Msc Weihnachtskreuzfahrt

Weihnachtskreuzfahrt Msc

Genießen Sie die Weihnachtsfeiertage auf einer Kreuzfahrt, genießen Sie sie auf einer MSC-Kreuzfahrt. Finden Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt: www. Route: Genua-Barcelna-Lissabon-Casablanca-Malaga-Civitacecchia/Rom-Genua Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von MSC Cruises. Mit Melanie haben wir einige tolle Eindrücke von ihrer Weihnachtskreuzfahrt mit der MSC gewonnen. Reservieren Sie eine Weihnachtskreuzfahrt im Mittelmeer.

Die Weihnachtskreuzfahrt mit der MSC Fantasia sollte in Genua beginnen.

MSK: WEIHNACHTSKREUZFAHRT MIT BIS ZU 730 EUR RABATT

Für diejenigen, die den Urlaub auf hoher See genießen möchten, hat MSC Cruises eine Weihnachtskreuzfahrt im Angebot, bei der Sie wirklich Geld verdienen können: Beim Buchen bis zum 31.10.2017 räumt MSC einen Kostenvorteil von bis zu 730 EUR pro Kopf inklusive Tischgetränkpaket ein. Auf die weihnachtliche Kreuzfahrt an Board der MSC Meeresschifffahrt auf ihrer ersten Winterstrecke durch das Westmittelmeer warten entspannt Urlaub und vier sehnsüchtige Nationen.

Bei der festlichen Dekoration des Bootes genießen die MSC-Gäste eine atmosphärische Stimmung, ein Unterhaltungsprogramm des Cirque du Soleil und ein kulinarisches Festmenü. Von Genua aus beginnt die fünftägige Strecke des MSC Meraviglia und endet in Civitavecchia. Von dort aus können die Reisenden das nahe gelegene Rom besuchen und am Weihnachtstag die unvergängliche Großstadt mit ihren weihnachtlich gestalteten Straßen durchstreifen.

8 Tage / 7 Übernachtungen mit dem MSC Meraviglia durch das Westmittelmeer inkl. Tischgetränkepaket sind bei Abreise am 25. September 2017 von / nach Genua bereits ab 699 EUR pro Kopf in der Innenhütte Bella möglich.

Es ist eine schwebende Welt!

Es ist eine schwebende Welt! In der Bora Bora finden Sie Raum, wenn Sie den ganzen Weg nach ganz oben laufen. Nachdem wir das Fruehstueck in der Hütte serviert hatten (kostenlos), war alles da und der Dienst funktionierte perfekt. Unglücklicherweise hatten wir etwas Unglück mit dem Cabin service. Unsere Hütte war am vergangenen Tag nicht für die Übernachtung vorbereitet (Bettausziehen für die Kinder) etc.

Viermal haben wir die Rezeption gefragt, aber es ist nichts geschehen. Schließlich haben wir das Sofabett selbst gemacht (nachdem wir den Faltmechanismus). Die Kammerzofe tauchte nicht mehr auf (trotz eines großzügigen Trinkgeldes)! Unglücklicherweise war es das erste Mal, dass wir mit dem Cabin Service Unglück hatten. Als besonders schöne Aktion habe ich festgestellt, dass MSC die Kleinen am Weihnachtsfeiertag mitgebracht hat, oder natürlich den Weihnachtsmann!

Aber auch die Diskothek für die Jüngsten schien sehr gut zu sein (unser Junge). Landgänge können leicht selbst organisiert werden. Die Schiffe warten auf ihre eigenen Linienbusse, aber das Boot erwartet keine Einzelreisenden. Unsere Schlussfolgerung: Nach drei Costafahrten nun zum ersten Mal eine Fahrt mit MSC und wir waren nicht begeistert.

Auch interessant

Mehr zum Thema