Reist Reisen

Reisen Reisen

An dieser Stelle finden Sie die Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten von Reist-Reisen in Gutenburg. Amtliche Handelsregisterauskunft des Kantons Bern über die Firma Reist Reisen GmbH. Reisen (Auto & Mobilität) in Gutenburg. Reisen (Auto & Mobilität) in Gutenburg. Im 19.

Jahrhundert, als das Reisen das Privileg einiger weniger war, haben Millionen von Menschen dieses Recht erobert.

Neues und Wissenswertes aus Bern

Peter Witschi war bereits seit fünfzehn Jahren als Mitarbeiter in der Betriebsstätte seines Vaters in Obernsteckholz tätig, bevor er nach seiner Hochzeit 1991 zusammen mit seiner Ehefrau Christine das Geschäft anführte. Seitdem hat sie unzählige Reisen und Abschiebungen durchgeführt, er hat viele tausend Kilometern hinter sich gebracht und einen Überblick über viele Haushalte erhalten. Die beiden 65-Jährigen übergeben nun ihr Haus Witschi-Reisen Ortsteil Umberto in neue Hände: Zum Jahreswechsel 2015 wird das Haus auf die Waschener Reist Reisen übertragen.

Ein Lösungsansatz mit beidseitigen Nutzen, wie Christine und Peter Witschi sowie Christoph und Gerty Reist in einer medialen Orientierung erklärten. Seit rund zehn Jahren besteht eine Zusammenarbeit zwischen den beiden Firmen. Der Wettbewerb und der teilweise bittere Preiskrieg werden den großen Konzernen überlassen, sagt Christoph Reist. Peter Witschi verbleibt bei der Reist Reisen in der Reist Reisen Gesellschaft als "freiberuflicher Pensionär".

Sowohl für Autofahrten als auch für Abschiebungen. "Wir müssen noch die Zügel von Peter Witschi lernen", sagt Christoph Reist und bezieht sich auf einen neuen Aufgabenbereich für sein Untenehmen durch die Uebernahme. Fritz Rupp, ein langjähriger Reist-Mitarbeiter von Reist, wird nun für die Verlagerung verantwortlich sein. Peter Witschi steht ihm offensichtlich mit Rat und Tat zur Seite.

Noch ein weiteres Plus: Mit der Übergabe des Relocation-Bereichs kann Reist Reisen nun zwei seiner Fahrer für einen ganzjährigen Vertrag mieten. Sie als kleines Traditionsunternehmen haben immer mit dem Problem zu kämpfen, die Gutmenschen halten zu wollen, ihnen aber oft nur saisonale Verträge in der sehr saisonalen Reiseindustrie bieten zu können, erläutert Christoph Reist.

Die fünf Teilzeitkräfte von Witschi-Reisen erhalten ebenfalls einen neuen Arbeitsplatz bei der Firma Waschener mit einem fast 20-köpfigen Mitarbeiterteam. Reist hat vor einem Jahr gar den langjährig tätigen Witschi-Fahrer Ruedi Greub mitgenommen. Aber auch der Begriff Witschi wird nicht ganz aus der Verkehrslandschaft verschwinden: Die Reist Reisen ist seit zehn Jahren auf den Bereich Busreisen spezialisiert.

Die Umzugssparte kommt mit der Akquisition der Witschi-Reisen Gesellschaft nun hinzu. In Obersteckholz verbleiben die Umzugswagen am alten Witschi-Standort, in Gutenburg die Autos am Reist-Standort, in Waschen die Zentrale und der Büroraum.

Mehr zum Thema