Reiseführer Kreuzfahrt Mittelmeer

Guide Kreuzfahrt Mittelmeer

Leitfaden für Kreuzfahrten im Mittelmeer, Werner K. Lahmann, Kristin Dunlap. Travel Guide Eastern Mediterranean Cruise, Klaus Bötig. Über das My Travel Portal kann der Reiseführer im Voraus online gebucht werden.

Neuer Kreuzfahrtführer für Europa und die ganze Weltgeschichte

In jüngster Zeit sind mit "Unterwegs auf allen Meeren" und "Kreuzfahrten Europa & Mittelmeer" zwei Kreuzfahrtführer veröffentlicht worden. Mit den beiden neuen Büchern aus den Verlagen Kunth und Dorling-Kindersley sind die beiden Verlage weniger auf die Kreuzfahrtschifffahrt als auf die Kreuzfahrtreise ausgerichtet und damit so etwas wie Reiseführer vor allem für die von der Kreuzfahrtschifffahrt anlaufen. "Auf über 500 S. "Unterwegs auf allen Meeren" wird die ganze Weltkugel abgedeckt, "Kreuzfahrten Europa & Mittelmeer" bezeichnet, wie der Reiseführer es vermuten lässt, Kreuzfahrtziele in Europa und dem Mittelmeerraum.

Beide Reiseführer sind auf puristische Touristeninformationen über die entsprechenden Hafenstädte und die von ihnen aus zugänglichen Reiseziele beschränkt - zum Beispiel Rom für den Seehafen von Civitavecchia. Beiden BÃ??chern ist gemein, dass sie wenig praktisches Ã?ber die KreuzfahrthÃ?fen selbst enthÃ?lt â?" mit anderen Worten, sie gibt kaum Hinweise, z.B. auf welche Verkehrsmittel und zu welchen Tarifen der Fahrgast vom Kreuzfahrtterminal in der entsprechenden StÃ?dt kommt oder wo gerade die Kreuzfahrtschiffe anliegen.

Unsere kurze Schlussfolgerung: Beide Kreuzfahrtführer sind für die Reiseplanung sehr gut geeignet, da sie einen prägnanten, aber sehr klaren Blick auf die Sehenswürdigkeiten vor Ort werfen und so die Wahl der geeigneten Route wesentlich erleichtern. Nicht-kreuzfahrtbezogene Reiseleiter sind dafür meist viel zu detailliert und detailliert - denn man kann nur wenige wichtige Sehenswürdikeiten während eines Landgangs von nur wenigen Stund. aufsuchen.

Andererseits verweisen konventionelle Reiseführer in der Regel nur auf eine gewisse Gegend, so dass man für die Reiseplanung einen ganzen Satz Reiseführer benötigt, um sich über alle möglichen Orte zu informieren. Aufgrund ihres Gewichtes (635 g oder 1,8 kg) sind die beiden Reiseleiter weniger reisefähig - es sei denn, man macht eine Kopie der Ports, die man auf einer Kreuzfahrt anlaufen lässt.

"Durch das handlichere Design ist " Cruises Europe & Mediterranean " besser zum Nachahmen geeignet. Der Band mit dem Titel "Das große Kreuzfahrthandbuch" besticht vor allem durch seine großen und expressiven Fotografien und wirkt teilweise beinahe wie ein Bilderbuch. Mit Kurzbeschreibungen und den dazugehörigen Attraktionen werden von Spezbergen bis Mykonos, von Halifax bis Sydney, von Hawaii bis Hongkong alle auch auf halbem Weg wichtigen Kreuzfahrtziele erfasst.

"Auf allen Weltmeeren unterwegs" ist so etwas wie ein Reiseführer für die ganze Weltgeschichte. Das prägnante Formular ist ideal für die Planung einer Kreuzfahrtroute, aber die Information ist zu knapp für einen expliziten lokalen Reiseleiter. Für einige, aber keineswegs für alle Seehäfen, enthält das Werk auch eine Auflistung der typischen Landtouren und manchmal auch einige Angaben über die Position des Kreuzfahrtterminals.

Darüber hinaus gibt das Heft auf rund 40 S. einen tabellarischen und tabellarischen Einblick in die bedeutendsten Segelschiffe mit Grunddaten über das Segelschiff, Segelgebiete und einer Liste der Hauptattraktionen an Board. Der Sammelband enthält die grössten und exclusivsten Schiffstypen, die grössten deutschsprachigen Kreuzfahrtschiffe, die grössten Speditionsschiffe sowie die grössten Segel-Kreuzfahrtschiffe und stellt einige der Schiffstypen in kurzer Zeit vor.

"On the Move on All Seas" ist eine ausgezeichnete Planungshilfe und ein Fantasiestimulator für leidenschaftliche Kreuzritter, die nach neuen und interessanten Zielen suchen. Wenn Sie Ihre Top 10 Wunschliste für Kreuzfahrtrouten erstellen wollen, werden Sie auch dieses Werk mögen. Die große Kraft des Reiseleiters aus der bekannten "Vis-á-Vis"-Serie sind die aufwendigen Abbildungen und Stadtkarten sowie die sehr übersichtlichen Kurzinformationen über lokale Märkte, lokale Besonderheiten, Gaststätten und Exkursionsmöglichkeiten zum Beispiel.

An dieser Stelle kommt Dorling Kindersleys große Fachkompetenz und langjährige Erfahrungen mit Reiseleitern zum Tragen. Durch die prägnante Präsentation mit vielen kleinen Fotos und vielen Ausrichthilfen kommt der typische Kreuzfahrttourist sehr gut zurecht - durch nur kurzfristige Hafenaufenthalte während einer Kreuzfahrt detaillierte und sowieso an einem halb- oder ganztägigen nicht zu bewältigenden Touren wäre es nur ein Vorbote.

Die Reiseleitung umfasst fast alle wichtigen Kreuzfahrt-Häfen in Europa und im Mittelmeerraum - von Norwegen und Großbritannien über Italien und Griechenland bis hin zu Israel und Libanon. Teilweise ist jedoch auffällig, dass die Textbeiträge wahrscheinlich hauptsächlich aus anderen Visa-Reiseführern stammen und nur geringfügig an die Bedürfnisse eines Reiseleiters angepaßt wurden.

Aufgrund seines praktischen Formats wäre "Cruises Europe & Mediterranean" auch für eine Kreuzfahrt geeignet. Zur Gewichtseinsparung im Gepäck ist es besser, die wenigen für die Kreuzfahrt wichtigen Blätter zu kopieren und nur die Exemplare dabeizuhaben. "Durch die sehr gute Vorbereitung der Angaben mit Diagrammen ist "Kreuzfahrten Europa & Mittelmeer" ebenso eine gute Planungshilfe für Europa- und Mittelmeerfahrten und ist dafür aber auch geeignet, sowie Reiseführer zum Wegnehmen.

Es fehlen - wie in "On the move on all the seas" - die für die Kreuzfahrt spezifischen Praxisinformationen Bestellung bei Amazon: "Cruises Europe & Mediterranean".

Auch interessant

Mehr zum Thema