Nilkreuzfahrt Luxor Assuan

Nil Kreuzfahrt Luxor Assuan

Morgens Einschiffung in Luxor auf der Dahabiya Fantasia, jeden Samstag. Kostengünstige Ägypten Nilkreuzfahrt von Assuan nach Luxor. Erleben Sie eine luxuriöse Flusskreuzfahrt zwischen Luxor und Assuan, um die Highlights des alten Ägypten zu erleben. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten der alten Städte Luxor, Assuan, Kom Ombo und Edfu. Erleben Sie eine traumhafte Nilkreuzfahrt zwischen Luxor und Assuan.

Besuchen Sie das Tal der Könige, den Karnak-Tempel.

Es hat eine ansprechende Schiffsgröße, 20 Passagierkabinen sorgen für eine ansprechende Ausstrahlung.

Es hat eine ansprechende Schiffsgröße, 20 Passagierkabinen sorgen für eine ansprechende Ausstrahlung. Es ist schon nach kürzester Zeit bekannt, dass alle Besucher auf dem Boot sind. Es macht einen schönen Anblick. Vormittags Büfett, Mittag Büfett und am Abend ein 4-Gang-Menü. Es war sehr nett und immer für den Spass da.

Abends gab es in der Regel ein 4-Gang-Menü, das mittags gewählt wurde. Die Mitarbeiter waren auf dem Boot sehr nett. Es können jedoch weitere Exkursionen vereinbart werden (Nubisches Dörfchen, Kamelsafari, Quad-Safari, Museum), die deutschsprachige Gruppierung auf dem Boot umfasste 13 Personen. Der Reiseleiter Mohammed war großartig.

An jedem Tag gab es einen Hinweis darauf, was am folgenden Tag fällig war. Mohammed kam auch gern am Morgen oder Mittag zu uns. Also könntest du dir ja mal ein paar Dinge ansehen, dir Fotos ansehen.... Wir könnten eines Abends mit ihm über den Supermarkt in die Innenstadt (Assuan) gehen. Wie die Besichtigung des Schiffes.

Selbstverständlich wurden wir auch zu verschiedenen Geschäften, Alabasterwerk oder Papyruswerk gebracht. Es werden für den Galabischen Abend nicht nur die Roben angeschafft, sondern auch Bilder gemacht, die man sich anschauen kann. Am Ende können Sie auch einen Urlaubsfilm erwerben (es ist ein Fotograf an Bord, der immer wieder filmt!).

Aber wenn man etwas z. B. in der Papyrus- oder Aluminiumfabrik etwas einkaufen wollte, war man im Handumdrehen 20 EUR los. Die Hauptsache in Ägypten, wenn man etwas einkaufen will, muss man auf dem Boot vorgehen!

Mittelständisches Boot für ca. 130 Personen, 3 Kabinendecks gebaut ca. 1984, aber in gutem Zustand.

Mittelständisches Boot für ca. 130 Personen, 3 Kabinendecks gebaut ca. 1984, aber in gutem Zustand. Sehr gute Reinheit - keine Magen-Darm-Probleme an Board während der Fahrt! Die Schiffsbefrachtung erfolgt durch Phoenix, daher sind nur Passagiere von Phoenix an Board. Nach eigenen Informationen haben die von Phoenix eingesetzten Schiffstypen ihre eigenen Hygienestandards? Exkursionskosten für Ägypten üblich (Assuan 85 Euro) andere 20-30 inbegriffen.

Sie können mit EUR, USD, Kreditkarte, EC-Karte bezahlen. Bei unserer Tour, die seitdem von Phoenix veranstaltet wird, nur noch Deutschland. Das Servicepersonal verfügt über gute Deutschkenntnisse. Schlussfolgerung: Das Raumschiff ist nicht ganz frisch, aber gut! Der Ausflug war so, wie es sich für eine Nilkreuzfahrt gehört. Ein hinreichend großes Lokal mit 8 Tischen, das Essen war vielfältig und gut (niemand an Bord wurde krank).

Flaschengetränke, Trinkgeld im Vorhinein vom Reiseleiter bezahlt (27 EUR p.P.). Ausstattung genügend, sicher ohne Aufpreis, Klimatisierung, TV 2 deutschsprachige Programme (nicht während der Reise), Handtuchwechsel tagesaktuell. Die Mitarbeiter sprechen genügend Englisch. Bei sportlichen Aktivitäten ist das Boot n. genügend groß.

Mehr zum Thema