Nordkap & Lofoten Busrundreise

Nord-Kap & Lofoten Bustour

Wenn Sie das Nordkap besuchen wollen und nicht die tausend Kilometer selbst zurücklegen wollen, empfiehlt sich eine Busfahrt mit Trendtours. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Nordkap" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Leider gibt es noch keine allgemeine Beschreibung für das Reisetipp Nordkap. Der Reisemobilführer führt Sie auf den schönsten Routen durch Norwegen, Schweden und Finnland zum Nordkap. Der Ausflug zum Nordkap ist eine Zeit voller Begeisterung.

Nord-Kap

Die North Cape Hall, in den Fels gehauen, wartet mit einer Vielzahl von interessanten Erlebnissen auf Sie! Der spektakuläre Panorama-Film entführt Sie auf eine Entdeckungsreise durch die vier Saisons, in eine kontrastreiche Umgebung, die von Leichtigkeit und beeindruckender Schönheit ist. In der oberen Etage befindet sich ein Hotelrestaurant mit fantastischem Blick auf das Hochplateau und das Mittelmeer, eine Cafeteria und die Aurora Borealis Bar.

Exklusiver Souvenirladen, geschichtliche Austellungen, eine kleine Post, ein Thai-Museum und die kunstvoll gestaltete St. John-Kapelle vervollständigen das Programm. Früher war das Nordkap nicht leicht zu ereichen - ein Reiseziel für Abenteuerlustige, Reiche und Ausflüge.

Nordkaphalle

Das Nordkap zieht seit mehreren hundert Jahren 71,10,21 Abenteurer aus aller Herren Länder an. Die 1978 errichtete "Kugel" ist das Wahrzeichen des weltweiten Treffpunktes am Nordkap. Menschen aus aller Herren Länder kommen hier zusammen und tauschen die Erfahrungen über die Größe und Attraktivität des Nordkapps aus.

Die Erfahrung, auf dem Hausdach Europas zu sein. Die North Cape Hall ist heute in der 308 Meter hohen Felswand vor Anker gegangen und bietet uns sicheren Halt vor den Kräften der Natur an der Schlussfront zum Arktischen Ozean. In der North Cape Hall, die das ganze Jahr über offen ist, finden Sie ein Servicezentrum für Gäste des Nordkapp. Die Supervideographin stellt "The 4 Seasons at the North Cape" vor.

Die Ausstellung im Untertagestunnel zeigt die lange Tradition des North Cape als Ziel. Sie ist die nordöstlichste Ökumenische Kirche der Erde und in Verbindung mit der "North Cape Suite" ein beliebtes Veranstaltungsort für Hochzeitsfeiern. Eine interessante Souvenir- und Souvenirhandlung sorgt für eine vielseitige Warenauswahl. Die Gaststätte "Kompass" serviert Ihnen gutes Speisen und einen fantastischen Blick auf den Arktischen Ozean.

Das 250 Plätze umfassende Lokal verfügt über eine gute Infrastruktur für Veranstaltungen und Bankette. Es verfügt über 350 Plätze und kann für diverse Veranstaltungen wie Tagungen und Kongresse genutzt werden.

Das Nordkap - am Ende der Weltgeschichte

Der Nordkap ist ein Ziel, das mit dem Cape of Good Hope oder dem Cape Horn mithalten kann. Man muss es nur sehen. Nach seiner Nordkapreise 1664 schreibt der Italiener Francesco Negri: "Hier bin ich jetzt am Nordkap, am äussersten Ende der Finnmark, und ich kann leicht am äussersten Ende der Erde behaupten, denn weiter im Norden gibt es keinen vom Menschen besiedelten Teil mehr.

"Das Nordkap befindet sich auf der Insel Mederøya, im Norden des südlichen Breitengrads und etwa 2000 Kilometer vom Nordpol entfernt. Ein wenig weiter unten am Hang befindet sich die Felsformation Nordkapphornet, eine antike Kultstätte der Saï. Wenn man vom Hochplateau aus nach rechts schaut, kann man 1 Kilometer weiter im Norden die Landspitze mit dem Namen Messerskjellodden sehen. Streng genommen sollte das Nordkap daher tatsächlich als der zweitnördlichste Ort Europas bezeichnet werden.

Das Nordkap ist auch im Sommer sehr charmant, wenn ein Autobus einmal am Tag hält, möglicherweise mit Unterstützung eines Schneepfluges. 1553 umkreiste Hauptmann Richard Kanzler das Nordkap auf der Suche nach der Nordöstlichen Passage nach Asien. Da sah er einen Stein aus dem Wasser steigen, den er Nordkap, das heutige Nordkap, genannt hat.

Das Nordkap der kleinen Inseln Magerøya, auf denen das Nordkap steht, benutzte noch viele Jahre lang den ehemaligen Namensgeber Knystkanes. Übrigens war Richard Kanzler bei seiner Suche nach einem Weg nach China nicht erfolgreich. Als erster Mann reiste der Italiener Francesco Negri 1664 an das Nordkap.

Später, 1795, besichtigte Louis Philippe d'Orléans, der später Ludwig II. von Frankreich, das Nordkap. Doch erst 1873, als der jugendliche Oskar II., Koenig ueber Schweden und Norwegen, die 307 Meter von Hornvika zum Nordkap kletterte, machte der Fremdenverkehr einen echten Durchbruch. Im Jahr 1907 besichtigte auch Rama V., Koenig von Siam (heute meist zu Thailand gehoerend), das Nordkap.

Im 19. Jahrhundert wurde das Nordkap zu einem beliebten Ziel für Besucher aus Großbritannien, Deutschland und Frankreich. In Hornvika ankerten Fahrgastschiffe, und die Fahrgäste bestiegen den Gipfel des Berges. Ab 1965 geht eine Strasse hinauf zum Nordkap, so dass das Bergsteigen gestoppt werden kann. Heutzutage besuchen über 200.000 Menschen das Nordkap im Sommer, und selbst im Sommer nutzen einige Besucher die Route.

Die meisten Reisenden haben nur einen einzigen Tag für den Besuch des Nordkaps geplant, aber das kann sich als viel zu kurz herausstellen. So können Sie mehr daraus machen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, die ganze Halbinsel Mögareya zu ergründen. Die Vogelwanderungen von Ljesvær aus werden auf der westlichen Seite von Ljas Magerøya bis zum Gjesværstappan mitgenommen. Von Skarsvåg, dem nordöstlichsten Fischerdorf, erreichen Sie den Ort Sirkeporten, einen Felsbrocken in Form eines großen Tores, durch dessen Eingang Sie das Nordkap sehen können.

Das Nordkap kann man von dort aus von Süden sehen.

Mehr zum Thema