigenen Oberkellners, variable Tabellenzeiten, eine hochwertige Speisenauswahl und spezielle Themenmenüs.

Der Speiseplan ist aus dem Angebot der Spezialrestaurants zusammengesetzt und führt kulinarische Besucher in alle Himmelsrichtungen. Wer Zutritt zum MSC Yachtklub hat, kann sich auf die gastronomischen Möglichkeiten gefasst machen, denn das Essen im Gourmet-Restaurant und der Getränkeservice sind im Tourpreis inbegriffen. Zusammengefasst kann man sagen, dass es bei jeder Spedition unterschiedliche Gaststätten gibt, in denen das Essen immer im Fahrpreis inbegriffen ist.

Abhängig von der Spedition sind die Speisen in diesen Lokalen inbegriffen. Auf allen Fuhrparks gibt es hohe à la carte-Restaurants, der Aufenthalt ist immer gegen Aufpreis.

Mehr zum Thema