Msc Weltreise 2017

Master of Science Weltreise 2017

MSC-Weltreise 2020. Dienstag, 21. November 2017. MSC Kreuzfahrten in Rio de Janeiro, Brasilien. Die marktweite Buchungsperiode: 22.

11.2017. Oktober 2017 AIDAcara startete die erste Weltreise der Reederei. MSC bietet auch Kreuzfahrten 2019 und 2020 rund um die Welt an. Der MSC: Welttournee für 2020 buchbar. Nach der Premiere im Januar 2019 startet die MSC 2020 eine zweite Welttournee.

Viele Reiseziele, viele Nationen und mehr als 100 Tage: die MSC World Tour

Zum Beispiel gibt es eine Weltreise, die Sie über den Atlantik nach Südamerika bringt, wo Sie um das Horn im Pazifik nach Ozeanien reisen können. Bei der Rückfahrt ins Mittelmeer überqueren Sie auf Ihrer MSC-Welt-Tour den Suez-Kanal. Vom Mittelmeer über Madeira in die Ostkaribik, nach Mittelamerika, durch den Panama-Kanal nach Mexiko und Kalifornien, dann nach Hawaii und durch die Nordsee nach Neuseeland und Australien, bis sie über Südostasien und die Länder am Arabischen Meerbusen durch den Südseekanal in den Ausgangshafen zurückkehrt.

Nehmen Sie sich Zeit auf Ihrer Fahrt von Häfen zu Häfen und genießen Sie traumhafte Landschaftsbilder sowie viele spannende und sehnsuchtsvolle Stadtteile. Wenn Sie für die gesamte Zeit einer Weltreise nicht die Zeit haben, können Sie auch abschnittsweise an einer MSC-Weltreise mitmachen.

Auf unserer Auflistung aller gängigen Weltkreuzfahrten findest du auch die buchbaren Abschnitte, die zu fantastischen Strecken zur Positionierung der Kreuzfahrten führen.

Der MSC Magnifica lanciert seine zweite MSC-Welttour im Jahr 2020.

Die MSC Kreuzfahrten hat den Beginn der Verbuchung der zweiten MSC World Cruise im Jahr 2020 angekündigt.

Außerdem werden thematische Abende, Sprechstunden und Gastreferenten aus verschiedenen Kulturkreisen an Board sein. Dazu Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises: "Nach dem Start unserer ersten Weltkreuzfahrt im Januar 2019 im vergangenen Jahr sind wir nun erfreut, unsere zweite Weltreise anzukündigen.

Das MSC Magnifica ist eines unserer besten Boote und ermöglicht es, die verschiedenen Kulturkreise und Kochkünste der Reiseziele unmittelbar an Board zu erleben."

Mehr zum Thema